Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Märzsession 2013

Schwerpunkte

Der Grosse Rat befasst sich in der Märzsession unter anderem mit folgenden Themen:

  • Änderung des Spitalversorgungsgesetzes
  • Gesetz über die Integration der ausländischen Bevölkerung (2. Lesung)
  • Änderung des Konkordats über Massnahmen gegen Gewalt an Sportanlässen
  • Beschluss über das Angebot im öffentlichen Verkehr in den Jahren 2014 - 2017 
  • Kredit für die Sanierung des Gymnasiums Interlaken
  • Kantonsbeiträge an Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest in Burgdorf und an Eidgenössisches Turnfest in Biel

Verabschiedung von Staatsschreiber Kurt Nuspliger

Verabschiedung von Staatsschreiber Kurt Nuspliger

Bild vergrössern Verabschiedung von Staatsschreiber Kurt Nuspliger

Grossratspräsidentin Therese Rufer-Wüthrich verabschiedet Staatsschreiber Kurt Nuspliger. Er tritt nach 28 Jahren auf Ende Mai 2013 von seinem Amt zurück. Sein Nachfolger ist Christoph Auer, seit 2006 Vorsteher des Rechtsamts der Justiz-, Gemeinde- und Kirchendirektion.

Weitere Fotos

Vereidigung

Reto Müller (SP, Langenthal) und Markus Wenger (EVP, Spiez) bei der Vereidigung (von links nach rechts)

Bild vergrössern Reto Müller (SP, Langenthal) und Markus Wenger (EVP, Spiez) bei der Vereidigung (von links nach rechts)

Die neuen Grossratsmitglieder Reto Müller (SP, Langenthal) und Markus Wenger (EVP, Spiez) bei der Vereidigung (von links nach rechts).  Sie ersetzen Nadine Masshardt (SP, Bern) und Markus Grossen (EVP, Reichenbach), die ihren Rücktritt erklärt haben.

Hinweis

Die Märzsession 2013 wird heute Dienstag geschlossen, sobald alle traktandierten Geschäfte beraten sind.


Weitere Informationen

 


Informationen über diesen Webauftritt

https://www.gr.be.ch/gr/de/index/sessionen/sessionen/sessionen_2013/maerzsession_2013.html