Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Sondersession zur Gesundheitspolitik

Im Rahmen der Septembersession 2011 findet eine ausserordentliche Session zum Thema Gesundheitspolitik statt.

Sessionsdaten

Dienstag 13.09.2011
09.00 - 11.45
13.30 - 16.30
17.00 - 19.00
 

Sessionsprogramm

Gesundheits- und Fürsorgedirektion

Alle Dokumente dieser Traktanden als ZIP-Datei herunterladen

# Geschäfts-Nr. Geschäft / Traktandum Geschäftstyp
2011.RRGR.1137  Erklärung des Regierungsrates gemäss Artikel 66 des Grossratsgesetzes (GRG) zur Gesundheitspolitik Übrige Geschäfte  
   
RRB: 2011.1175-rrb-1513-2011-de (PDF)
RRB: 2011.1175-rrb-1513-2011-fr (PDF)
Beilage: 2011.1175-beilage-hintergrundinformation-de (PDF)
Beilage: 2011.1175-beilage-hintergrundinformation-fr (PDF)
 
2011.RRGR.582  Keine neue Spitalliste per 01.01.2012
Stalder Christoph, FDP, Bern
Dringlichkeit gewährt
Motion 113-2011 
   
Bemerkung: verschoben aus der Junisession
Antrag Regierungsrat: Ablehnung
Beschluss: Ablehnung (21 Ja, 122 Nein, 2 Enthaltungen)
 
   
Vorstossantwort: M-113-2011-vorstossantwort-de (PDF)
Vorstossantwort: M-113-2011-vorstossantwort-fr (PDF)
 
2010.RRGR.1829  Revision Spitalversorgungsgesetz: Privatspitäler auf der Spitalliste abhängig von Kriterien
Imboden Natalie, Grüne, Bern
Motion 191-2010 
   
Bemerkung: verschoben aus der Junisession
Antrag Regierungsrat: Annahme als Postulat
Beschluss: Punktweise beschlossen
Beschlussdetail: Punkt 1: zurückgezogen
Punkt 2: Ablehnung als Postulat (64 Ja, 76 Nein, 4 Enthaltungen)
 
   
Vorstossantwort: M-191-2010-vorstossantwort-de (PDF)
Vorstossantwort: M-191-2010-vorstossantwort-fr (PDF)
Abstimmungsprotokoll: 2010.9750-abstimmungsprotokoll (PDF)
 
2011.RRGR.1159  Keine maximal zulässigen Leistungsmengen pro Spital
Zumstein Katrin, FDP, Bützberg
Dringlichkeit gewährt
Motion 247-2011 
   
Antrag Regierungsrat: Ablehnung
Beschluss: Annahme (93 Ja, 51 Nein, 0 Enthaltungen)
 
   
Vorstossantwort: M-247-2011-vorstossantwort-de (PDF)
Vorstossantwort: M-247-2011-vorstossantwort-fr (PDF)
 
2011.RRGR.914  Wohin steuert der Regierungsrat das Regionalspitalzentrum Emmental (RSE)?
Grimm Christoph, glp, Burgdorf
Dringlichkeit gewährt
Interpellation 189-2011 
   
Bemerkung: gemeinsame Antwort
Beschluss: Teilweise befriedigt
 
   
Vorstossantwort: I-189-2011-I-184-2011-I-185-2011-vorstossantwort-de (PDF)
Vorstossantwort: I-189-2011-I-184-2011-I-185-2011-vorstossantwort-fr (PDF)
 
2011.RRGR.907  Warum ein gesundes Unternehmen behindern statt fördern?
Zäch Elisabeth, SP, Burgdorf
Dringlichkeit gewährt
Interpellation 184-2011 
   
Bemerkung: gemeinsame Antwort
Beschluss: Teilweise befriedigt
 
   
Vorstossantwort: I-189-2011-I-184-2011-I-185-2011-vorstossantwort-de (PDF)
Vorstossantwort: I-189-2011-I-184-2011-I-185-2011-vorstossantwort-fr (PDF)
 
2011.RRGR.909  Wie kann eine flächendeckende Gesundheitsversorgung im Kanton Bern ohne die Landspitäler sichergestellt werden?
Lemann Danielle, SP, Langnau i.E.
Interpellation 185-2011 
   
Bemerkung: gemeinsame Antwort
Beschluss: Teilweise befriedigt
 
   
Vorstossantwort: I-189-2011-I-184-2011-I-185-2011-vorstossantwort-de (PDF)
Vorstossantwort: I-189-2011-I-184-2011-I-185-2011-vorstossantwort-fr (PDF)
 
2011.RRGR.917  Wirtschaftliche Bedeutung der RSE-AG für das Emmental
Sommer Peter, FDP, Wynigen
Dringlichkeit gewährt
Interpellation 191-2011 
   
Beschluss: Teilweise befriedigt
 
   
Vorstossantwort: I-191-2011-vorstossantwort-de (PDF)
Vorstossantwort: I-191-2011-vorstossantwort-fr (PDF)
 
2011.RRGR.191  Wie sieht die Zukunft des Hôpital-du-Jura-bernois-Standorts in Moutier aus?
Astier Sylvain, FDP, Wabern
Interpellation 046-2011 
   
Beschluss: Teilweise befriedigt
 
   
Vorstossantwort: I-046-2011-vorstossantwort-de (PDF)
Vorstossantwort: I-046-2011-vorstossantwort-fr (PDF)
 
10  2010.RRGR.1955  Was ist ein "Gesundheitszentrum"?
Zäch Elisabeth, SP, Burgdorf
Interpellation 222-2010 
   
Bemerkung: verschoben aus der Junisession
Beschluss: Teilweise befriedigt
 
   
Vorstossantwort: I-222-2010-vorstossantwort-de (PDF)
Vorstossantwort: I-222-2010-vorstossantwort-fr (PDF)
 
11  2010.RRGR.2027  Gewinnoptimierung ja, aber nicht auf Kosten eines effizienten Rettungsdienstes!
Pfister Hans-Jörg, FDP, Zweisimmen
Motion 257-2010 
   
Bemerkung: verschoben aus der Junisession
Antrag Regierungsrat: Punktweise beschlossen
Antragdetails: Ziffer 1: Annahme und gleichzeitige Abschreibung
Ziffer 2: Ablehnung
Ziffer 3: Ablehnung
Beschluss: Punktweise beschlossen
Beschlussdetail: Ziffer 1: Annahme (142 Ja, 2 Nein, 1 Enthaltung) und gleichzeitige Abschreibung (87 Ja, 58 Nein, 0 Enthaltungen)
Ziffer 2: Ablehnung (44 Ja, 97 Nein, 4 Enthaltungen)
Ziffer 3: Ablehnung als Postulat (67 Ja, 75 Nein, 3 Enthaltungen)
 
   
Vorstossantwort: M-257-2010-vorstossantwort-de (PDF)
Vorstossantwort: M-257-2010-vorstossantwort-fr (PDF)
Abstimmungsprotokoll: 2010.9951-abstimmungsprotokoll (PDF)
 
12  2011.RRGR.188  Warum werden Sofortmassnahmen notwendig?
Desarzens-Wunderlin Eva, FDP, Boll
Dringlichkeit gewährt
Interpellation 043-2011 
   
Bemerkung: verschoben aus der Junisession
Beschluss: Teilweise befriedigt
 
   
Vorstossantwort: I-043-2011-vorstossantwort-de (PDF)
Vorstossantwort: I-043-2011-vorstossantwort-fr (PDF)
 
13  2011.RRGR.912  Wie sieht der Regierungsrat die Zukunft des Spitalwesens im Kanton Bern? Besteht eine interkantonale Zusammenarbeit im Hinblick auf die Anpassung der kantonalen Gesetze?
Kummer Hugo, SVP, Burgdorf
Dringlichkeit gewährt
Interpellation 188-2011 
   
Beschluss: Teilweise befriedigt
 
   
Vorstossantwort: I-188-2011-vorstossantwort-de (PDF)
Vorstossantwort: I-188-2011-vorstossantwort-fr (PDF)
 
14  2011.RRGR.887  Kostenprognosen für die neue Spitalfinanzierung ab 1. Januar 2011 - Klärung der widersprüchlichen Angaben der Krankenkasse KPT und der Gesundheits- und Fürsorgedirektion.
Martinelli Enea, BDP, Matten b.I.
Dringlichkeit gewährt
Interpellation 167-2011 
   
Beschluss: Nicht befriedigt
 
   
Vorstossantwort: I-167-2011-vorstossantwort-de (PDF)
Vorstossantwort: I-167-2011-vorstossantwort-fr (PDF)
 
15  2011.RRGR.994  Lauter Fragezeichen zu den Kostenberechnungen bei der Spitalfinanzierung
Schürch Jürg, SVP, Huttwil
Interpellation 214-2011 
   
Beschluss: Nicht befriedigt
 
   
Vorstossantwort: I-214-2011-vorstossantwort-fr (PDF)
Vorstossantwort: I-214-2011-vorstosstantwort-de (PDF)
 
16  2011.RRGR.254  Eine Baserate für alle Spitäler
Zumstein Katrin, FDP, Bützberg
Motion 059-2011 
   
Antrag Regierungsrat: Ablehnung
Beschluss: Annahme (86 Ja, 51 Nein, 3 Enthaltungen)
 
   
Vorstossantwort: M-059-2011-vorstossantwort-de (PDF)
Vorstossantwort: M-059-2011-vorstossantwort-fr (PDF)
 
17  2011.RRGR.1157  Transparenz bei Vergütungen für gemeinwirtschaftliche Leistungen
Zumstein Katrin, FDP, Bützberg
Dringlichkeit gewährt
Motion 246-2011 
   
Antrag Regierungsrat: Annahme
Beschluss: Annahme (141 Ja, 0 Nein, 1 Enthaltungen)
 
   
Vorstossantwort: M-246-2011-vorstossantwort-de (PDF)
Vorstossantwort: M-246-2011-vorstossantwort-fr (PDF)
 
18  2011.RRGR.594  Auswirkungen des SwissDRG-Systems auf die Pflegequalität in den Akutspitälern
Morier-Genoud Michèle, SP, Biel/Bienne
Postulat 120-2011 
   
Antrag Regierungsrat: Annahme
Beschluss: Punktweise beschlossen
Beschlussdetail: Punkt 1: Annahme (128 Ja, 12 Nein, 0 Enthaltungen) und gleichzeitige Abschreibung (80 Ja, 62 Nein, 1 Enthaltung)
Punkt 2: Annahme (92 Ja, 48 Nein, 1 Enthaltung) und gleichzeitige Abschreibung (74 Ja, 64 Nein, 2 Enthaltungen)
 
   
Vorstossantwort: P-120-2011-vorstossantwort-de (PDF)
Vorstossantwort: P-120-2011-vorstossantwort-fr (PDF)
 
19  2011.RRGR.993  DRG nachbessern, bevor die Qualität sinkt
SP-JUSO-PSA (Fraktionsvorstoss)
Marti Anliker Irène, SP, Bern
Motion 213-2011 
   
Antrag Regierungsrat: Punktweise beschlossen
Antragdetails: Punkt 1 u. 2: Annahme und gleichzeitige Abschreibung
Punkt 3: Annahme als Postulat
Beschluss: Punktweise beschlossen
Beschlussdetail: Punkt 1: Annahme (91 Ja, 52 Nein, 0 Enthaltungen) und gleichzeitige Abschreibung (95 Ja, 49 Nein, 0 Enthaltungen)
Punkt 2: Annahme als Postulat (87 Ja, 56 Nein, 0 Enthaltungen) und gleichzeitige Abschreibung (96 Ja, 47 Nein, 0 Enthaltungen)
Punkt 3: Annahme als Postulat (91 Ja, 53 Nein, 0 Enthaltungen)
 
   
Vorstossantwort: M-213-2011-vorstossantwort-de (PDF)
Vorstossantwort: M-213-2011-vorstossantwort-fr (PDF)
 
20  2011.RRGR.603  Sicherung der ärztlichen Aus- und Weiterbildung mit der neuen Spitalfinanzierung
Sollberger Tanja, glp, Bern
Dringlichkeit gewährt
Interpellation 129-2011 
   
Beschluss: Befriedigt
 
   
Vorstossantwort: I-129-2011-vorstossantwort-de (PDF)
Vorstossantwort: I-129-2011-vorstossantwort-fr (PDF)
 
21  2010.RRGR.1830  Sofortmassnahme gegen steigende Krankenkassenprämien: Unterstützung zum (individuellen) Kassenwechsel
Imboden Natalie, Grüne, Bern
Postulat 192-2010 
   
Bemerkung: verschoben aus der Junisession
Antrag Regierungsrat: Annahme
Beschluss: Ablehnung (53 Ja, 88 Nein, 1 Enthaltungen)
 
   
Vorstossantwort: P-192-2010-vorstossantwort-de (PDF)
Vorstossantwort: P-192-2010-vorstossantwort-fr (PDF)
 
22  2011.RRGR.908  Volle Transparenz bei der Kreditgewährung für Neubauten und Sanierungen zu Lasten des Fonds für Spitalinvestitionen
Pieren Nadja, SVP, Burgdorf
Dringlichkeit gewährt
Motion 182-2011 
   
Bemerkung: gemeinsame Antwort
Antrag Regierungsrat: Punktweise beschlossen
Antragdetails: Punkt 1: Ablehnung
Punkt 2: Ablehnung
Punkt 3: Annahme und gleichzeitige Abschreibung
Beschluss: Punktweise beschlossen
Beschlussdetail: Punkt 1: Annahme (72 Ja, 66 Nein, 2 Enthaltungen)
Punkt 2: Ablehnung (52 Ja, 84 Nein, 5 Enthaltungen)
Punkt 3: Annahme (132 Ja, 2 Nein, 7 Enthaltungen) und gleichzeitige Abschreibung (79 Ja, 61 Nein, 2 Enthaltungen)
 
   
Vorstossantwort: M-182-2011-M-183-2011-I-187-2011-I-190-2011-vorstossantwort-de (PDF)
Vorstossantwort: M-182-2011-M-183-2011-I-187-2011-I-190-2011-vorstossantwort-fr (PDF)
 
23  2011.RRGR.913  Verwendung der im Fonds für Spitalinvestitionen verbleibenden Mittel ohne Wettbewerbsverzerrung
Friedli Martin, EDU, Sumiswald
Dringlichkeit gewährt
Motion 183-2011 
   
Bemerkung: gemeinsame Antwort
Antrag Regierungsrat: Ablehnung
Beschluss: Punktweise beschlossen
Beschlussdetail: Punkte 1, 2 und 4: Annahme als Postulat (100 Ja, 38 Nein, 4 Enthaltungen)
Punkt 3: zurückgezogen
 
   
Vorstossantwort: M-182-2011-M-183-2011-I-187-2011-I-190-2011-vorstossantwort-de (PDF)
Vorstossantwort: M-182-2011-M-183-2011-I-187-2011-I-190-2011-vorstossantwort-fr (PDF)
 
24  2011.RRGR.911  Verwendung der Mittel aus dem Spitalinvestitionsfonds (SIF) / Auskapitalisierung der RSZ
Friedli Martin, EDU, Sumiswald
Dringlichkeit gewährt
Interpellation 187-2011 
   
Bemerkung: gemeinsame Antwort
Beschluss: Teilweise befriedigt
 
   
Vorstossantwort: M-182-2011-M-183-2011-I-187-2011-I-190-2011-vorstossantwort-de (PDF)
Vorstossantwort: M-182-2011-M-183-2011-I-187-2011-I-190-2011-vorstossantwort-fr (PDF)
 
25  2011.RRGR.915  Verteilen der Gelder aus dem Spitalinvestitionsfonds: "Pferdewechsel während des Rennens"?
Haldimann Franz, BDP, Burgdorf
Dringlichkeit gewährt
Interpellation 190-2011 
   
Bemerkung: gemeinsame Antwort
Beschluss: Nicht befriedigt
 
   
Vorstossantwort: M-182-2011-M-183-2011-I-187-2011-I-190-2011-vorstossantwort-de (PDF)
Vorstossantwort: M-182-2011-M-183-2011-I-187-2011-I-190-2011-vorstossantwort-fr (PDF)
 
26  2011.RRGR.341  Widersprechen die an der Klinik Bellelay geplanten Investitionen nicht der Versorgungsplanung 2011-2014?
Zuber Maxime, PSA, Moutier
Dringlichkeit gewährt
Interpellation 063-2011 
   
Bemerkung: verschoben aus der Junisession
Beschluss: Teilweise befriedigt
 
   
Vorstossantwort: I-063-2011-vorstossantwort-de (PDF)
Vorstossantwort: I-063-2011-vorstossantwort-fr (PDF)
 
27  2011.RRGR.589  Für eine gerechte Vertretung in den Verwaltungsräten der Spitäler des Kantons Bern
von Kaenel Dave, FDP, Villeret
Dringlichkeit gewährt
Motion 115-2011 
   
Bemerkung: verschoben aus der Junisession
Antrag Regierungsrat: Punktweise beschlossen
Antragdetails: Ziffer 1: Annahme und gleichzeitige Abschreibung
Ziffer 2 und 3: Ablehnung
Beschluss: Punktweise beschlossen
Beschlussdetail: Ziffer 1: Annahme (122 Ja, 0 Nein, 1 Enthaltung) und gleichzeitige Abschreibung (68 Ja, 54 Nein, 0 Enthaltungen)
Ziffer 2: Annahme als Postulat (62 Ja, 61 Nein, 0 Enthaltungen)
Ziffer 3: Annahme (69 Ja, 52 Nein, 2 Enthaltungen)
 
   
Vorstossantwort: M-115-2011-vorstossantwort-de (PDF)
Vorstossantwort: M-115-2011-vorstossantwort-fr (PDF)
 
28  2011.RRGR.910  Einfluss der PWC-Studie auf die Eigentümerstrategie der Regionalen Spitalzentren
Friedli Martin, EDU, Sumiswald
Interpellation 186-2011 
   
Beschluss: Teilweise befriedigt
 
   
Vorstossantwort: I-186-2011-vorstossantwort-de (PDF)
Vorstossantwort: I-186-2011-vorstossantwort-fr (PDF)
 
29  2010.RRGR.1946  Beiräte für Spitäler auf der Spitalliste?
Wüthrich Adrian, SP, Huttwil
Interpellation 218-2010 
   
Bemerkung: verschoben aus der Junisession
Beschluss: Teilweise befriedigt
 
   
Vorstossantwort: I-218-2010-vorstossantwort-de (PDF)
Vorstossantwort: I-218-2010-vorstosstantwort-fr (PDF)
 

Weitere Informationen

 


Informationen über diesen Webauftritt

https://www.gr.be.ch/gr/de/index/sessionen/sessionen/sessionen_2011/septembersession_2011/sondersession_gesundheitspolitik.html