Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Beschlüsse und Tagblatt

Geschäfts-Nr.
Geschäfts-Nr.; aufsteigende SortierungGeschäfts-Nr., absteigende Sortierung
Geschäftstitel
Geschäftstitel; aufsteigende SortierungGeschäftstitel, absteigende Sortierung
Geschäftstyp
Geschäftstyp; aufsteigende SortierungGeschäftstyp, absteigende Sortierung
Beschluss GR
Beschluss GR; aufsteigende SortierungBeschluss GR, absteigende Sortierung
2018.RRGR.65   Entscheid des Grossen Rates in Sachen Beschwerde des Kantonalen Kies- und Betonverbands (KSE Bern) gegen die Geschäftsprüfungskommission (betr. Akteneinsichtsgesuch i.S. Bericht der Finanzkontrolle zur Sonderprüfung über das Kies- und Deponiewesen)   GR-Beschluss   Annahme  
2018.RRGR.48   Nachkredit 2017 für die Gerichtsbehörden und Staatsanwaltschaft (JUS). Produktegruppe Staatsanwaltschaft (I-Nr. 24286)   Kreditgeschäft GR   Annahme  
2017.RRGR.225   Finanzielle Konsequenzen von Grossratsentscheiden: Mehr Transparenz für bessere Entscheidfindung!   Motion   Ablehnung als Postulat  
2017.RRGR.284   Transparente, objektive und ausgewogene Information durch die Mitglieder des Regierungsrates vor kantonalen, kommunalen und eidgenössischen Abstimmungen   Motion   Punktweise beschlossen  
2017.RRGR.368   Zweisprachigkeit: Für einen gleichberechtigten Zugang zu den kantonalen Leistungen   Motion   Punktweise beschlossen  
2017.STA.236   Berichterstattung Parlamentarische Vorstösse und Planungserklärungen 2017. STA   Übrige Geschäfte   Annahme  
2017.RRGR.703   HE-Arc; Jahresbericht 2016; Jahresrechnung 2016; Budget 2018 und Jahresbericht 2014-2015-2016 der Interparlamentarischen Aufsichtskommission über die HE-Arc   Bericht RR   Kenntnisnahme  
2018.RRGR.21   Ausgabenbewilligung Kantonsbeiträge Berner Design Stiftung. Verpflichtungskredit 2019 - 2022, Objektkredit   Kreditgeschäft GR   Annahme  
2017.RRGR.789   Kulturstrategie 2018   Bericht RR   Kenntnisnahme  
2018.RRGR.8   Sonderpädagogik   Bericht RR   Kenntnisnahme mit Planungserklärung  
2018.RRGR.6   Schweizerschule Bogotá; Subsidiäre Garantieerklärung des Kantons Bern für Darlehen der BEKB. Verpflichtungskredit   Kreditgeschäft GR   Annahme  
2017.RRGR.328   Einige Eltern brauchen dringendst Hilfe!   Motion   Annahme als Postulat und gleichzeitige Abschreibung  
2017.RRGR.334   Bessere Kostendeckung bei Tagesschulen Richtlinienmotion   Motion   Ablehnung als Postulat  
2017.RRGR.349   Ganztagesschulen Richtlinienmotion   Motion   Ablehnung als Postulat  
2017.RRGR.530   Effizienzsteigerungen statt Leistungsabbau in der Berufsbildung Richtlinienmotion   Motion   Punktweise beschlossen  
2017.RRGR.567   Zulassung von Personen mit Berufsmaturität an die Pädagogische Hochschule   Motion   Zurückgezogen  
2017.STA.236   Berichterstattung Parlamentarische Vorstösse und Planungserklärungen 2017. ERZ   Übrige Geschäfte   Annahme  
2016.RRGR.835   Gesetz über die bernischen Landeskirchen (Landeskirchengesetz, LKG) (Änderung)   Gesetz   Annahme  
2018.RRGR.13   Evaluation Umsetzung des Kindes- und Erwachsenenschutzgesetzes im Kanton Bern   Bericht RR   Kenntnisnahme  
2018.RRGR.47   Amt für Gemeinden und Raumordnung; Produktgruppe Raumordnung (PG 05.06.9102). Überschreitung Saldo I (Globalbudget). Nachkredit 2017   Kreditgeschäft GR   Annahme  
2017.RRGR.314   Kantonaler Einzonungspool für pragmatische Lösungen bei Ein- und Umzonungen Richtlinienmotion   Motion   Zurückgezogen  
2017.RRGR.551   Gemeinnützigen Wohnungsbau auf BLS-Bahnarealen realisieren Richtlinienmotion   Motion   Ablehnung  
2017.RRGR.331   Wirksamkeit der Prämienverbilligungen beim Berner Mittelstand verbessern   Motion   Punktweise beschlossen  
2017.RRGR.532   Nach Volksentscheid: Kein Abbau bei den Prämienverbilligungen durch die Hintertüre! Richtlinienmotion   Motion   Punktweise beschlossen  
2017.RRGR.365   Rasche Behandlung von trölerischen Eingaben   Postulat   Punktweise beschlossen  
2017.RRGR.535   Für die Schaffung einer Charta der Religionen   Postulat   Annahme  
2017.RRGR.556   Kleine Anerkennung mit grosser Auswirkung auf den gesellschaftlichen Zusammenhalt   Postulat   Ablehnung  
2017.RRGR.612   Quo vadis Reorganisation der Direktionen?   Motion   Annahme und gleichzeitige Abschreibung  
2017.RRGR.613   Gewerbliche und kaufmännische Aus- und Weiterbildung gehört in die Volkswirtschaftsdirektion   Motion   Zurückgezogen  
2017.STA.236   Berichterstattung Parlamentarische Vorstösse und Planungserklärungen 2017. JGK   Übrige Geschäfte   Annahme  
2016.RRGR.960   Gesetz über die Beteiligung des Kantons an der BKW AG (BKW-Gesetz, BKWG)   Gesetz   Annahme  
2016.RRGR.872   Kantonales Energiegesetz (KEnG) (Änderung)   Gesetz   Annahme  
2017.RRGR.782   Kantonsstrasse Nr. 221 Interlaken - Grindelwald; Gemeinde Wilderswil; Umfahrung Wilderswil. Verpflichtungskredit für die Ausführung   Kreditgeschäft GR   Annahme  
2017.RRGR.781   Gemeinden Wilderswil und Gsteigwiler. Hochwasserschutz Bödeli, Lütschine, Abschnitt Wilderswil. Kantonsbeitrag an die Projektierung und Realisierung, Verpflichtungskredit   Kreditgeschäft GR   Annahme  
2018.RRGR.2   Bern/Ostermundigen, Kantonstrasse Nr. 234, Bern - Worb 10271 / Korrektion Bolligenstrasse Nord (Abschnitt SBB-Brücke bis Kreisel Rothus). Objektkredit   Kreditgeschäft GR   Annahme  
2017.RRGR.783   Zu erneuernde Ausgabenbewilligungen für die Weiterführung bestehender, kantonaler Zumieten. Sammelbeschluss 2018 für Verpflichtungskredite   Kreditgeschäft GR   Annahme  
2017.RRGR.755   Zollikofen / Rütti LANAT, Molkereistrasse 23, Instandsetzungen und betriebliche Anpassungen. Verpflichtungskredit für die Ausführung   Kreditgeschäft GR   Annahme  
2017.RRGR.754   Bellelay, Gebäude «Laverie», Rue de l’Abbaye 2m, Netzwerk Psychische Gesundheit AG. Vollständiger Ersatz der Wärmeversorgung. Verpflichtungskredit für die Ausführung   Kreditgeschäft GR   Annahme  
2018.RRGR.15   Bern, Weyermannshaus, Berner Fachhochschule, Neubau Campus. Verpflichtungskredit für die Projektierung   Kreditgeschäft GR   Annahme  
2018.RRGR.14   Bildungscampus Burgdorf, Technische Fachschule Bern und Gymnasium. Verpflichtungskredit für die Durchführung eines Architekturwettbewerbs   Kreditgeschäft GR   Annahme  
2017.RRGR.784   Gesamtsanierung Verwaltungsgebäude, Sulgeneckstrasse 70/70a, Bern. Verpflichtungskredit für die Projektierungsarbeiten   Kreditgeschäft GR   Annahme  
2017.RRGR.706   Gemeinde Büren an der Aare: Sanierung der Ey-Brücke über den Nidau-Büren-Kanal. Kantonsbeitrag an die Ausführung   Kreditgeschäft GR   Annahme  
2017.RRGR.348   Klimafolgenabschätzung Kanton Bern: Massnahmenplan und Anpassungsstrategie: kantonale Handlungsfelder zum Schutz von Bevölkerung und Naturraum   Motion   Punktweise beschlossen  
2017.RRGR.531   Haushälterischer Umgang mit dem Flächenbedarf der kantonalen Verwaltung und schonender Umgang mit kantonalen Ressourcen Richtlinienmotion   Motion   Annahme  
2017.RRGR.552   Sicherheit für Velofahrerinnen und Velofahrer im Kreisverkehr verbessern Richtlinienmotion   Motion   Annahme und gleichzeitige Abschreibung  
2017.RRGR.571   Keine sinnlosen und verkehrsbehindernden Tempo-30-Zonen auf Kantonsstrassen Richtlinienmotion   Motion   Punktweise beschlossen  
2017.RRGR.575   Regionaler Baustoff Holz soll durch FSC-Zertifizierung aufgewertet werden Richtlinienmotion   Motion   Zurückgezogen  
2017.RRGR.577   Kantonale Velo-Offensive – mit einem umfassenden Förderprogramm und schnellen Velobahnen   Motion   Punktweise beschlossen  
2017.RRGR.687   Neubau Campus der Berner Fachhochschulen als PPP-Projekt realisieren.   Postulat   Zurückgezogen  
2017.STA.236   Berichterstattung Parlamentarische Vorstösse und Planungserklärungen 2017. BVE   Übrige Geschäfte   Annahme  
2013.POM.103   Polizeigesetz (PolG) (Änderung)   Gesetz   Annahme  
2017.POM.584   Kantonspolizei Bern; Ersatzbeschaffung Wasserwerfer. Verpflichtungskredit 2018 und 2019, Ausgabenbewilligung, Objektkredit   Kreditgeschäft GR   Annahme  
2017.POM.823   Strategie «Sport Kanton Bern»   Bericht RR   Annahme  
2017.POM.820   Amt für Migration und Personenstand (MIP); Unterbringung und Betreuung von unbegleiteten minderjährigen Asylsuchenden (UMA). Verpflichtungskredit 2018 bis 2020 / Ausgabenbewilligung / Objektkredit   Kreditgeschäft GR   Annahme  
2017.RRGR.542   UMA prioritär in Pflegefamilien unterbringen   Motion   Punktweise beschlossen  
2017.RRGR.526   Imame strenger beaufsichtigen und bei Missbrauch ausweisen   Motion   Punktweise beschlossen  
2017.RRGR.546   Für eine ausreichende Schutzausrüstung der Kantonspolizei   Motion   Annahme und gleichzeitige Abschreibung  
2017.RRGR.393   Aufklärungsrate von Velodiebstählen erhöhen!   Postulat   Annahme und gleichzeitige Abschreibung  
2017.RRGR.708   Keine Sexzimmer in bernischen Justizvollzugsanstalten!   Motion   Zurückgezogen  
2017.RRGR.390   100 Jahre Landesstreik von 1918: Anerkennungswert   Motion   Punktweise beschlossen  
2017.STA.236   Berichterstattung Parlamentarische Vorstösse und Planungserklärungen 2017. POM   Übrige Geschäfte   Annahme  
2017.RRGR.18   Steuergesetz (StG) (Änderung)   Gesetz   Annahme  
2017.RRGR.382   Vollständig elektronische Steuererklärung ermöglichen   Motion   Annahme  
2017.RRGR.378   Vertrauensarbeitszeit für Kaderangestellte   Motion   Punktweise beschlossen  
2017.RRGR.397   Staatsbeiträge nur bei ausreichendem Anteil an Eigenleistungen und Drittmitteln   Motion   Punktweise beschlossen  
2018.RRGR.52   Produktgruppe Informatik und Organisation. Saldoüberschreitung 2017. Zusatzkredit und Nachkredit   Kreditgeschäft GR   Annahme  
2018.RRGR.54   Produktgruppe Dienstleistungen Konzernfinanzen. Saldounterschreitung 2017. Nachkredit   Kreditgeschäft GR   Annahme  
2017.STA.236   Berichterstattung Parlamentarische Vorstösse und Planungserklärungen 2017. FIN   Übrige Geschäfte   Annahme  
2018.RRGR.20   Flughafen Bern Infrastruktur AG; Bauprogramm 2018–2020. Objektkredit   Kreditgeschäft GR   Annahme  
2017.RRGR.197   Aufhebung der doppelten Feuerungskontrolle Richtlinienmotion   Motion   Annahme  
2017.RRGR.549   Auch die ausländischen Fahrenden sind dem geltenden Recht verpflichtet Richtlinienmotion   Motion   Punktweise beschlossen  
2017.RRGR.742   Gebäudeversicherung Bern: Fairer Wettbewerb im Zusatzversicherungsbereich Richtlinienmotion   Motion   Ablehnung als Postulat  
2017.RRGR.372   Weniger Bürokratie und gleich lange Spiesse dank pauschaler Erhebung der Beherbergungstaxen bei namhaften Beherbergungsplattformen wie Airbnb   Postulat   Annahme und gleichzeitige Abschreibung  
2017.STA.236   Berichterstattung Parlamentarische Vorstösse und Planungserklärungen 2017. VOL   Übrige Geschäfte   Annahme  
2014.GEF.3   Gesetz über die öffentliche Sozialhilfe (Sozialhilfegesetz, SHG) (Änderung)   GR-Beschluss   Annahme  
2014.GEF.12964   ALBA GEF: Produktgruppe 04.17.9175 Angebote für Menschen mit einem Pflege-, Betreuungs-, besonderen Bildungsbedarf. Nachkredit 2017   Kreditgeschäft GR   Annahme  
2017.GEF.1033   Anschubfinanzierung zugunsten der Stammgemeinschaft der axsana AG gemäss Bundesgesetz über das elektronische Patientendossier (EPDG). Objektkredit   Kreditgeschäft GR   Annahme  
2017.RRGR.673   Zukunft Gesundheit: Stärkung der ambulanten Behandlungsangebote in der Psychiatrie   Motion   Annahme als Postulat  
2017.RRGR.399   Die Bevölkerung erwartet eine rasche und sichere Versorgungslösung nach 10-jähriger Hinhaltetaktik!   Motion   Zurückgezogen  
2017.RRGR.560   Zunahme von jugendlichen IV-Bezügerinnen und -Bezügern mit psychiatrischer Diagnose Richtlinienmotion   Motion   Zurückgezogen  
2017.RRGR.563   Wirkungszielorientierte Wiedereingliederung von jungen IV-Bezügern dank differenzierter Codierung bei psychiatrischen Diagnosen   Motion   Zurückgezogen  
2017.RRGR.578   Statistische Erhebung des Bestandes der ausgesteuerten sowie der Sozialhilfe beziehenden langzeitarbeitslosen Personen im Kanton Bern   Motion   Annahme als Postulat  
2017.STA.236   Berichterstattung Parlamentarische Vorstösse und Planungserklärungen 2017. GEF   Übrige Geschäfte   Annahme  
2018.RRGR.67   Wahl eines Mitglieds französischer Muttersprache für das Obergericht, mit Beschäftigungsgrad 80-100 %, für die Amtsdauer bis 31.12.2022   Ernennung/Wahl   Gewählt  
2018.RRGR.70   Wahl eines Ersatzmitglieds deutscher Muttersprache für das Obergericht, für die Amtsdauer bis 31.12.2022   Ernennung/Wahl   Gewählt  
2018.RRGR.71   Wahl von zwei Richterinnen oder Richtern deutscher Muttersprache für die Regionalgerichte, mit Beschäftigungsgrad je 100 %, für die Amtsdauer bis 31.12.2022   Ernennung/Wahl   Gewählt  
2018.RRGR.69   Wahl einer Richterin oder eines Richters französischer Muttersprache für die Regionalgerichte, mit Beschäftigungsgrad 100 %, für die Amtsdauer bis 31.12.2022   Ernennung/Wahl   Gewählt  
2018.RRGR.72   Wahl einer Richterin oder eines Richters deutscher Muttersprache für die Regionalgerichte, mit Beschäftigungsgrad 80 %, für die Amtsdauer bis 31.12.2022   Ernennung/Wahl   Gewählt  
2018.RRGR.73   Wahl einer Richterin oder eines Richters deutscher Muttersprache für die Regionalgerichte, mit Beschäftigungsgrad 70 %, für die Amtsdauer bis 31.12.2022   Ernennung/Wahl   Gewählt  
2018.RRGR.74   Wahl einer Fachrichterin oder eines Fachrichters in arbeitsrechtlichen Streitigkeiten deutscher Muttersprache für die Regionalgerichte, für die Amtsdauer bis 31.12.2022   Ernennung/Wahl   Gewählt  
2018.RRGR.75   Wahl einer Fachrichterin oder eines Fachrichters in mietrechtlichen Streitigkeiten deutscher Muttersprache für die regionalen Schlichtungsbehörden, für die Amtsdauer bis 31.12.2022   Ernennung/Wahl   Gewählt  
2017.POM.773   Begnadigungsgesuch Nr. 2016/6   Begnadigung / Straferlass    
2017.POM.774   Begnadigungsgesuch Nr. 2017/1   Begnadigung / Straferlass    
2017.POM.775   Begnadigungsgesuch Nr. 2017/2   Begnadigung / Straferlass    
2017.POM.776   Begnadigungsgesuch Nr. 2017/3   Begnadigung / Straferlass    
2017.RRGR.79   Volksschulgesetz (VSG) (Änderung)   Gesetz   Annahme  
2017.POM.593   Gesetz über das Erbringen von Sicherheitsdienstleistungen durch Private (SDPG)   Gesetz   Verschoben  
2017.RRGR.667   «No Billag»-Initiative und Konsequenzen für den Kanton Bern   Interpellation    
2017.RRGR.394   Klassengrössen an Berufsfachschulen im Kanton Bern ab dem 2. Lehrjahr überprüfen – ohne Leistungsabbau!   Interpellation    
2017.RRGR.557   Begünstigen Indiskretionen des Regierungsstatthalteramts die Beschwerdeführer?   Interpellation    
2017.RRGR.373   Welche Kontrollen gibt es bei der unentgeltlichen Rechtspflege?   Interpellation    
2017.RRGR.445   Grundstückerwerb im Kanton Bern: Boden vor Spekulation und Verteuerung schützen! (Lex Koller)   Interpellation    
2017.RRGR.375   Finanzierung des jährlichen, baulichen Unterhalts im interkantonalen Vergleich   Interpellation    
2017.RRGR.510   Trottoir entlang der Strasse Erlach – Le Landeron vor der Zihlkanalbrücke St. Johannsen   Interpellation    
2017.RRGR.543   Für mehr Sicherheit in den A16-Tunnels   Interpellation    
2017.RRGR.573   Wie wird ein Frauenanteil von mindestens 30 % im Verwaltungsrat der BKW sichergestellt?   Interpellation    
2017.RRGR.625   Marktöffnung beim Fernbusverkehr verhindern   Interpellation    
2017.RRGR.364   Verstärkte Bekämpfung des Menschenhandels im Kanton Bern   Interpellation    
2017.RRGR.511   Keine Zwangsmassnahmen bei Ausschaffungen   Interpellation    
2017.RRGR.558   Die Praxis in den Berner Strafvollzugsanstalten muss deutlich verbessert werden   Interpellation    
2017.RRGR.389   Besteuerung land- und forstwirtschaftlicher Grundstücke: Wird das Bundesgerichtsurteil vom Dezember 2011 im Kanton Bern umgesetzt?   Interpellation    
2017.RRGR.415   Cheflöhne bei staatsnahen Betrieben   Interpellation    
2017.RRGR.327   Online-Shopping kontra Innenstädte   Interpellation    
2017.RRGR.550   Gewaltentrennung: Erhält die Staatsanwaltschaft Weisungen von der Staatskanzlei?   Interpellation    
2017.RRGR.589   Wurde das Amtsgeheimnis verletzt?   Interpellation    
2017.RRGR.590   Indiskretionen in der Staatsanwaltschaft?   Interpellation    
2017.RRGR.361   Falsche Steuerdaten: Wird der Regierungsrat die nötigen Korrekturen vornehmen?   Interpellation    
2017.RRGR.401   Regierungsrat als Komplize einer Lügenpropaganda?   Interpellation    
2017.RRGR.509   Vermögensrechtliche Auseinandersetzung nach dem Wechsel einer oder mehrerer Gemeinden zum Kanton Jura   Interpellation    
2017.RRGR.447   Ungewöhnliches und unprofessionelles Vorgehen der GEF bei KIP 2   Interpellation    
2017.RRGR.465   Pflegerestfinanzierung für Pflegheimaufenthalte in ausserkantonalen Institutionen   Interpellation    
2017.RRGR.524   Menschenversuche mit Cannabis   Interpellation    
2018.STA.74   Anfragen der Märzsession 2018   Anfrage    

Weitere Informationen

 


Informationen über diesen Webauftritt

https://www.gr.be.ch/gr/de/index/sessionen/sessionen/sessionen-2018/maerzsession_2018/beschluesse_und_tagblatt.html