Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Geschäftssuche

Ein Geschäft ist ein Gegenstand, über den der Grosse Rat oder seine Kommissionen zu beraten und befinden haben. Es gibt folgende Geschäftstypen: Parlamentarische Instrumente, Gesetzgebungsgeschäfte, Berichte und Finanzgeschäfte.

Ergebnis der Geschäftssuche

Ergebnisse 1-50 von 172 zu Eingereicht durch: Keine Einschränkungen, Geschäftstyp: Alle, Federführung: Alle, Zeitraum: Alle , Sachregister: 25

Geschäfts-Nr.
Geschäfts-Nr.; aufsteigende Sortierung Geschäfts-Nr.; absteigende Sortierung
Geschäftstitel
Geschäftstitel; aufsteigende Sortierung Geschäftstitel; absteigende Sortierung
Geschäftstyp
Geschäftstyp; aufsteigende Sortierung Geschäftstyp; absteigende Sortierung
2015.RRGR.802  Kanton Bern, Energiestrategie 2006; Bericht zum Stand der Umsetzung und zur Wirkung der Massnahmen 2011-2014 sowie neue Massnahmen 2015-2018  Bericht GR  
2010.RRGR.2047  Kanton Bern, Energiestrategie 2006  Bericht RR  
2010.RRGR.601  Kantonales Energiegesetz (KEnG)  Gesetz  
2016.RRGR.960  Gesetz über die Beteiligung des Kantons an der BKW AG (BKW-Gesetz, BKWG)  Gesetz  
2016.RRGR.872  Kantonales Energiegesetz (KEnG) (Änderung)  Gesetz  
2018.BVE.1497  Bergregalgesetz (Änderung)  Gesetz  
2010.RRGR.855  Rahmenbewilligungsgesuch für den Ersatz des Kernkraftwerks Mühleberg  GR-Beschluss  
2014.RRGR.168  Bürokratieabbau beim Bau von Solaranlagen  Interpellation 054-2014 
2012.RRGR.1096  Widerspricht die Beteiligung der BKW am geplanten Gross-Gaskraftwerk in Cornaux (NE) dem Energiegesetz des Kantons Bern?  Interpellation 214-2012 
2009.RRGR.2463  Zahlen Berner StromkonsumentInnen neben Polit- Propaganda auch Wahlkampfspenden an politische Parteien?   Interpellation 361-2009 
2012.RRGR.667  Was kosten die Massnahmen zur Verbesserung der Sicherheit des Atomkraftwerks Mühleberg, und wird dieses für die BKW nicht immer mehr zu einem Klumpenrisiko?  Interpellation 137-2012 
2012.RRGR.1334  Welche Kosten würde ein Mühleberg-GAU nach sich ziehen?  Interpellation 258-2012 
2013.RRGR.578  Wollen die BKW das Atomkraftwerk Mühleberg bis zum bitteren Ende betreiben?  Interpellation 144-2013 
2013.RRGR.11083  Belastung der Aare und des Bielersees durch radioaktive Abwässer und des Personals durch Direktstrahlung aus dem AKW Mühleberg  Interpellation 261-2013 
2013.RRGR.498  Finanzielle Deckung des AKW-Stilllegungs- und Entsorgungsfonds  Interpellation 125-2013 
2014.RRGR.78  Vereinfachtes Verfahren zur Installation von Solaranlagen  Interpellation 039-2014 
2013.RRGR.940  Geht die BKW das CO2-Problem auch bei den Personalparkplätzen an?  Interpellation 217-2013 
2015.RRGR.575  Kann das AKW Mühleberg überhaupt noch wirtschaftlich betrieben werden?  Interpellation 160-2015 
2014.RRGR.1126  Kann der Regierungsrat den Weiterbetrieb des AKW Mühleberg noch verantworten?  Interpellation 210-2014 
2011.RRGR.577  AKW Mühleberg für das Unternehmen BKW unverzichtbar?  Interpellation 103-2011 
2012.RRGR.659  Kurswechsel bei der Förderung von Strom aus erneuerbaren Energien durch die BKW?  Interpellation 130-2012 
2014.RRGR.1168  Strom aus Trinkwasser  Interpellation 246-2014 
2011.RRGR.648  Entsorgung von Speiseabfällen aus Gastronomiebetrieben in Abwasserreinigungsanlagen  Interpellation 149-2011 
2013.RRGR.931  Ist Stromproduktion eine zwingende Staatsaufgabe?  Interpellation 210-2013 
2013.RRGR.251  Offenlegung des Bewilligungsgesuchs der BKW  Interpellation 060-2013 
2011.RRGR.947  Wie lange ist die Verfügbarkeit des energetischen Rohstoffes Holz gesichert?  Interpellation 201-2011 
2011.RRGR.563  Erdbeben- und Hochwassersicherheit des AKW Mühleberg  Interpellation 088-2011 
2014.RRGR.664  Sind die geplanten Erdgasbohrungen in Ruppoldsried bewilligungsfähig?  Interpellation 138-2014 
2012.RRGR.360  Neue Hochspannungsleitungen als Folge des Grimselausbaus?  Interpellation 079-2012 
2011.RRGR.610  AKW: Sachliche und objektive Information der Regierung  Interpellation 135-2011 
2012.RRGR.679  Könnte die BKW das Verursacherprinzip unterlaufen?  Interpellation 142-2012 
2010.RRGR.2031  Wird mit dem Investitionsprogramm KWO plus per Saldo wirklich mehr Strom produziert?  Interpellation 252-2010 
2010.RRGR.1636  Will die BKW keinen weiteren Ausbau der Windenergie in der Schweiz?  Interpellation 167-2010 
2013.RRGR.1251  Vorzugsbehandlung der BKW bei Solarstrom ab kantonalen Dächern  Interpellation 329-2013 
2010.RRGR.1573  Wie will die Regierung wirtschaftliche und Investitionsrisiken eines AKW-Baus handhaben?  Interpellation 138-2010 
2013.RRGR.1053  Viel zu lange Wartefristen bei Beitragsgesuchen ans AUE  Interpellation 285-2013 
2014.RRGR.1284  Welche Kosten entstehen dem Kanton mit der geplanten Stilllegung des AKW Mühleberg?  Interpellation 281-2014 
2010.RRGR.1568  Ist das sogenannte "Ersatzkernkraftwerk" Mühleberg (EKKM) wirklich nur ein "Ersatz" des bestehenden AKW's?  Interpellation 137-2010 
2012.RRGR.623  Mehreinnahmen im Kanton Bern  Interpellation 105-2012 
2014.RRGR.13  Stillstand bei der Windenergie-Nutzung im Kanton Bern?  Interpellation 012-2014 
2010.RRGR.2032  Trägt die BKW mit ihrem Engagement bei einem Kohlekraftwerk eine Mitverantwortung an Menschenrechtsverletzungen?  Interpellation 253-2010 
2011.RRGR.519  Förderung von landwirtschaftlichen Biogasanlagen durch den Kanton Bern  Interpellation 079-2011 
2014.RRGR.60  Ist die Ausserbetriebnahme des AKW Mühleberg 2019 gesichert?  Interpellation 024-2014 
2013.RRGR.104  Erdgas- bzw. Schiefergasförderung - auch im Kanton Bern?  Interpellation 048-2013 
2010.RRGR.1607  AKW Mühleberg - Müssen Verantwortung und Haftung im Falle von Umweltschäden nicht verbindlicher geregelt werden?  Interpellation 162-2010 
2012.RRGR.1333  Kann das AKW Mühleberg überhaupt noch genügend Erträge erwirtschaften?  Interpellation 257-2012 
2011.RRGR.679  Wie wird der Schutz der Mitarbeitenden im AKW Mühleberg gewährleistet?  Interpellation 153-2011 
2010.RRGR.593  Kostendeckende Einspeisevergütung für Strom aus erneuerbaren Energien  Interpellation 035-2010 
2011.RRGR.587  Widersprüchliches Investitionsverhalten der schweizerischen Stromversorger, wie zum Beispiel der BKW: Ist der Schaden grösser als der Nutzen?  Interpellation 111-2011 
2011.RRGR.644  Folgen eines Flugzeugabsturzes auf das AKW Mühleberg?  Interpellation 143-2011 

Seite 1 von 4

1 2 3 4

Suchhilfe

Die zusätzlichen Kriterien sind mit «Übernehmen» zu bestätigen.

Die zusätzlichen Kriterien sind mit «Übernehmen» zu bestätigen.


Weitere Informationen

 


Informationen über diesen Webauftritt

https://www.gr.be.ch/gr/de/index/geschaefte/geschaefte/suche.html