Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Geschäftssuche

Ein Geschäft ist ein Gegenstand, über den der Grosse Rat oder seine Kommissionen zu beraten und befinden haben. Es gibt folgende Geschäftstypen: Parlamentarische Instrumente, Gesetzgebungsgeschäfte, Berichte und Finanzgeschäfte.

Ergebnis der Geschäftssuche

Ergebnisse 1-50 von 249 zu Eingereicht durch: Keine Einschränkungen, Geschäftstyp: Alle, Federführung: Alle, Zeitraum: Alle , Sachregister: 7

Geschäfts-Nr.
Geschäfts-Nr.; aufsteigende Sortierung Geschäfts-Nr.; absteigende Sortierung
Geschäftstitel
Geschäftstitel; aufsteigende Sortierung Geschäftstitel; absteigende Sortierung
Geschäftstyp
Geschäftstyp; aufsteigende Sortierung Geschäftstyp; absteigende Sortierung
2012.RRGR.78  "Arbeitsmarkt Privathaushalt": Volkswirtschaftliche Bedeutung und arbeitsrechtliche Absicherung im Kanton Bern?  Interpellation 017-2012 
2011.RRGR.1626  "Best of - Kanton Bern" ohne Berner Jura?  Interpellation 316-2011 
2017.RRGR.747  "Industrie 4.0": Was kommt auf den Kanton Bern zu?  Postulat 284-2017 
2016.RRGR.318  "More than Honey": Pilotprojekt zur Stärkung der Bienengesundheit  Motion 084-2016 
2013.RRGR.574  „Nachtshopping avec plaisir!“ – wenig Vergnügen für die Verkäuferinnen und Verkäufer  Interpellation 138-2013 
2016.RRGR.314  „Wachstumsmotor Zentrum Bern“, die gesteckten Ziele nicht erreicht!  Postulat 080-2016 
2018.RRGR.204  «Rendez-vous Bundesplatz» ist auch «Rendez-vous Kanton Bern»  Motion 070-2018 
2017.RRGR.390  100 Jahre Landesstreik von 1918: Anerkennungswert  Motion 152-2017 
2011.RRGR.1146  Abgangsentschädigungen in Millionenhöhe für ehemalige Swissmetal-Manager  Interpellation 243-2011 
2018.RRGR.137  Allfälliger Umzug von Unternehmen und Institutionen in den Kanton Bern sowie Neugestaltung der interkommunalen Zusammenarbeit in der Region Moutier  Interpellation 031-2018 
2018.VOL.5  Amt für Landwirtschaft und Natur – Produktegruppe Natur 03.20.9190. Saldoüberschreitung 2018. Nachkredit 2018  Kreditgeschäft GR  
2016.RRGR.207  Amt für Landwirtschaft und Natur (LANAT). Berner Pflanzenschutzprojekt: Kantonsanteil an die Kosten für die Projektrealisierung und die Massnahmen. Ausgabenbewilligung; Rahmenkredit; Verpflichtungskredit 2017 bis 2025  Kreditgeschäft GR  
2011.RRGR.459  Amt für Landwirtschaft und Natur; Bodenverbesserung; Projekt Nr. 33566; Zusatzkredit, mehrjähriger Verpflichtungskredit (Erhöhung Rahmenkredit, Verlängerung der Laufzeit)  Kreditgeschäft RR  
2011.RRGR.1246  Amt für Landwirtschaft und Natur; Bodenverbesserung; Projekt Nr. 38285; Projektgenehmigung und Kantonsbeitrag; Mehrjähriger Verpflichtungskredit; Rahmenkredit (2011-2023)  Kreditgeschäft RR  
2015.RRGR.553  Amt für Landwirtschaft und Natur; Kantonsbeitrag an die Bernische Stiftung für Agrarkredite für den Vollzug der landwirtschaftlichen Investitionskredite und Betriebshilfe. Verpflichtungskredit 2015-2019 (Objektkredit)  Kreditgeschäft GR  
2019.VOL.26  Amt für Landwirtschaft und Natur; Kantonsbeitrag an die Bernische Stiftung für Agrarkredite für den Vollzug der landwirtschaftlichen Investitionskredite und Betriebshilfe. Verpflichtungskredit 2020–2024 (Objektkredit)  Kreditgeschäft GR  
2019.VOL.69  Amt für Landwirtschaft und Natur; Kantonsbeitrag an die Gesamtmelioration Bleienbach - Thörigen - Bettenhausen in den Gemeinden Bleienbach, Thörigen und Bettenhausen (Kantons-Nr. 42145). Ausgabenbewilligung; Rahmenkredit; Verpflichtungskredit 2020 bis 2035  Kreditgeschäft GR  
2015.RRGR.255  Amt für Landwirtschaft und Natur; Landschaftsqualitätsbeiträge (LQB); Kantonsanteil des vom Bund genehmigten Gesamtbudgets für die entsprechenden Massnahmen. Ausgabenbewilligung; Rahmenkredit; Verpflichtungskredit 2015-2017  Kreditgeschäft GR  
2017.RRGR.323  Amt für Landwirtschaft und Natur; Landschaftsqualitätsbeiträge (LQB); Kantonsanteil des vom Bund genehmigten Gesamtbudgets für die entsprechenden Massnahmen. Verpflichtungskredit 2018 bis 2022 (Rahmenkredit)  Kreditgeschäft GR  
2012.RRGR.1343  Anmeldung zum ALV-Taggeldbezug  Interpellation 259-2012 
2014.RRGR.20  Anpassung an Gesetzesänderung BGBB per 1.1.2014  Interpellation 014-2014 
2011.RRGR.1306  Anwendung der industrieökologischen Grundsätze  Postulat 275-2011 
2016.RRGR.48  Arbeit lohnt sich!  Interpellation 006-2016 
2012.RRGR.666  Arbeitsgruppe zur Stärkung der Industrie im Kanton Bern  Postulat 135-2012 
2014.RRGR.1241  Arbeitsmarktgesetz (AMG) (Änderung)  Gesetz  
2017.RRGR.638  Armut trotz Arbeit verhindern: Einführung eines Mindestlohnes im Kanton Bern  Motion 239-2017 
2017.RRGR.549  Auch die ausländischen Fahrenden sind dem geltenden Recht verpflichtet  Motion 204-2017 
2015.RRGR.51  Aufgabe der Euro-Franken-Untergrenze durch die Nationalbank  Interpellation 006-2015 
2015.RRGR.1215  Ausbau der Empa Thun und Standortsicherung - Beitrag des Kantons Bern. Objektkredit  Kreditgeschäft GR  
2011.RRGR.1627  Ausdehnung des Geldwäschereigesetzes auf den Immobilienhandel  Motion 317-2011 
2016.RRGR.62  Bedingungsloses Grundeinkommen - Machen wir die Probe im Kanton Bern  Motion 019-2016 
2012.RRGR.362  Berechnung der Standardarbeitskraft (SAK) in der Landwirtschaft  Motion 080-2012 
2011.RRGR.672  Bericht Nischenarbeitsplätze  Bericht RR  
2017.RRGR.392  Berner Bio-Offensive 2020 und Biodiversitätsförderung - auch auf kantonseigenem Land  Motion 154-2017 
2011.RRGR.149  Berner Gewerbebetriebe von unnötigen Regulierungen entlasten  Motion 035-2011 
2012.RRGR.368  Berner Wohlstandsindex BWX - Vorauseilender Gehorsam zur Schaffung vollendeter Tatsachen?  Interpellation 085-2012 
2012.RRGR.653  BernTop! = BernFlop?  Interpellation 124-2012 
2012.RRGR.366  Bessere Berücksichtigung der SAK-Faktoren  Motion 084-2012 
2018.RRGR.550  Betrieb von Barbershops  Interpellation 186-2018 
2019.RRGR.53  Biolandbau als Voraussetzung bei der Pachtausschreibung Hondrich  Motion 035-2019 
2017.RRGR.528  Bio-Offensive auch für kantonseigene Alp umsetzen  Motion 185-2017 
2011.RRGR.1020  Bioplastik belastet die Umwelt  Interpellation 229-2011 
2018.RRGR.123  Bringt eine Produktionsauslagerung wirklich nur Vorteile?  Motion 027-2018 
2016.RRGR.302  Bürokratie abbauen – Verhältnismässigkeit wahren – Berner Jugendorganisationen effizient unterstützen  Interpellation 077-2016 
2017.RRGR.572  Bürokratie ohne Mehrwert: Gastgewerblicher Fähigkeitsausweis (Wirtepatent) abschaffen  Motion 220-2017 
2016.RRGR.891  Dank neuer Technologien wachsende Sharing Economy – Wo steht der Kanton Bern?  Motion 189-2016 
2013.RRGR.341  Datenschutz in GELAN  Interpellation 114-2013 
2018.RRGR.732  Der Grosse Rat verlangt weniger Auflagen und Bürokratie, der Regierungsrat weitet diese stattdessen aus  Interpellation 272-2018 
2015.RRGR.305  Der Gutsbetrieb Hondrich muss weiterhin biologisch bewirtschaftet werden  Motion 086-2015 
2018.RRGR.687  Der Kanton nutzt die weltweite Ausstrahlung eines Motorsportanlasses in der Stadt Bern  Motion 231-2018 

Seite 1 von 5

1 2 3 4 5

Suchhilfe

Die zusätzlichen Kriterien sind mit «Übernehmen» zu bestätigen.

Die zusätzlichen Kriterien sind mit «Übernehmen» zu bestätigen.


Weitere Informationen

 


Informationen über diesen Webauftritt

https://www.gr.be.ch/gr/de/index/geschaefte/geschaefte/suche.html