Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Geschäftssuche

Ein Geschäft ist ein Gegenstand, über den der Grosse Rat oder seine Kommissionen zu beraten und befinden haben. Es gibt folgende Geschäftstypen: Parlamentarische Instrumente, Gesetzgebungsgeschäfte, Berichte und Finanzgeschäfte.

Ergebnis der Geschäftssuche

Ergebnisse 1-50 von 522 zu Eingereicht durch: Keine Einschränkungen, Geschäftstyp: Alle, Federführung: Alle, Zeitraum: Alle , Sachregister: 4

Geschäfts-Nr.
Geschäfts-Nr.; aufsteigende Sortierung Geschäfts-Nr.; absteigende Sortierung
Geschäftstitel
Geschäftstitel; aufsteigende Sortierung Geschäftstitel; absteigende Sortierung
Geschäftstyp
Geschäftstyp; aufsteigende Sortierung Geschäftstyp; absteigende Sortierung
2012.RRGR.11051  "Jetzt Nägel mit Köpfen machen"! Für eine neu strukturierte UPD der Zukunft!  Motion 003-2013 
2013.RRGR.11070  "Teures" Sparen bei der Spitex  Interpellation 214-2013 
2013.RRGR.948  100 Mio. weniger für Krankenkassenprämienverbilligungen trotz rekordhoher Berner Prämien: Ein unsoziales Paradoxon?  Interpellation 225-2013 
2016.RRGR.469  Abgeltung der Regresstätigkeit bei vom Kanton mitfinanzierten Hospitalisationen. Objektkredit (neue, wiederkehrende Ausgabe) für die Jahre 2018 - 2023  Kreditgeschäft GR  
2018.RRGR.689  Abrechnung Lastenausgleich Sozialhilfe  Interpellation 233-2018 
2014.GEF.12964  ALBA GEF: Produktgruppe 04.17.9175 Angebote für Menschen mit einem Pflege-, Betreuungs-, besonderen Bildungsbedarf. Nachkredit 2017  Kreditgeschäft GR  
2011.RRGR.388  Alterspolitik im Kanton Bern - Bericht 2011  Bericht RR  
2014.GEF.10951  Alterspolitik im Kanton Bern 2016  Bericht GR  
2015.RRGR.1139  Ambulantes interprofessionelles Versorgungsmodell als Beitrag zur Sicherung der Gesundheitsgrundversorgung in den Regionen  Postulat 297-2015 
2018.RRGR.47  Amt für Gemeinden und Raumordnung; Produktgruppe Raumordnung (PG 05.06.9102). Überschreitung Saldo I (Globalbudget). Nachkredit 2017  Kreditgeschäft GR  
2013.RRGR.11042  Anerkennung und Förderung der Freiwilligenarbeit im ganzen Kanton Bern  Motion 160-2013 
2014.RRGR.11107  Angst und Lärm  Interpellation 044-2014 
2013.RRGR.11082  Anpassung der Fallpauschalen für Schwangerschaften, Geburten und Wochenbett  Motion 259-2013 
2014.RRGR.11109  Anpassung der Mietzinse an den Referenzzinssatz bei individueller Sozialhilfe und bei Ergänzungsleistungsbezügerinnen und -bezügern  Motion 027-2014 
2010.RRGR.1562  Anreizsystem für Hausarzt-Gemeinschaftspraxen  Motion 131-2010 
2017.GEF.1033  Anschubfinanzierung zugunsten der Stammgemeinschaft der axsana AG gemäss Bundesgesetz über das elektronische Patientendossier (EPDG). Objektkredit  Kreditgeschäft GR  
2014.RRGR.1150  Arbeitsgegenleistung für Personen, die um Sozialhilfe ersuchen  Motion 232-2014 
2014.RRGR.11115  Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen und vorläufig Aufgenommen aktiv fördern  Interpellation 086-2014 
2018.RRGR.564  Armutsprävention bei Rentnerinnen und Rentnern: Steuererleichterung für IV- und AHV-Rentnerinnen und -Rentner  Motion 200-2018 
2013.RRGR.11058  Asbest: Mehr Schutz für Bevölkerung und Asbest-Opfer  Motion 167-2013 
2013.RRGR.11065  ASP 2014 - Fragen zu den Gesundheitskosten  Interpellation 194-2013 
2013.RRGR.11067  ASP 2014 bedroht die Existenz pflegebedürftiger Bernerinnen und Berner sowie öffentlicher Spitex-Organisationen!  Motion 207-2013 
2013.RRGR.11073  ASP 2014, Massnahmen im Bereich erwachsene Behinderte: missachtete Spielregeln und unnötige Massnahmen auf Grund falscher Daten?  Interpellation 231-2013 
2012.RRGR.311  Aufbau von regionalen Kompetenzzentren für die Kinder- und Jugendhilfe  Motion 055-2012 
2012.RRGR.11029  Aufhebung des Zuschusses nach Dekret  Motion 269-2012 
2018.RRGR.537  Aufnahme des Berner Juras ins Darmkrebsfrüherkennungsprogramm von ADC BEJUNE  Motion 173-2018 
2013.RRGR.336  Aufsichtspflicht gemäss KVG wahrnehmen  Motion 108-2013 
2014.RRGR.11125  Ausarbeitung von Richtlinien für die Zusammenarbeit mit der Spitex und ähnlichen Organisationen  Motion 141-2014 
2015.RRGR.899  Ausbildung von vorläufig aufgenommenen und anerkannten Flüchtlingen (Permis F und B)  Interpellation 238-2015 
2009.RRGR.2488  Ausgaben hinterfragen: Echte Drogenprävention statt kostenintensive Suchtverwaltung  Motion 340-2009 
2013.RRGR.11022  Auslagerung der Institutionen der Psychiatrieversorgung: Die politischen Zeichen sind gesetzt, die rechtliche Weichenstellung fast vollzogen, die Planungsphase zur Umsetzung ist an die Hand zu nehmen!  Motion 104-2013 
2013.RRGR.11091  Auslagerung der Psychiatrie nicht ohne strategische Grundlagen  Motion 306-2013 
2016.RRGR.1031  Ausländerinnen und Ausländer sollen Amtssprachen besser lernen können  Postulat 235-2016 
2018.RRGR.58  Ausschluss eines Doppelmandats auf strategischer und operativer Ebene in unseren Spitälern  Motion 018-2018 
2014.RRGR.887  Auswirkungen der Streichung der Krankenkassenprämienverbilligungen auf die Sozialhilfequote oder die Betreibungen im Kanton Bern  Interpellation 162-2014 
2011.RRGR.594  Auswirkungen des SwissDRG-Systems auf die Pflegequalität in den Akutspitälern  Postulat 120-2011 
2015.RRGR.897  Auswirkungen eines Vermögensverzichts regeln  Motion 236-2015 
2016.RRGR.113  Bedarfsabklärung für eine Notunterkunft für Mädchen und junge Frauen (14-20 Jahre) im Kanton Bern  Postulat 039-2016 
2010.RRGR.2025  Bedarfsgerechte Kindertagesstätten im Kanton Bern  Motion 255-2010 
2013.RRGR.11069  Behindertenleitbild und Behindertenbericht ab in den Schredder?  Interpellation 213-2013 
2014.GEF.12506  Behindertenpolitik im Kanton Bern 2016  Bericht GR  
2016.RRGR.315  Behinderung und Alter - Handlungsbedarf bei den Betriebsbeiträgen an Behinderteninstitutionen  Motion 081-2016 
2010.RRGR.1946  Beiräte für Spitäler auf der Spitalliste?  Interpellation 218-2010 
2012.RRGR.328  Belasten die Kostgeldbeiträge die Budgets von Familien mit einem behinderten Kind übermässig?  Interpellation 070-2012 
2012.RRGR.243  Bericht Suchthilfekonzept Kanton Bern  Motion 047-2012 
2011.RRGR.706  Bericht zur Behindertenpolitik im Kanton Bern  Bericht RR  
2011.RRGR.1742  Bericht zur Hausarztmedizin im Kanton Bern  Motion 002-2012 
2014.RRGR.11111  Bericht zur Umsetzung des Familienkonzepts des Kantons Bern. Bericht des Regierungsrates  Bericht GR  
2019.RRGR.48  Berner Modell – Auswertung der Pilotprojekte  Interpellation 030-2019 
2013.RRGR.11071  Bernische Behindertenpolitik: Fehlende Steuerungsinstrumente zur Erfassung der Wirksamkeit und Qualität der Sicherstellung des Versorgungsauftrages  Interpellation 228-2013 

Seite 1 von 11

1 2 3 4 5 6

Suchhilfe

Die zusätzlichen Kriterien sind mit «Übernehmen» zu bestätigen.

Die zusätzlichen Kriterien sind mit «Übernehmen» zu bestätigen.


Weitere Informationen

 


Informationen über diesen Webauftritt

https://www.gr.be.ch/gr/de/index/geschaefte/geschaefte/suche.html