Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Geschäftssuche

Ein Geschäft ist ein Gegenstand, über den der Grosse Rat oder seine Kommissionen zu beraten und befinden haben. Es gibt folgende Geschäftstypen: Parlamentarische Instrumente, Gesetzgebungsgeschäfte, Berichte und Finanzgeschäfte.

Ergebnis der Geschäftssuche

Ergebnisse 51-100 von 527 zu Eingereicht durch: Keine Einschränkungen, Geschäftstyp: Alle, Federführung: Alle, Zeitraum: Alle , Sachregister: 4

Geschäfts-Nr.
Geschäfts-Nr.; aufsteigende Sortierung Geschäfts-Nr.; absteigende Sortierung
Geschäftstitel
Geschäftstitel; aufsteigende Sortierung Geschäftstitel; absteigende Sortierung
Geschäftstyp
Geschäftstyp; aufsteigende Sortierung Geschäftstyp; absteigende Sortierung
2013.RRGR.11096  Seit über zweieinhalb Jahren brauchen private Spitex-Organisationen eine Betriebsbewilligung  Interpellation 303-2013 
2014.RRGR.901  Unnötig aufwändige Administrationsverfahren in den Sozialdiensten im Kanton Bern einsparen!  Motion 176-2014 
2011.RRGR.887  Kostenprognosen für die neue Spitalfinanzierung ab 1. Januar 2011 - Klärung der widersprüchlichen Angaben der Krankenkasse KPT und der Gesundheits- und Fürsorgedirektion.  Interpellation 167-2011 
2013.RRGR.11094  Fremdfinanzierung von Spitalinvestitionen: Wer bezahlt am Schluss die Zeche?  Interpellation 287-2013 
2014.RRGR.11121  Die Finanzkompetenz des Regierungsrates ist zu korrigieren!  Motion 051-2014 
2014.RRGR.887  Auswirkungen der Streichung der Krankenkassenprämienverbilligungen auf die Sozialhilfequote oder die Betreibungen im Kanton Bern  Interpellation 162-2014 
2011.RRGR.915  Verteilen der Gelder aus dem Spitalinvestitionsfonds: "Pferdewechsel während des Rennens"?  Interpellation 190-2011 
2012.RRGR.644  Transparenz bei der Spitallistengestaltung  Motion 111-2012 
2012.RRGR.12  Krebsregister für den Kanton Bern; Ausgabenbewilligung (mehrjähriger Verpflichtungskredit) für die Jahre 2012 - 2018  Kreditgeschäft RR  
2012.RRGR.1017  Neues Spitalversorgungsgesetz mit anderen Inhalten  Motion 186-2012 
2011.RRGR.1403  Liberale Lösungen für den Kanton Bern - Der Kanton führt keine Institutionen der Psychiatrieversorgung  Bericht RR  
2014.RRGR.331  Ferienbetreuung für Schulkinder: Unterstützung der Gemeinden durch den Kanton  Motion 091-2014 
2011.RRGR.1137  Erklärung des Regierungsrates gemäss Artikel 66 des Grossratsgesetzes (GRG) zur Gesundheitspolitik  Übrige Geschäfte  
2010.RRGR.1829  Revision Spitalversorgungsgesetz: Privatspitäler auf der Spitalliste abhängig von Kriterien  Motion 191-2010 
2012.RRGR.735  Einteilung der Prämienregionen noch sachgerecht?  Interpellation 155-2012 
2011.RRGR.993  DRG nachbessern, bevor die Qualität sinkt  Motion 213-2011 
2015.RRGR.313  Vergütung gemeinwirtschaftlicher Leistungen in Spitälern gemäss beschlossener Motion Zumstein 246-2011  Interpellation 094-2015 
2013.RRGR.1242  Gesetz über Inkassohilfe und Bevorschussung von Unterhaltsbeiträgen (Änderung)  Gesetz  
2011.RRGR.584  Verbesserung der Arzneimittelsicherheit und -wirtschaftlichkeit im Langzeitpflegebereich  Motion 114-2011 
2011.RRGR.341  Widersprechen die an der Klinik Bellelay geplanten Investitionen nicht der Versorgungsplanung 2011-2014?  Interpellation 063-2011 
2013.RRGR.11041  Rückerstattung von Sozialhilfeleistungen gemäss Art. 40 Abs. 1 SHG - Geltendmachung der entsprechenden Forderungen durch die Gemeinden bzw. regionalen Sozialdienste  Interpellation 142-2013 
2011.RRGR.1500  Nach wie vor "ambulant vor stationär"! Bezahlbare Tarife für Hauswirtschaft und soziale Betreuung in der SPITEX  Motion 290-2011 
2015.RRGR.1101  Rasche Umsetzung der revidierten SKOS-Richtlinien im Kanton Bern  Motion 275-2015 
2015.RRGR.1102  Recht der Gemeindebehörden zu wissen, wer in ihrer Gemeinde Sozialhilfe bezieht  Motion 276-2015 
2012.RRGR.11026  Neutrale Doppelblind-Impfstudie durch den Bund, bevor Zwangsmassnahmen für die Bevölkerung angeordnet werden  Motion 235-2012 
2014.RRGR.11123  Verstärkung der Sanktionsmöglichkeiten bei nicht kooperativen Sozialhilfebezügern  Motion 115-2014 
2012.RRGR.1016  Unnötige medizinische Eingriffe in Berner Spitälern?  Interpellation 175-2012 
2015.RRGR.234  Vollzug der Sozialversicherungen – Verbilligung Krankenkassenprämien – Anpassung Anspruchsberechtigung  Motion 068-2015 
2013.RRGR.11077  Stopp dem verantwortungslosen Abbau bei der Psychiatrie - Lebensqualität für alle  Motion 238-2013 
2013.RRGR.11063  Offenlegung der Strategie Portalspitäler Spitalnetz Bern AG  Motion 118-2013 
2014.RRGR.11116  Mehr Ärzte und Pflegefachleute in die Verwaltungsräte der öffentlichen Spitäler im Kanton Bern  Motion 085-2014 
2013.RRGR.347  Gesetz über die Förderung des preisgünstigen Mietwohnungsangebots (PMG) (Änderung)  Gesetz  
2013.RRGR.11040  Planung und Inkraftsetzung der neuen Heimverordnung im Kanton Bern  Interpellation 134-2013 
2011.RRGR.132  Effizienz durch Bündelung der Suchthilfestrukturen im Kanton Bern  Motion 026-2011 
2014.RRGR.784  Erhöhung der Mindestzimmergrösse in Alters- und Pflegeheimen – Eine Kostenexplosion droht  Interpellation 151-2014 
2012.RRGR.467  Einführung von "Wüsten" in der Akutversorgung im Kanton Bern?  Motion 097-2012 
2013.RRGR.11093  Entlassung von Mitarbeitern des Sicherheitsdienstes der forensisch-psychiatrischen Station Etoine in den UPD  Interpellation 282-2013 
2012.RRGR.11180  Wer nicht zahlt, muss leiden!  Interpellation 040-2012 
2015.RRGR.569  Transparente Auflistung sämtlicher gemeinwirtschaftlichen Leistungen 2012, 2013, 2014 und der beantragten GWL-Gelder 2015 für alle Listenspitäler und Geburtshäuser im Kanton Bern  Motion 154-2015 
2016.RRGR.61  Wem gehört die Insel-Gruppe nach der Fusion und wer trägt die Verluste der Spital Netz Bern AG?  Interpellation 018-2016 
2011.RRGR.910  Einfluss der PWC-Studie auf die Eigentümerstrategie der Regionalen Spitalzentren  Interpellation 186-2011 
2013.RRGR.11020  Für eine optimale Spitex - Gleich lange Spiesse für alle  Interpellation 097-2013 
2012.RRGR.81  Der vertragslose Zustand bei physiotherapeutischen Leistungen muss behoben werden  Motion 019-2012 
2010.RRGR.1939  Familienkonzept - Wann folgen die Taten?  Interpellation 211-2010 
2014.RRGR.1203  Zweckentfremdete Verwendung der Gelder aus dem Lastenausgleich durch die Gemeinden  Motion 264-2014 
2015.RRGR.90  Handlungsbedarf bei der Umsetzung des Subsidiaritätsprinzips in der Sozialhilfe  Motion 033-2015 
2014.RRGR.656  Gezielte Abgabe kantonseigener Liegenschaften für den Mietwohnungsbau an Gemeinden und gemeinnützige Bauträgerinnen  Motion 132-2014 
2015.RRGR.1095  Was sind die Gründe für den massiven Anstieg der Kosten für wirtschaftliche Sozialhilfe?  Interpellation 273-2015 
2011.RRGR.1157  Transparenz bei Vergütungen für gemeinwirtschaftliche Leistungen  Motion 246-2011 
2013.RRGR.11066  Konsequentere ASP in der Gesundheits- und Fürsorgedirektion  Interpellation 204-2013 

Seite 2 von 11

1 2 3 4 5 6

Suchhilfe

Die zusätzlichen Kriterien sind mit «Übernehmen» zu bestätigen.

Die zusätzlichen Kriterien sind mit «Übernehmen» zu bestätigen.


Weitere Informationen

 


Informationen über diesen Webauftritt

https://www.gr.be.ch/gr/de/index/geschaefte/geschaefte/suche.html