Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Geschäftssuche

Ein Geschäft ist ein Gegenstand, über den der Grosse Rat oder seine Kommissionen zu beraten und befinden haben. Es gibt folgende Geschäftstypen: Parlamentarische Instrumente, Gesetzgebungsgeschäfte, Berichte und Finanzgeschäfte.

Ergebnis der Geschäftssuche

Ergebnisse 1-50 von 211 zu Eingereicht durch: Keine Einschränkungen, Geschäftstyp: Alle, Federführung: Alle, Zeitraum: Alle , Sachregister: 46

Geschäfts-Nr.
Geschäfts-Nr.; aufsteigende Sortierung Geschäfts-Nr.; absteigende Sortierung
Geschäftstitel
Geschäftstitel; aufsteigende Sortierung Geschäftstitel; absteigende Sortierung
Geschäftstyp
Geschäftstyp; aufsteigende Sortierung Geschäftstyp; absteigende Sortierung
2013.RRGR.1242  Gesetz über Inkassohilfe und Bevorschussung von Unterhaltsbeiträgen (Änderung)  Gesetz  
2012.RRGR.1378  Für eine Angleichung der Alimentenbevorschussung an die Praxis anderer Kantone  Motion 270-2012 
2013.RRGR.290  Stand der Umsetzung des neuen Kindes- und Erwachsenenschutzrechts  Interpellation 073-2013 
2014.RRGR.899  Unbürokratische rasche Hilfe für Missbrauchsopfer  Postulat 174-2014 
2018.RRGR.184  Keine Durchführung eines Folgeprojektes, bevor die Ergebnisse des Projektes OeHE nicht als Gesamtplanung vorliegen  Motion 050-2018 
2016.RRGR.51  Einheitliche Finanzierung für alle Formen der Fremdplatzierungen von Kindern- und Jugendlichen  Motion 009-2016 
2019.RRGR.72  Subjektfinanzierung jetzt einführen  Motion 054-2019 
2011.RRGR.11152  Vereinfachung der Strukturen im Bereich der Institutionen der stationären Jugendhilfe  Motion 221-2011 
2016.RRGR.852  Vereinfachungen für die Unterbringung von Kindern bei Gastfamilien  Motion 165-2016 
2012.RRGR.585  Unterstützung privater Mandatsträger bei der Reorganisation des Kinder- und Erwachsenenschutzes: erneute Aufgabenübertragung an die Gemeinden?  Interpellation 103-2012 
2015.RRGR.136  Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (PG 05.17.9101). Saldoüberschreitung DB III. Nachkredit  Kreditgeschäft GR  
2011.RRGR.11158  Gesetz über Jugendhilfe und Koordination durch die Kantonale Jugendkommission (JKG) (Aufhebung)  Gesetz  
2012.RRGR.194  Eröffnung eines Babyfensters im Kanton Bern wichtig und nötig  Motion 044-2012 
2011.RRGR.1118  Kommunale Vollzugskompetenz beim Kindes- und Erwachsenenschutz  Interpellation 239-2011 
2012.RRGR.337  JGK: Kantonales Jugendamt (1205), Produktgruppe Kindesschutz und Jugendförderung (05.08.9102); Amt für Betriebswirtschaft und Aufsicht (3221), Produktgruppe Ressourcenverwaltung für Ämter (05.03.9101). Bereitstellung der neuen Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden (KESB) / Nachkredit 2012  Kreditgeschäft RR  
2012.RRGR.1141  Fragwürdige Löhne bei der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (KESB)  Interpellation 225-2012 
2014.RRGR.1087  Gesetz über den Kindes- und Erwachsenenschutz (KESG) (Änderung)  Gesetz  
2018.RRGR.13  Evaluation Umsetzung des Kindes- und Erwachsenenschutzgesetzes im Kanton Bern  Bericht RR  
2016.RRGR.127  Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden (PG 05.17.9101). Saldoüberschreitung DB III. Nachkredit 2015  Kreditgeschäft GR  
2013.RRGR.427  Kostenentwicklung des neuen Kindes- und Erwachsenenschutzrechts  Interpellation 119-2013 
2010.RRGR.10013  Gesetz über den Kindes- und Erwachsenenschutz (KESG)  Gesetz  
2012.RRGR.1029  Harmonisierung der Pflegegeldansätze  Motion 188-2012 
2010.RRGR.2171  Standort der künftigen bernjurassischen Vormundschaftsbehörde  Interpellation 002-2011 
2014.RRGR.898  Sexuellen Übergriffen an Minderjährigen in Institutionen und Vereinen mit präventiven Massnahmen entgegenwirken und Übergriffe aufklären  Motion 173-2014 
2015.RRGR.201  Kennzahlen Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde Bern  Interpellation 062-2015 
2012.RRGR.363  Grundlagen schaffen, damit selbstständiges Wohnen Tatsache wird!  Motion 081-2012 
2016.RRGR.529  JGK; Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden (I-Nr. 28120); Produktgruppe 05.17.9101 Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden (KESB); gebundene wiederkehrende Ausgabe; Abgeltung der von den KESB getroffenen Massnahmen an die Gemeinden für das Jahr 2016; Ausgabenbewilligung; Objektkredit  Kreditgeschäft RR  
2016.RRGR.857  Neue Abgeltungsmodelle im Kindes- und Erwachsenenschutzbereich: Präventivarbeit im KES-Bereich den Gemeinden weiterhin entschädigen  Motion 169-2016 
2018.RRGR.135  Kindesschutz-Programm gegen innerfamiliäre Gewalt  Motion 029-2018 
2018.RRGR.564  Armutsprävention bei Rentnerinnen und Rentnern: Steuererleichterung für IV- und AHV-Rentnerinnen und -Rentner  Motion 200-2018 
2019.JGK.2482  Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde; Produktgruppe Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (PG 05.17.9101); Überschreitung Saldo I (Globalbudget). Nachkredit 2018  Kreditgeschäft GR  
2015.RRGR.770  Scharfe Kritik des Verwaltungsgerichts an der Berner Fremdenpolizei und an den Sozialhilfebehörden – Welche Konsequenzen sind zu erwarten?  Interpellation 196-2015 
2016.RRGR.284  Integration statt Rente - eine Chance für das Jugendheim Prêles  Motion 063-2016 
2013.RRGR.11044  Überarbeiten und Anpassen der Angebotsplanung Pflegeheimplätze  Motion 042-2013 
2016.RRGR.315  Behinderung und Alter - Handlungsbedarf bei den Betriebsbeiträgen an Behinderteninstitutionen  Motion 081-2016 
2011.RRGR.581  Kinder mit Drogen ruhiggestellt  Interpellation 112-2011 
2013.RRGR.11084  Vergleichbarkeit von Stellenplänen und Abgeltungstarifen bei Behinderteninstitutionen  Motion 276-2013 
2015.RRGR.573  Gleiche Vollzugsstandards für Sozialhilfe im ganzen Kanton Bern  Motion 158-2015 
2009.RRGR.711  Sozialhilfegesetz vom 11. Juni 2001 (SHG); Änderung  Gesetz  
2014.RRGR.901  Unnötig aufwändige Administrationsverfahren in den Sozialdiensten im Kanton Bern einsparen!  Motion 176-2014 
2014.RRGR.11121  Die Finanzkompetenz des Regierungsrates ist zu korrigieren!  Motion 051-2014 
2014.RRGR.1137  Heiminspektorat: Zum Wohle der Heimbewohner  Motion 219-2014 
2013.RRGR.1246  Gesetz über die öffentliche Sozialhilfe (Sozialhilfegesetz, SHG) (Änderung)  Gesetz  
2016.RRGR.106  Rehabilitation von Drogensüchtigen soll zur Erfolgsgeschichte werden  Interpellation 034-2016 
2014.RRGR.1161  Betreuungsqualität sicherstellen und Wirksamkeit von Kontrollen im Alters- und Pflegeheimwesen erhöhen  Postulat 243-2014 
2015.RRGR.338  Für eine wirkungsvolle Familienpolitik  Motion 109-2015 
2015.RRGR.1104  Kostensenkung über mietrechtliche Anpassungen  Motion 278-2015 
2014.RRGR.11109  Anpassung der Mietzinse an den Referenzzinssatz bei individueller Sozialhilfe und bei Ergänzungsleistungsbezügerinnen und -bezügern  Motion 027-2014 
2014.RRGR.915  Förderung von Eigenverantwortung und Erhaltung der Selbstständigkeit von neuangemeldeten Sozialhilfebezügern  Motion 184-2014 
2011.RRGR.1338  Wirksamkeit von Integrationsvereinbarungen; Erkenntnisse aus dem Pilotprojekt Ostermundigen  Interpellation 280-2011 

Seite 1 von 5

1 2 3 4 5

Suchhilfe

Die zusätzlichen Kriterien sind mit «Übernehmen» zu bestätigen.

Die zusätzlichen Kriterien sind mit «Übernehmen» zu bestätigen.


Weitere Informationen

 


Informationen über diesen Webauftritt

https://www.gr.be.ch/gr/de/index/geschaefte/geschaefte/suche.html