Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Geschäftssuche

Ein Geschäft ist ein Gegenstand, über den der Grosse Rat oder seine Kommissionen zu beraten und befinden haben. Es gibt folgende Geschäftstypen: Parlamentarische Instrumente, Gesetzgebungsgeschäfte, Berichte und Finanzgeschäfte.

Ergebnis der Geschäftssuche

Ergebnisse 1-50 von 112 zu Eingereicht durch: Keine Einschränkungen, Geschäftstyp: Alle, Federführung: Alle, Zeitraum: Alle , Sachregister: 37

Geschäfts-Nr.
Geschäfts-Nr.; aufsteigende Sortierung Geschäfts-Nr.; absteigende Sortierung
Geschäftstitel
Geschäftstitel; aufsteigende Sortierung Geschäftstitel; absteigende Sortierung
Geschäftstyp
Geschäftstyp; aufsteigende Sortierung Geschäftstyp; absteigende Sortierung
2011.RRGR.177  19004 JGK; Untersuchungsrichterämter; Übriger Sachaufwand; Nachkredit 2010  Kreditgeschäft RR  
2011.RRGR.168  1027 JGK; Gerichtskreise; Verbrauchsmaterialien; Nachkredit 2010  Kreditgeschäft RR  
2010.RRGR.1107  Endlich echter Wettbewerb unter den Notaren im Kanton Bern  Motion 102-2010 
2011.RRGR.173  1075 JGK; Verwaltungsgericht; Personalkosten; Nachkredit 2010  Kreditgeschäft RR  
2011.RRGR.11150  Behindert die Berner Staatsanwaltschaft unnötig die Arbeit der Medien?  Interpellation 094-2011 
2011.RRGR.175  19004 JGK; Untersuchungsrichterämter; Verrechneter Aufwand; Nachkredit 2010  Kreditgeschäft RR  
2011.RRGR.11177  Reform der dezentralen kantonalen Verwaltung und Justizreform: Controllingbericht 2010  Bericht RR  
2011.RRGR.166  1027 JGK; Gerichtskreise; Spesenentschädigung; Nachkredit 2010  Kreditgeschäft RR  
2012.JGK.15  Gesetz über die Bereinigung und Aktualisierung der Justizreform  Gesetz  
2015.RRGR.301  Standortvorteil für den Kanton Bern: Dauer für sämtliche Verfahren verkürzen  Motion 083-2015 
2015.RRGR.1025  Einführungsgesetz zur Zivilprozessordnung, zur Strafprozessordnung und zur Jugendstrafprozessordnung (EG ZSJ) (Änderung)  Gesetz  
2010.RRGR.1578  Jugendgewalt: Ausbildungsstätten angemessen informieren!  Motion 147-2010 
2011.RRGR.165  1019 JGK; Obergericht; Personalkosten; Nachkredit 2010  Kreditgeschäft RR  
2011.RRGR.167  1027 JGK; Gerichtskreise; Übriger Sachaufwand; Nachkredit 2010  Kreditgeschäft RR  
2011.RRGR.169  1027 JGK; Gerichtskreise; Personalkosten; Nachkredit 2010  Kreditgeschäft RR  
2010.RRGR.2038  Evaluation der Totalrevision der Notariatsgebühren  Bericht RR  
2011.RRGR.171  1065 JGK; Staatsanwaltschaft; Personalkosten; Nachkredit 2010  Kreditgeschäft RR  
2010.RRGR.1583  Spart das Regierungsstatthalteramt Berner Jura auf dem Buckel der Gemeinden?  Interpellation 152-2010 
2015.RRGR.348  Standesinitiative Erfolgsmodell Schlichtungsverhandlung ausbauen  Motion 118-2015 
2015.RRGR.1096  Gewährleistet der Kanton Bern eine unabhängige Untersuchung im Strafverfahren bei strafbaren Handlungen der Polizei?  Interpellation 274-2015 
2013.RRGR.636  Regierungsstatthalterwahlen  Interpellation 174-2013 
2015.RRGR.343  Schluss mit den staatlich geschützten Wuchertarifen bei den Notaren  Motion 113-2015 
2013.RRGR.605  Unentgeltliche Rechtspflege als grosse finanzielle Belastung für den Kanton Bern  Interpellation 165-2013 
2012.JGK.16  Dekret über die Bereinigung und Aktualisierung der Justizreform  Dekret  
2015.RRGR.56  Geschäftstätigkeit der Schlichtungsbehörden und der Regionalgerichte in arbeitsrechtlichen Streitigkeiten  Interpellation 009-2015 
2011.RRGR.11154  Verbesserter Schutz bei Angriffen auf Staatsangestellte durch standardmässiges Schnellverfahren (Schnellrichter)  Motion 177-2011 
2011.RRGR.172  1065 JGK; Staatsanwaltschaft; Übrige Personalkosten; Nachkredit 2010  Kreditgeschäft RR  
2012.RRGR.1071  Tiefere Notariatstarife durch Ausgleich der kalten Progression  Motion 195-2012 
2011.RRGR.174  1079 JGK; Steuerrekurskommission; Personalkosten; Nachkredit 2010  Kreditgeschäft RR  
2011.RRGR.170  1065 JGK; Staatsanwaltschaft; Spesenentschädigung; Nachkredit 2010  Kreditgeschäft RR  
2012.RRGR.1325  Personelle Kapazitäten bei der Staatsanwaltschaft kostenneutral erhöhen  Motion 253-2012 
2016.RRGR.60  Gegenseitige Zulassung der freiberuflichen Notare  Motion 017-2016 
2012.RRGR.500  Dekret über die Besetzung von Richter- und Staatsanwaltsstellen (BRSD). Gemeinsamer Antrag des Regierungsrates und der Kommission  Dekret  
2015.RRGR.826  Regelung der Zuständigkeit zur Verlängerung der laufenden Amtsdauer von hauptamtlichen Mitgliedern der Gerichtsbehörden und der Generalstaatsanwaltschaft  Motion 201-2015 
2013.RRGR.651  Warum sind die bernischen Notariatstarife so hoch?  Interpellation 179-2013 
2011.RRGR.1109  Dekret über die Anpassung von Dekreten an das Gesetz über den Kindes- und Erwachsenenschutz  Dekret  
2017.RRGR.34  Evaluation Justizreform II im Kanton Bern. Schlussfolgerungen aus dem Bericht Ecoplan & Wenger Plattner vom 27. Mai 2016  Bericht GR  
2017.RRGR.137  Regierungsstatthalter und Grundbuchämter nicht weiter schwächen  Motion 036-2017 
2017.RRGR.593  Wahl eines Mitglieds deutscher Muttersprache für das Obergericht, mit Beschäftigungsgrad 100 %, für die Amtsdauer bis 31.12.2022  Ernennung/Wahl  
2017.RRGR.594  Wahl einer Fachrichterin oder eines Fachrichters in arbeitsrechtlichen Streitigkeiten deutscher Muttersprache für die regionalen Schlichtungsbehörden, für die Amtsdauer bis 31.12.2022  Ernennung/Wahl  
2018.RRGR.138  Wahl einer Richterin oder eines Richters französischer Muttersprache für die Regionalgerichte, mit Beschäftigungsgrad 100 %, für die Amtsdauer bis 31.12.2022  Ernennung/Wahl  
2018.RRGR.141  Wahl einer Fachrichterin oder eines Fachrichters in arbeitsrechtlichen Streitigkeiten deutscher Muttersprache für die Regionalgerichte, für die Amtsdauer bis 31.12.2022  Ernennung/Wahl  
2018.RRGR.159  Wahl einer Richterin oder eines Richters deutscher Muttersprache für die Regionalgerichte, mit Beschäftigungsgrad 100 %, für die Amtsdauer bis 31.12.2022  Ernennung/Wahl  
2018.RRGR.458  Wiederwahl der 19 Fachrichterinnen und Fachrichter deutscher und französischer Muttersprache für das Kindes- und Erwachsenenschutzgericht, für die Amtsdauer vom 01.01.2019 bis 31.12.2024  Ernennung/Wahl  
2018.RRGR.459  Wahl zweier Mitglieder deutscher Muttersprache für das Obergericht mit Beschäftigungsgrad von je 100 %, für die Amtsdauer bis 31.12.2022  Ernennung/Wahl  
2018.RRGR.460  Wahl einer Richterin oder eines Richters französischer Muttersprache für die Regionalgerichte mit Beschäftigungsgrad 100 %, für die Amtsdauer bis 31.12.2022  Ernennung/Wahl  
2018.RRGR.461  Wahl einer Richterin oder eines Richters deutscher Muttersprache für die Regionalgerichte mit Beschäftigungsgrad 100 %, für die Amtsdauer bis 31.12.2022  Ernennung/Wahl  
2018.RRGR.462  Wahl einer Richterin oder eines Richters deutscher Muttersprache für die Regionalgerichte mit Beschäftigungsgrad 60 %, für die Amtsdauer bis 31.12.2022  Ernennung/Wahl  
2019.RRGR.11  Wahl eines Mitglieds des Verwaltungsgerichts, verwaltungsrechtliche Abteilung, mit Beschäftigungsgrad 100 %, für die Amtsdauer bis 31.12.2022  Ernennung/Wahl  
2019.RRGR.12  Wahl zweier Ersatzmitglieder deutscher Muttersprache für das Obergericht, für die Amtsdauer bis 31.12.2022  Ernennung/Wahl  

Seite 1 von 3

1 2 3

Suchhilfe

Die zusätzlichen Kriterien sind mit «Übernehmen» zu bestätigen.

Die zusätzlichen Kriterien sind mit «Übernehmen» zu bestätigen.


Weitere Informationen

 


Informationen über diesen Webauftritt

https://www.gr.be.ch/gr/de/index/geschaefte/geschaefte/suche.html