Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Thomas Heuberger, Grüne, Oberhofen

Thomas Heuberger

Foto in hoher Auflösung

Personalien

Geboren am:  29.05.1943 
Wohnort:  Oberhofen 
Berufliche Tätigkeit:  Hausarzt Dr en médecine 

Zugehörigkeit

Partei:  Grüne 
Wahlkreis:  Thun 

Sitz im Grossen Rat

Eintritt Austritt
10.05.2001 31.05.2014

Mandate in Organen, Kommissionen und Delegationen

Legislatur 2010 - 2014

Gremium Mandat Eintritt Austritt
Medizinische Vorkehrungen bei AKW-Havarie Mühleberg. Umsetzung des Postulats 098-2011 Heuberger (Grüne, Oberhofen) - Bericht  Mitglied  06.06.2013  01.09.2013 
Liberale Lösungen für den Kanton Bern - Der Kanton führt keine Institutionen der Psychiatrieversorgung - Bericht  Mitglied  24.11.2011  28.03.2012 
Bericht Hausarztmedizin  Mitglied  09.06.2011  27.03.2012 
Parlamentsrechtsrevision, ParlRev (Totalrevision des Parlamentsrechts)  Mitglied  25.11.2010  13.06.2013 
Büro des Grossen Rates  Mitglied  02.06.2009  31.05.2014 
Grosser Rat  Stimmenzähler/in  02.06.2009  31.05.2014 

Legislatur 2006 - 2010

Gremium Mandat Eintritt Austritt
Gesundheitsgesetz  Kommissionsvizepräsident/in  03.09.2009  19.01.2010 
Gesetz über die Archivierung (Archivgesetz, ArchG)  Kommissionsvizepräsident/in  20.11.2008  31.03.2009 
Regierungsreform (Schlussbericht)  Kommissionsvizepräsident/in  24.01.2008  03.06.2008 
Regierungsreform (3. Zwischenbericht)  Mitglied  23.11.2006  19.03.2007 
Gesetz über die Steuerung von Finanzen u. Leistung  Mitglied  08.06.2006  04.09.2006 

Legislatur 2002 - 2006

Gremium Mandat Eintritt Austritt
Strassenfinanzierungsdekret (Teilrevision) - BVE  Kommissionsvizepräsident/in  20.06.2005  17.11.2005 
GRB betreffend den Volksvorschlag für gute öffentliche Spitäler (Komm. Spitalversorgungsgesetz) - GEF  Mitglied  11.09.2003  21.02.2005 
Gesetz über die Organisation des Regierungsrates und der Verwaltung (Organisationsgesetz, OrG) (Änderung) - POM  Mitglied  10.04.2003  26.06.2003 
Lotteriegesetz - POM  Mitglied  19.02.2003  25.06.2003 

Legislatur 1998 - 2002

Gremium Mandat Eintritt Austritt
Gesetz über das öffentliche Beschaffungswesen (ÖGB) (Änderung) - BVE  Mitglied  24.01.2002  31.05.2002 

Eingereichte Vorstösse

Geschäfts-Nr. Geschäftstitel Geschäftstyp
2013.RRGR.11080 Gleiche Rechte und gleiche Pflichten für öffentliche und gewinnorientierte Spitexorganisationen Interpellation
244-2013
2013.RRGR.11067 ASP 2014 bedroht die Existenz pflegebedürftiger Bernerinnen und Berner sowie öffentlicher Spitex-Organisationen! Motion
207-2013
2013.RRGR.11065 ASP 2014 - Fragen zu den Gesundheitskosten Interpellation
194-2013
2012.RRGR.75 Schaffung eines Lehrstuhls für Hausarztmedizin: Die Autonomie der Universität hat ihre Grenzen im Willen der kantonalen Politik Motion
011-2012
2012.RRGR.84 Förderung der Hausarztmedizin im Kanton Bern durch Unterstützung innovativer Projekte und durch Ermöglichung der Patientenidentifikation Motion
022-2012
2011.RRGR.1494 Einführung einer Kostenbeteiligung bei Spitex-Pflegeleistungen - Ein finanz- und versorgungspolitischer Bumerang! Motion
289-2011
2011.RRGR.1010 Die Schlossbergschule darf nicht geschlossen werden Motion
227-2011
2011.RRGR.893 Gegenentwurf Volksinitiative "Ja zur Hausarztmedizin": Untauglich! Motion
169-2011
2011.RRGR.11050 Medizinische Vorkehrungen bei AKW-Havarie Mühleberg Postulat
098-2011
2010.RRGR.1538 Zusammenschluss Inselspital - Spital Netz Bern AG zu Lasten der peripheren Versorgung? Motion
125-2010
2010.RRGR.586 WiedereinsteigerInnen: Die medizinische Grundversorgung braucht euch Postulat
040-2010
2009.RRGR.2390 Einfache ärztliche Notfallnummer im Kanton Bern - spart Kosten und sichert die Versorgung Motion
217-2009
2009.RRGR.2407 Standesinitiative: Bezahlter Urlaub für Eltern von schwerkranken Kindern Motion
165-2009
2009.RRGR.2408 Doppelrolle der Gesundheitsdirektion bei den Rehabilitationszentren? Interpellation
127-2009
2009.RRGR.2446 Post-Akut-Pflege Interpellation
128-2009
2009.RRGR.2433 Gegen eine Senkung der Tarife für Laboranalysen Motion
091-2009
2008.RRGR.2955 Leistungsaufschub der Krankenversicherungen Interpellation
325-2008
2008.RRGR.2384 Haftpflichtversicherungen öffentlicher Spitäler Interpellation
326-2008
2008.RRGR.2436 Statistische Auswertungen von kantonalen Datensammlungen Interpellation
269-2008
2008.RRGR.2517 Muss der administrative Aufwand im Pflege- und Sozialbereich derart gross sein? Interpellation
210-2008
2008.RRGR.2494 Dolmetscherdienste in der medizinischen Grundversorgung Interpellation
209-2008
2008.RRGR.2319 Der Leistungsaufschub der Krankenversicherer schafft unhaltbare Verhältnisse Motion
163-2008
2008.RRGR.2317 Brustkrebsvorsorge Motion
114-2008
2008.RRGR.2252 Errichtung eines interkantonalen Krebsregisters (BE, AG und SO) durch den Kanton Bern Motion
117-2008
2008.RRGR.2305 Die Zeit ist reif für das Institut für Hausarztmedizin an der Universität Bern Motion
088-2008
2008.RRGR.2522 Eine sachgerechte Kommission für Jagd und Wildschutz (KJW) Motion
091-2008
2007.RRGR.2575 Gegen die Verschleuderung des kulturellen Erbes des Kantons Bern Motion
293-2007
2007.RRGR.2474 Hausarztmangel: Es besteht Handlungsbedarf Motion
242-2007
2007.RRGR.2434 Systemwechsel bei der Reinigungs- und Kontrollpflicht im Feuerschutz Motion
069-2007
2006.RRGR.2509 Ausverkauf des kulturellen Erbes des Kantons? Motion
245-2006
2006.RRGR.2369 Rettungswesen Motion
182-2006
2006.RRGR.2326 Hat das Zentrum Paul Klee Probleme? Interpellation
086-2006
2006.RRGR.2584 Waldesruh Motion
044-2006
2005.RRGR.4094 Koordination bei hochtechnisierter Medizin Postulat
257-2005
2005.RRGR.4321 Teilzeitarbeit in Arztpraxen Motion
216-2005
2005.RRGR.4233 Filialschulen für Pflegeberufe in den Regionen zur Sicherstellung der Gesundheitsversorgung mit qualifiziertem Pflegepersonal in den Regionen Motion
132-2005
2005.RRGR.4263 Die Entwicklungshilfe nicht wegen dem Goodwill der Bevölkerung bestrafen! Standesinitiative Motion
034-2005
2005.RRGR.4279 Tourismusförderung und Kulturgüter Motion
043-2005
2005.RRGR.4291 Hausarzt-Mangel: Alarmruf Motion
035-2005
2004.RRGR.4017 BAG und Swissmedic sollen den Heilmittelverkauf sachlich regeln Motion
240-2004
2004.RRGR.4303 Untersuchung der Kostenüberschreitungen beim INO durch die Geschäftsprüfungskommission Motion
094-2004
2004.RRGR.4228 Einsichtsrecht im Staatsarchiv für Familienforscherinnen und Familienforscher (Genealogie) Motion
036-2004
2003.RRGR.3916 Gefahrengut auf BLS-Strecken Interpellation
211-2003
2003.RRGR.3847 Denkpause für die Flughafenzufahrt Motion
212-2003
2003.RRGR.3876 Grounding der Hausarztmedizin? Motion
017-2003
2002.RRGR.4530 Umfassende Grundversorgung in Altersmedizin im Kanton Bern Motion
244-2002
2002.RRGR.4515 Kantonswahlen zu einem koordinierten Zeitpunkt Motion
091-2002
2001.RRGR.4262 Strukturen der psychiatrischen Versorgung im Kanton Bern Motion
184-2001

Interessenbindungen

Die Interessenbindungen von ehemaligen Mitgliedern werden nicht angezeigt.

Hinweis

Sämtliche Angaben beziehen sich auf den aktuellen Zeitpunkt.

Bei ehemaligen Grossratsmitgliedern sind es die Details zum Zeitpunkt des Austrittes aus dem Grossen Rat.


Weitere Informationen

 


Informationen über diesen Webauftritt

https://www.gr.be.ch/gr/de/index/mitglieder/mitglieder/suche/mitglied.html