Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen

Sommersession 2020 Grosser Rat tagt im Juni in der Bernexpo

1. Mai 2020 – Medienmitteilung

Das Büro des Grossen Rates des Kantons Bern hat an einer ausserordentlichen Sitzung im Grossratssaal Entscheide zur Durchführung der Sommersession 2020 getroffen. Das Gremium der Fraktions- und Kommissionspräsidien spricht sich für eine ordentliche Session in der Bernexpo zu den bereits geplanten Sitzungsdaten aus.

Aufgrund des Covid-19-Virus wird die Sommersession des Grossen Rates vom 2. bis 11. Juni 2020 in den Räumlichkeiten der Bernexpo stattfinden. Diesen Entscheid hat das Büro des Grossen Rates, das neben den drei Ratsleitenden aus den Präsidien der Fraktionen und Kommissionen besteht, gestern Abend an einer ausserordentlichen Sitzung gefällt.

Bei der Konzeptausarbeitung wurde berücksichtigt, dass die Tagungen von National- und Ständerat unter Umständen auf demselben Gelände gleichzeitig stattfinden. Der Grosse Rat wird daher in der Festhalle tagen unter Berücksichtigung des Social Distancing und der weiteren Massnahmen des Bundesrates. Das bedeutet auch, dass die Sitzungen ohne Publikum stattfinden. Allerdings wird die Session live gestreamt und Medienvertretungen sind zugelassen. Die Unterlagen für die Sommersession 2020 werden überdies grundsätzlich elektronisch zur Verfügung gestellt. Bereits jetzt ist klar: Die Session wird reich befrachtet sein. Ein Haupttraktandenpunkt, neben zahlreichen anderen wichtigen Geschäften, ist die Genehmigung der verschiedenen Notverordnungen, die der Regierungsrat in den letzten Wochen erlassen und laufend angepasst hat.

Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.gr.be.ch/gr/de/index/gr/gr/aktuell.html