Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen

Bau-, Energie-, Verkehrs- und Raumplanungskommission Kommission unterstützt Rahmenkredit für regionale Naturpärke und UNESCO-Weltnaturerbe

15. Juli 2019 – Medienmitteilung

Die Bau-, Energie-, Verkehrs-, und Raumplanungskommission (BaK) des Grossen Rates befürwortet den Rahmenkredit für die regionalen Naturpärke und das UNESCO-Weltnaturerbe Schweizer Alpen Jungfrau-Aletsch. Diese Pärke sollen vom Kanton in den Jahren 2020 bis 2024 mit insgesamt rund 8,4 Millionen Franken unterstützt werden.

Mit den Geldern aus dem Rahmenkredit will der Kanton die vier regionalen Naturpärke Diemtigtal, Gantrisch, Chasseral und Doubs sowie das UNESCO-Weltnaturerbe Schweizer Alpen Jungfrau-Aletsch (SAJA) weiterhin unterstützen. Für die Periode 2020 bis 2024 beantragt der Regierungsrat dem Parlament, einen Rahmenkredit von 8,4 Millionen Franken. Davon sind 7 Millionen Franken zugunsten der regionalen Naturpärke und 1,4 Millionen Franken  zu Gunsten des UNESCO Weltnaturerbes SAJA vorgesehen.

Die BaK anerkennt die wirtschaftliche und ökologische Bedeutung der Naturpärke und des Weltnaturerbes, die sie für ihre Region, den Kanton und die gesamte Schweiz haben.

Dank der Finanzhilfe können die Pärke ihre Arbeit in den kommenden Jahren weiterführen. Die Förderung der regionalen Naturpärke ist ein wichtiges Instrument der kantonalen Strategie zur nachhaltigen Entwicklung ländlicher Regionen. Alle Pärke liegen in wirtschaftlich strukturschwachen Gebieten.

Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.gr.be.ch/gr/de/index/gr/gr/aktuell.html