Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Nachbesserung der Verordnung über Massnahmen zur Bewältigung der Coronavirus-Krise im Gesundheitswesen (CKGV) für Spitex-Organisationen

Geschäfts-Nr.: 2020.RRGR.191 
Geschäftstyp: Motion 140-2020 
Eingereicht durch: Zybach Ursula, SP, Spiez
Striffeler-Mürset Elisabeth, SP, Münsingen
Herren-Brauen Anita, BDP, Rosshäusern
Kohler Hans-Peter, FDP, Spiegel b. Bern
Baumgartner Lydia, SP, Jegenstorf
Kocher Hirt Manuela, SP, Worben
de Meuron Andrea, Grüne, Thun
Kohler Beat, Grüne, Meiringen
Michel Andreas, SVP, Schattenhalb
Burkhard Marianne, SP, Roggwil BE  
Federführung: GSI Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion 
Dringlichkeit beantragt: Ja  
Dringlichkeit gewährt: Ja, am 04.06.2020  
Vorstoss eingereicht am: 02.06.2020 

Traktandierungen

Traktandierung im Regierungsrat

Datum Sitzung / Traktanden- / Dokumententitel
12.08.2020  Regierungssitzung vom 12. August 2020 
  Motion 140-2020 Zybach (Spiez, SP) Nachbesserung der Verordnung über Massnahmen zur Bewältigung der Coronavirus-Krise im Gesundheitswesen (CKGV) für Spitex-Organisationen. Antwort des Regierungsrates 
 
Gremium: Regierungsrat
Beschluss: Ablehnung
 
RRB: RRB-12.08.2020-de (PDF)
31.08.2020  Herbstsession 2020 
  Nachbesserung der Verordnung über Massnahmen zur Bewältigung der Coronavirus-Krise im Gesundheitswesen (CKGV) für Spitex-Organisationen 
 
Gremium: Grosser Rat
Antrag Regierungsrat: Ablehnung
Beschluss: Ablehnung als Postulat (66 Ja, 73 Nein, 7 Enthaltungen)
 
RRB: RRB-12.08.2020-de (PDF)
GR-Beschlussdokument: Beschlussdokument - 2020.09.02 - 17.00 - de (PDF)
Abstimmungsprotokoll: Abstimmungsprotokoll - Herbstsession-2020 (PDF)

Ergänzende Dokumente zum Geschäft

Datum Dokumententitel
17.06.2020  Vorstoss-de (PDF) 

Weitere Informationen

 


Informationen über diesen Webauftritt

https://www.gr.be.ch/gr/de/index/geschaefte/geschaefte/suche/geschaeft.html