Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Klimaschutz als vordringliche Aufgabe in der Kantonsverfassung verankern

Geschäfts-Nr.: 2018.RRGR.551 
Geschäftstyp: Parlamentarische Initiative 187-2018 
Eingereicht durch: Vanoni Bruno, Grüne, Zollikofen  
Mitunterzeichner: 13 
Federführung: GR Grosser Rat 
Vorberatende Kommission: Bau-, Energie-, Verkehrs- und Raumplanungskommission (BaK)  
Dringlichkeit beantragt: Nein  
Vorstoss eingereicht am: 03.09.2018 

Traktandierungen

Datum Sitzung / Traktanden- / Dokumententitel
03.06.2019  Sommersession 2019 
  Klimaschutz als vordringliche Aufgabe in der Kantonsverfassung verankern 
 
Gremium: Grosser Rat
Bemerkung: Antrag der BaK: Zustimmung zur vorläufigen Unterstützung
Beschluss: Annahme (90 Ja, 59 Nein, 1 Enthaltungen)
Beschlussdetail: Antrag BaK: Zustimmung zur vorläufigen Unterstützung
 
Beilage: Beilage-Parlamentarische Initiative-de (PDF)
GR-Beschlussdokument: Beschlussdokument - 2019.06.04 - 09.00 - de (PDF)
Abstimmungsprotokoll: Abstimmungsprotokoll - Sommersession-2019 (PDF)
GR-Wortlautdokument: 2018.RRGR.551-wortlautdokument-2019.06.04-09.00-de-fr (PDF)

Weitere Informationen

 


Informationen über diesen Webauftritt

https://www.gr.be.ch/gr/de/index/geschaefte/geschaefte/suche/geschaeft.html