Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Gleich lange Spiesse beim Kinderabzug. Aus- und Weiterbildung gleich behandeln

Geschäfts-Nr.: 2009.RRGR.2382 
Geschäftstyp: Motion 171-2009 
Eingereicht durch: Fischer Erwin, FDP, Lengnau
Desarzens-Wunderlin Eva, FDP, Boll
Steiner Reto, EVP, Langenthal
Schärer Corinne Debora, Grüne, Bern
Rufer-Wüthrich Therese, BDP, Zuzwil
Blaser Andreas, SP, Steffisburg
Wälchli Käthi, SVP, Obersteckholz  
Mitunterzeichner:
Federführung: FIN Finanzdirektion 
Dringlichkeit beantragt: Nein  
Vorstoss eingereicht am: 08.04.2009 

Traktandierungen

Bei neu eingereichten Geschäften erfolgt die Traktandierung in Kürze. Bei zurückgezogenen, zurückgewiesenen oder vor 2010 behandelten Geschäften gibt es keine Angaben zur Traktandierung.

Ergänzende Dokumente zum Geschäft

Datum Dokumententitel
  M 171/2009 Fischer, Longeau (PRD) et al. du 09.04.2009 Déductions pour enfants: égalité de traitement (PDF) 
  M 171/2009 Fischer (FDP) Blaser (SP) Desarzens (FDP) Rufer (BDP) Schaerer (Gruene) Steiner Reto (EVP) Waelchli (SVP) vom 09.04.2009 Gleich lange Spiesse beim Kinderabzug (PDF) 

Weitere Informationen

 


Informationen über diesen Webauftritt

https://www.gr.be.ch/gr/de/index/geschaefte/geschaefte/suche/geschaeft.html