Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Zulassung zur BM: Keine Benachteiligung für Berner Lernende

Geschäfts-Nr.: 2012.RRGR.1097 
Geschäftstyp: Postulat 215-2012 
Eingereicht durch: Baltensperger Eva, SP, Zollikofen
Oester Stefan, EDU, Belp
Desarzens-Wunderlin Eva, FDP, Boll
Steiner-Brütsch Daniel, EVP, Langenthal
Linder Anna-Magdalena, Grüne, Bern
Brönnimann Thomas, glp, Mittelhäusern
Wälchli Käthi, SVP, Obersteckholz
Augstburger Ueli, SVP, Gerzensee
Grimm Christoph, glp, Burgdorf
Sommer Peter, FDP, Wynigen
Blaser Andreas, SP, Steffisburg
Gnägi Jan, Die Mitte, Aarberg  
Federführung: BKD Bildungs- und Kulturdirektion 
Dringlichkeit beantragt: Ja  
Dringlichkeit gewährt: Ja, am 22.11.2012  
Sachregister:
Vorstoss eingereicht am: 12.09.2012 

Traktandierungen

Datum Sitzung / Traktanden- / Dokumententitel
19.12.2012  Regierungssitzung vom 19. Dezember 2012 
  Zulassung zur BM: Keine Benachteiligung für Berner Lernende 
 
Gremium: Regierungsrat
Beschluss: Annahme
 
Vorstossantwort: P-215-2012-vorstossantwort-de (PDF)
21.01.2013  Januarsession 2013 
  Zulassung zur BM: Keine Benachteiligung für Berner Lernende 
 
Gremium: Grosser Rat
Antrag Regierungsrat: Annahme
Beschluss: Annahme (90 Ja, 0 Nein, 0 Enthaltungen)
 
Vorstossantwort: P-215-2012-vorstossantwort-de (PDF)
GR-Beschlussdokument: 2012.1225-beschlussdokument-2013.01.29-13.30-de (PDF)
Abstimmungsprotokoll: 2012.1225-abstimmungsprotokoll (PDF)
GR-Wortlautdokument: 2012.1225-wortlautdokument-2013.01.29-13.30-de (PDF)

Ergänzende Dokumente zum Geschäft

Datum Dokumententitel
13.09.2012  P-215-2012-vorstosstext-de (PDF) 

Weitere Informationen

 


Informationen über diesen Webauftritt

https://www.gr.be.ch/gr/de/index/geschaefte/geschaefte/suche/geschaeft.html