Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Steuerfreibetrag für Experten der Berufsbildung beibehalten

Geschäfts-Nr.: 2018.RRGR.533 
Geschäftstyp: Motion 170-2018 
Eingereicht durch: Trüssel Daniel, glp, Trimstein
Rappa Francesco Marco, Die Mitte, Burgdorf
Marti Willy, SVP, Kallnach
Klauser Daniel, Grüne, Bern
Wenger Markus, EVP, Spiez
Schwarz Jakob, EDU, Adelboden
Flück Peter, FDP, Interlaken  
Federführung: FIN Finanzdirektion 
Dringlichkeit beantragt: Ja  
Dringlichkeit gewährt: Ja, am 06.09.2018  
Sachregister:
Vorstoss eingereicht am: 03.09.2018 

Traktandierungen

Traktandierung im Regierungsrat

Datum Sitzung / Traktanden- / Dokumententitel
31.10.2018  Regierungssitzung vom 31. Oktober 2018 
  Steuerfreibetrag für Experten der Berufsbildung beibehalten. Antwort des Regierungsrates 
 
Gremium: Regierungsrat
Beschluss: Punktweise beschlossen
Beschlussdetail: Ziffer 1: Annahme als Postulat
Ziffer 2: Ablehnung
 
RRB: M-170-2018-rrb-31.10.2018-de (PDF)
19.11.2018  Novembersession 2018 
  Steuerfreibetrag für Experten der Berufsbildung beibehalten Richtlinienmotion mit Ausnahme von Ziffer 2 
 
Gremium: Grosser Rat
Antrag Regierungsrat: Punktweise beschlossen
Antragdetails: Ziffer 1: Annahme als Postulat
Ziffer 2: Ablehnung
Beschluss: Punktweise beschlossen
Beschlussdetail: Ziffer 1: Annahme (Ja 142, Nein 0, Enthalten 4)
Ziffer 2: Annahme (Ja 134, Nein 6, Enthalten 5)
 
RRB: M-170-2018-rrb-31.10.2018-de (PDF)
GR-Beschlussdokument: 2018.RRGR.533-beschlussdokument-2018.11.28-09.00-de (PDF)
Abstimmungsprotokoll: 2018.RRGR.533-Abstimmungsprotokoll-Novembersession-2018 (PDF)
GR-Wortlautdokument: 2018.RRGR.533-wortlautdok-2018.11.28-09.00-de (PDF)

Ergänzende Dokumente zum Geschäft

Datum Dokumententitel
04.09.2018  M-170-2018-vorstosstext-de (PDF) 

Weitere Informationen

 


Informationen über diesen Webauftritt

https://www.gr.be.ch/gr/de/index/geschaefte/geschaefte/suche/geschaeft.html