Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Studien, welche bei Regierungsantworten herangezogen werden, müssen für alle Grossrätinnen und Grossräte mit den wichtigsten Daten versehen und im Internet abrufbar sein

Geschäfts-Nr.: 2010.RRGR.565 
Geschäftstyp: Motion 011-2010 
Eingereicht durch: Geissbühler-Strupler Sabina, SVP, Herrenschwanden  
Mitunterzeichner:
Federführung: STA Staatskanzlei 
Dringlichkeit beantragt: Ja  
Dringlichkeit gewährt: Nein, am 21.01.2010  
Vorstoss eingereicht am: 18.01.2010 

Traktandierungen

Datum Sitzung / Traktanden- / Dokumententitel
01.06.2010  Junisession 2010 
  Studien, welche bei Regierungsantworten herangezogen werden, müssen für alle Grossrätinnen und Grossräte mit den wichtigsten Daten versehen und im Internet abrufbar sein 
 
Gremium: Grosser Rat
Antrag Regierungsrat: Annahme als Postulat und gleichzeitige Abschreibung
Beschluss: Annahme (93 Ja, 43 Nein, 9 Enthaltungen)
 
Vorstossantwort: M-011-2010-Vorstossantwort-de (PDF)
Vorstossantwort: M-011-2010-Vorstossantwort-fr (PDF)

Weitere Informationen

 


Informationen über diesen Webauftritt

https://www.gr.be.ch/gr/de/index/geschaefte/geschaefte/suche/geschaeft.html