Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Ausländische Fahrende: Kanton soll für entstandene Schäden haften

Geschäfts-Nr.: 2021.RRGR.213 
Geschäftstyp: Motion 144-2021 
Eingereicht durch: Schneider Sandra, SVP, Biel/Bienne
Feuz Alexander, SVP, Bern
Ruchti Fritz, SVP, Seewil
Müller Mathias, SVP, Orvin
Gerber Christine, SVP, Detligen
Benoit Roland, SVP, Corgémont  
Mitunterzeichner:
Federführung: DIJ Direktion für Inneres und Justiz 
Dringlichkeit beantragt: Nein  
Vorstoss eingereicht am: 15.06.2021 

Traktandierungen

Bei neu eingereichten Geschäften erfolgt die Traktandierung in Kürze. Bei zurückgezogenen, zurückgewiesenen oder vor 2010 behandelten Geschäften gibt es keine Angaben zur Traktandierung.

Ergänzende Dokumente zum Geschäft

Datum Dokumententitel
25.06.2021  Vorstoss-de (PDF) 

Weitere Informationen

 


Informationen über diesen Webauftritt

https://www.gr.be.ch/gr/de/index/geschaefte/geschaefte/suche/geschaeft.html