Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Geschäftssuche

Ein Geschäft ist ein Gegenstand, über den der Grosse Rat oder seine Kommissionen zu beraten und befinden haben. Es gibt folgende Geschäftstypen: Parlamentarische Instrumente, Gesetzgebungsgeschäfte, Berichte und Finanzgeschäfte.

Ergebnis der Geschäftssuche

Ergebnisse 1-50 von 90 zu Eingereicht durch: Keine Einschränkungen, Geschäftstyp: Alle, Federführung: Alle, Zeitraum: Alle , Sachregister: 00

Geschäfts-Nr.
Geschäfts-Nr.; aufsteigende Sortierung Geschäfts-Nr.; absteigende Sortierung
Geschäftstitel
Geschäftstitel; aufsteigende Sortierung Geschäftstitel; absteigende Sortierung
Geschäftstyp
Geschäftstyp; aufsteigende Sortierung Geschäftstyp; absteigende Sortierung
2016.RRGR.647  Verfassung des Kantons Bern (Änderung). Revisionsbedarf aufgrund der parlamentarischen Initiativen 185-2013 "Änderung der Kantonsverfassung (Stärkung Parlament)" und 186-2013 "Überprüfung von Volksvorschlag und Eventualantrag"  Verfassung  
2010.RRGR.11161  Optimierung der Förderung von Gemeindezusammenschlüssen; Verfassung des Kantons Bern (Änderung)  Verfassung  
2011.RRGR.131  Achtung. Fertig. Frauen los! Der 14. Juni 2011 und der Kanton Bern  Postulat 027-2011 
2011.RRGR.1145  Mehr Frauen an die Spitzen der Berner Wirtschaft  Postulat 242-2011 
2018.RRGR.167  Qualifiziertes Mehr statt hauchdünne Entscheide bei Kantonswechselvorlagen  Postulat 040-2018 
2018.RRGR.44  Anpassung der Wahlkreise für die Wahlen in den Bernjurassischen Rat  Postulat 015-2018 
2013.RRGR.756  Änderung der Kantonsverfassung (Stärkung Parlament)  Parlamentarische Initiative 185-2013 
2013.RRGR.757  Überprüfung von Volksvorschlag und Eventualantrag  Parlamentarische Initiative 186-2013 
2017.RRGR.748  In dubio pro populo: Volksvorschläge vor grossrätlichen Eventualanträgen  Parlamentarische Initiative 285-2017 
2013.RRGR.239  Der Berner Jura muss beim Kanton Bern bleiben  Motion 056-2013 
2014.RRGR.967  Für eine rasche und faire Gemeindeabstimmung  Motion 191-2014 
2014.RRGR.1197  Kantonale Vollzugsgesetzgebung zu Artikel 53 der Bundesverfassung  Motion 259-2014 
2012.RRGR.1013  Legislaturplanung 2014-2017: Mehr Frauen in Führungspositionen im Kanton Bern  Motion 177-2012 
2013.RRGR.296  Berner Jura: Spitäler, ÖV und Schulen statt Abstimmungspropaganda  Motion 075-2013 
2014.RRGR.1149  Korrektheit der Stimmregister im Hinblick auf die kommunalen Juraabstimmungen  Motion 230-2014 
2013.RRGR.316  Förderung des elektronischen Geschäftsverkehrs im Kanton Bern  Motion 095-2013 
2010.RRGR.1961  Amtliche Informationen nur noch in den Amtssprachen Deutsch und Französisch!  Motion 228-2010 
2012.RRGR.1025  Jurafrage: Nein zu individuellen Gemeindeabstimmungen!  Motion 182-2012 
2013.RRGR.232  Für einen politischen Kampf mit gleichen Waffen  Motion 054-2013 
2014.RRGR.1215  Transparenz schafft Vertrauen! Für ein unmittelbares aktives Öffentlichkeitsprinzip im Kanton Bern  Motion 275-2014 
2012.RRGR.880  Umsetzung der BJR-Anträge im Zusammenhang mit dem "Status quo plus"  Motion 163-2012 
2013.RRGR.538  Weisungen für die Gemeinden im Hinblick auf die Durchführung der Juraabstimmung  Motion 129-2013 
2013.RRGR.591  Nein zu den undurchsichtigen jurassischen Geldmitteln!  Motion 162-2013 
2012.RRGR.218  Die Bevölkerung soll auch über die Möglichkeit eines grossen Jurabogenkantons abstimmen  Motion 045-2012 
2013.RRGR.280  Engagement des Regierungsrates im Vorfeld der Juraabstimmung  Motion 065-2013 
2017.RRGR.536  Kein Kantonswechsel ohne Streichung von Artikel 138 und 139 der jurassischen Kantonsverfassung  Motion 193-2017 
2016.RRGR.1017  Elektronische Aufschaltung von Amtsblatt des Kantons Bern und Feuille officielle du Jura bernois  Motion 227-2016 
2017.RRGR.410  Umsiedlung der in Moutier gelegenen bernischen Institutionen  Motion 163-2017 
2018.RRGR.364  Solidaritätsbeitrag: bessere Hilfe für die Opfer  Motion 107-2018 
2018.RRGR.698  Leichte Sprache beim Internetauftritt und im Informationsmaterial des Kantons Bern  Motion 242-2018 
2018.RRGR.735  Freier 8. März für die Frauen* im Kanton Bern  Motion 275-2018 
2017.RRGR.368  Zweisprachigkeit: Für einen gleichberechtigten Zugang zu den kantonalen Leistungen  Motion 135-2017 
2014.RRGR.894  Klare Aufsicht und Kontrolle der Gemeindearchive  Motion 169-2014 
2013.RRGR.615  Prüfung einer Revision der Kantonsverfassung  Motion 172-2013 
2012.RRGR.680  Gewaltfreiheit als Grundrecht in der Verfassung verankern  Motion 143-2012 
2016.RRGR.1014  Lockerungen im Datenschutz - für Regelungen mit Augenmass  Motion 224-2016 
2018.RRGR.709  Dem Staatsarchiv die Kompetenz zur Beratung, Aufsicht und Inspektion der Gemeindearchive übertragen  Motion 253-2018 
2018.RRGR.677  Politische Meinungsverschiedenheiten demokratisch lösen – Wiederholung der Moutierabstimmung vorbereiten  Motion 229-2018 
2017.RRGR.198  Das «historische Gedächtnis der Schweizer Frauen» ist in Gefahr!  Motion 079-2017 
2014.RRGR.492  Programm "Digitale Geschäftsverwaltung und Archivierung" (DGA). Realisierung und Einführung, Rahmenkredit 2015-2022  Kreditgeschäft GR  
2011.RRGR.1069  Résolution no 76 "Formation continue" de l'Assemblée interjurassienne. Lettre au président et au secrétaire général de l'Assemblée interjurassienne  Jurassische Angelegenheit  
2013.RRGR.338  Würden kantonale Stellen im Berner Jura bleiben?  Interpellation 110-2013 
2013.RRGR.1206  Irreführende Propaganda gefährdet Gültigkeit der Abstimmung vom 24. November  Interpellation 313-2013 
2013.RRGR.1357  Folgen der Juraabstimmung vom 24. November 2013  Interpellation 009-2014 
2013.RRGR.1259  Wie weiter mit der Interjurassischen Versammlung?  Interpellation 333-2013 
2013.RRGR.278  Kanton Jura finanziert Kampagne im Vorfeld der Juraabstimmungen vom 24. November 2013 mit öffentlichen Geldern  Interpellation 063-2013 
2014.RRGR.1128  Offizieller Empfang des neuen Ständeratspräsidenten in Moutier  Interpellation 211-2014 
2014.RRGR.1170  Detaillierte Angaben zu den Kantonsangestellten in Moutier  Interpellation 248-2014 
2013.RRGR.592  Juraplebiszite: Geheime Methode zur Identifizierung der Stimmzettel  Interpellation 164-2013 
2013.RRGR.580  Vorteile des Berner Juras für den Verbleib im Kanton Bern  Interpellation 146-2013 

Seite 1 von 2

1 2

Suchhilfe

Die zusätzlichen Kriterien sind mit «Übernehmen» zu bestätigen.

Die zusätzlichen Kriterien sind mit «Übernehmen» zu bestätigen.


Weitere Informationen

 


Informationen über diesen Webauftritt

https://www.gr.be.ch/gr/de/index/geschaefte/geschaefte/suche.html