Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Geschäftssuche

Ein Geschäft ist ein Gegenstand, über den der Grosse Rat oder seine Kommissionen zu beraten und befinden haben. Es gibt folgende Geschäftstypen: Parlamentarische Instrumente, Gesetzgebungsgeschäfte, Berichte und Finanzgeschäfte.

Ergebnis der Geschäftssuche

Ergebnisse 1-50 von 185 zu Eingereicht durch: Keine Einschränkungen, Geschäftstyp: Alle, Federführung: Alle, Zeitraum: Alle , Sachregister: 41

Geschäfts-Nr.
Geschäfts-Nr.; aufsteigende Sortierung Geschäfts-Nr.; absteigende Sortierung
Geschäftstitel
Geschäftstitel; aufsteigende Sortierung Geschäftstitel; absteigende Sortierung
Geschäftstyp
Geschäftstyp; aufsteigende Sortierung Geschäftstyp; absteigende Sortierung
2013.RRGR.11014  Stärkung des Medizinalstandorts Bern (Zusammenschluss des Inselspitals mit den Spitälern der Spital Netz Bern AG). Bericht des Regierungsrates an den Grossen Rat  Bericht GR  
2011.RRGR.1403  Liberale Lösungen für den Kanton Bern - Der Kanton führt keine Institutionen der Psychiatrieversorgung  Bericht RR  
2010.RRGR.2068  Versorgungsplanung 2011 - 2014 nach Spitalversorgungsgesetz  Bericht RR  
2011.RRGR.930  Motion 014/2011 Moser, Blank: Spitalzentrum Biel AG: Untersuchung der Vorkommnisse durch die OAK  Bericht RR  
2011.RRGR.35  Motion (M 125/2010) Martinelli-Messerli vom 2. September 2010 betreffend "Zusammenschluss Inselspital - Spital Netz Bern AG zu Lasten der peripheren Versorgung?" - Bericht des Regierungsrats  Bericht RR  
2014.GEF.10712  Modellversuch integrierte Versorgung in der Geriatrie  Bericht RR  
2017.RRGR.90  Versorgungsplanung 2016 gemäss Spitalversorgungsgesetz  Bericht RR  
2018.GEF.506  Grundsätze des Inselvertrags gemäss Artikel 36 des Spitalversorgungsgesetzes  Bericht RR  
2017.RRGR.213  Spezialisierte mobile Palliativdienste sind laut Spitalversorgungsplanung notwendig  Finanzmotion 090-2017 
2014.RRGR.795  Gegenvorschlag zur Initiative "Spitalstandortinitiative" betreffend das Spitalversorgungsgesetz (SpVG) (Änderung)  Gesetz  
2014.RRGR.11112  Grossratsbeschluss betreffend die Gesetzesinitiative "Spitalstandortinitiative" und den Gegenvorschlag Änderung des Spitalversorgungsgesetzes (SpVG)  Gesetz  
2010.RRGR.11005  Spitalversorgungsgesetz (SpVG)  Gesetz  
2014.GEF.12855  Grossratsbeschluss betreffend den Beitritt zur Interkantonalen Vereinbarung über die kantonalen Beiträge an die Spitäler zur Finanzierung der ärztlichen Weiterbildung und deren Ausgleich unter den Kantonen (Weiterbildungsfinanzierungsvereinbarung, WFV)  GR-Beschluss  
2015.RRGR.314  Transparente Auflistung sämtlicher Gelder von Spitälern, die als Sponsoring vergeben werden  Interpellation 095-2015 
2011.RRGR.914  Wohin steuert der Regierungsrat das Regionalspitalzentrum Emmental (RSE)?  Interpellation 189-2011 
2015.RRGR.391  Missbräuchliche Verwendung am Inselspital von Geldern aus dem Pool für privatärztliche Tätigkeit?  Interpellation 123-2015 
2014.RRGR.868  Offene Fragen zum Spital Zweisimmen  Interpellation 157-2014 
2011.RRGR.909  Wie kann eine flächendeckende Gesundheitsversorgung im Kanton Bern ohne die Landspitäler sichergestellt werden?  Interpellation 185-2011 
2011.RRGR.887  Kostenprognosen für die neue Spitalfinanzierung ab 1. Januar 2011 - Klärung der widersprüchlichen Angaben der Krankenkasse KPT und der Gesundheits- und Fürsorgedirektion.  Interpellation 167-2011 
2013.RRGR.11094  Fremdfinanzierung von Spitalinvestitionen: Wer bezahlt am Schluss die Zeche?  Interpellation 287-2013 
2011.RRGR.915  Verteilen der Gelder aus dem Spitalinvestitionsfonds: "Pferdewechsel während des Rennens"?  Interpellation 190-2011 
2012.RRGR.1016  Unnötige medizinische Eingriffe in Berner Spitälern?  Interpellation 175-2012 
2013.RRGR.11066  Konsequentere ASP in der Gesundheits- und Fürsorgedirektion  Interpellation 204-2013 
2011.RRGR.1112  Defekte Frauenklinik - Wer steht für Kosten gerade, und wie stellt man die Gesundheitsversorgung sicher?  Interpellation 236-2011 
2013.RRGR.11093  Entlassung von Mitarbeitern des Sicherheitsdienstes der forensisch-psychiatrischen Station Etoine in den UPD  Interpellation 282-2013 
2016.RRGR.61  Wem gehört die Insel-Gruppe nach der Fusion und wer trägt die Verluste der Spital Netz Bern AG?  Interpellation 018-2016 
2011.RRGR.191  Wie sieht die Zukunft des Hôpital-du-Jura-bernois-Standorts in Moutier aus?  Interpellation 046-2011 
2015.RRGR.530  Transparenz über die Vergütungsberichte gemäss Spitalversorgungsgesetz schaffen  Interpellation 140-2015 
2014.RRGR.885  Kosten des Gutachtens von Prof. Bernhard Rütsche zur Spitalstandortinitiative  Interpellation 160-2014 
2015.RRGR.66  Notfall-Psychiatrie in Biel in Not?  Interpellation 017-2015 
2015.RRGR.395  Gewährleistet der Kanton Bern die Selbstbestimmung des Menschen bis zum Schluss?  Interpellation 126-2015 
2011.RRGR.987  Zunehmende Dominanz Deutscher Ärzte in Schweizer Spitälern  Interpellation 208-2011 
2011.RRGR.341  Widersprechen die an der Klinik Bellelay geplanten Investitionen nicht der Versorgungsplanung 2011-2014?  Interpellation 063-2011 
2011.RRGR.910  Einfluss der PWC-Studie auf die Eigentümerstrategie der Regionalen Spitalzentren  Interpellation 186-2011 
2015.RRGR.64  Ist der Bau des unterirdischen Medien- und Logistiktunnels im Inselspital unterbrochen?  Interpellation 016-2015 
2015.RRGR.79  Ist die Datenlieferung der Spitäler zur Wirtschaftlichkeit quantitativ und qualitativ genügend?  Interpellation 029-2015 
2015.RRGR.313  Vergütung gemeinwirtschaftlicher Leistungen in Spitälern gemäss beschlossener Motion Zumstein 246-2011  Interpellation 094-2015 
2014.RRGR.869  Warum setzt die Gesundheits- und Fürsorgedirektion ASP-Massnahmen nicht um?  Interpellation 158-2014 
2011.RRGR.994  Lauter Fragezeichen zu den Kostenberechnungen bei der Spitalfinanzierung  Interpellation 214-2011 
2014.RRGR.11106  Ist die Umnutzung der forensisch-psychiatrischen Station Etoine legal?  Interpellation 018-2014 
2015.RRGR.656  Welche Interessen vertritt der Stiftungsrats- und Verwaltungsratspräsident von Inselspital und Spital Netz Bern AG?  Interpellation 191-2015 
2012.RRGR.624  Spitalliste: Definition der hochspezialisierten Medizin - Folgen für einzelne Spitäler  Interpellation 106-2012 
2016.RRGR.56  Leistungsvertrag mit dem Berner Institut für Hausarztmedizin (BIHAM) – Ist der Kanton bereit, die Koordinationsstelle „Weiterbildung Hausarztmedizin“ weiterhin angemessen und zukunftsgerichtet zu unterstützen?  Interpellation 013-2016 
2013.RRGR.11099  Mangelnde Zurückhaltung des Verwaltungsrats des Hôpital du Jura bernois  Interpellation 324-2013 
2012.RRGR.58  Ist die Freizügigkeitsvereinbarung mit dem Hôpital du Jura noch in Kraft?  Interpellation 005-2012 
2014.RRGR.11108  Finanzierung der Zweisprachigkeit am Spitalzentrum Biel  Interpellation 037-2014 
2013.RRGR.11079  Stadtspital Tiefenau - Warum schaut der Regierungsrat tatenlos zu?  Interpellation 242-2013 
2010.RRGR.1537  Umstrukturierung der stationären Akutversorgung im Kanton Bern  Interpellation 124-2010 
2011.RRGR.912  Wie sieht der Regierungsrat die Zukunft des Spitalwesens im Kanton Bern? Besteht eine interkantonale Zusammenarbeit im Hinblick auf die Anpassung der kantonalen Gesetze?  Interpellation 188-2011 
2014.RRGR.737  Soll das Spital Berner Jura privatisiert werden?  Interpellation 144-2014 

Seite 1 von 4

1 2 3 4

Suchhilfe

Die zusätzlichen Kriterien sind mit «Übernehmen» zu bestätigen.

Die zusätzlichen Kriterien sind mit «Übernehmen» zu bestätigen.


Weitere Informationen

 


Informationen über diesen Webauftritt

https://www.gr.be.ch/gr/de/index/geschaefte/geschaefte/suche.html