Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Geschäftssuche

Ein Geschäft ist ein Gegenstand, über den der Grosse Rat oder seine Kommissionen zu beraten und befinden haben. Es gibt folgende Geschäftstypen: Parlamentarische Instrumente, Gesetzgebungsgeschäfte, Berichte und Finanzgeschäfte.

Ergebnis der Geschäftssuche

Ergebnisse 1-50 von 183 zu Eingereicht durch: Keine Einschränkungen, Geschäftstyp: Alle, Federführung: Alle, Zeitraum: Alle , Sachregister: 41

Geschäfts-Nr.
Geschäfts-Nr.; aufsteigende Sortierung Geschäfts-Nr.; absteigende Sortierung
Geschäftstitel
Geschäftstitel; aufsteigende Sortierung Geschäftstitel; absteigende Sortierung
Geschäftstyp
Geschäftstyp; aufsteigende Sortierung Geschäftstyp; absteigende Sortierung
2012.RRGR.11051  "Jetzt Nägel mit Köpfen machen"! Für eine neu strukturierte UPD der Zukunft!  Motion 003-2013 
2016.RRGR.469  Abgeltung der Regresstätigkeit bei vom Kanton mitfinanzierten Hospitalisationen. Objektkredit (neue, wiederkehrende Ausgabe) für die Jahre 2018 - 2023  Kreditgeschäft GR  
2018.RRGR.47  Amt für Gemeinden und Raumordnung; Produktgruppe Raumordnung (PG 05.06.9102). Überschreitung Saldo I (Globalbudget). Nachkredit 2017  Kreditgeschäft GR  
2013.RRGR.11082  Anpassung der Fallpauschalen für Schwangerschaften, Geburten und Wochenbett  Motion 259-2013 
2017.GEF.1033  Anschubfinanzierung zugunsten der Stammgemeinschaft der axsana AG gemäss Bundesgesetz über das elektronische Patientendossier (EPDG). Objektkredit  Kreditgeschäft GR  
2014.RRGR.1150  Arbeitsgegenleistung für Personen, die um Sozialhilfe ersuchen  Motion 232-2014 
2013.RRGR.11022  Auslagerung der Institutionen der Psychiatrieversorgung: Die politischen Zeichen sind gesetzt, die rechtliche Weichenstellung fast vollzogen, die Planungsphase zur Umsetzung ist an die Hand zu nehmen!  Motion 104-2013 
2013.RRGR.11091  Auslagerung der Psychiatrie nicht ohne strategische Grundlagen  Motion 306-2013 
2018.RRGR.58  Ausschluss eines Doppelmandats auf strategischer und operativer Ebene in unseren Spitälern  Motion 018-2018 
2011.RRGR.594  Auswirkungen des SwissDRG-Systems auf die Pflegequalität in den Akutspitälern  Postulat 120-2011 
2010.RRGR.1946  Beiräte für Spitäler auf der Spitalliste?  Interpellation 218-2010 
2018.RRGR.694  Bessere Qualität bei chirurgischen Eingriffen unter geübter Hand: Einführung von Mindestfallzahlen pro Chirurg/Chirurgin in der SPLG  Motion 238-2018 
2016.RRGR.925  Bonizahlungen an Berner Spitäler  Interpellation 202-2016 
2016.RRGR.230  Darf der Verwaltungsrat der HJB SA gegen das Gesetz verstossen?  Interpellation 048-2016 
2013.RRGR.11008  Das Inselspital muss ein Zentrum für Herztransplantationen bleiben!  Motion 016-2013 
2011.RRGR.1112  Defekte Frauenklinik - Wer steht für Kosten gerade, und wie stellt man die Gesundheitsversorgung sicher?  Interpellation 236-2011 
2016.RRGR.877  Der Regierungsrat als Wahl- und Aufsichtsorgan der RSZ hat seine Pflicht im Fall der abgesetzten Verwaltungsrätin in der STS nicht wahrgenommen  Interpellation 177-2016 
2017.RRGR.355  Diagnose drohender Finanzkollaps – Wie behandelt sich das Inselspital selbst?  Motion 123-2017 
2017.RRGR.399  Die Bevölkerung erwartet eine rasche und sichere Versorgungslösung nach 10-jähriger Hinhaltetaktik!  Motion 161-2017 
2017.RRGR.544  Die Gesundheitsversorgung von asylsuchenden Frauen verbessern  Motion 201-2017 
2012.RRGR.1011  Die Spitalpolitik befindet sich in der Sackgasse! Neue Wege aus der Blockade sind dringend notwendig!  Motion 169-2012 
2013.RRGR.11092  Die Station Etoine für psychisch Kranke im Strafvollzug gehört unter die Aufsicht der Polizei- und Militärdirektion  Motion 281-2013 
2011.RRGR.993  DRG nachbessern, bevor die Qualität sinkt  Motion 213-2011 
2011.RRGR.254  Eine Baserate für alle Spitäler  Motion 059-2011 
2011.RRGR.910  Einfluss der PWC-Studie auf die Eigentümerstrategie der Regionalen Spitalzentren  Interpellation 186-2011 
2012.RRGR.467  Einführung von "Wüsten" in der Akutversorgung im Kanton Bern?  Motion 097-2012 
2013.RRGR.11093  Entlassung von Mitarbeitern des Sicherheitsdienstes der forensisch-psychiatrischen Station Etoine in den UPD  Interpellation 282-2013 
2018.RRGR.42  Entwicklungen bei Traumafolgestörungen – Umsetzung im Kanton Bern  Interpellation 013-2018 
2015.RRGR.69  Erbringung gemeinwirtschaftlicher Leistungen im Bereich Geburtshilfe in der Region Simmental-Saanenland  Motion 021-2015 
2011.RRGR.1137  Erklärung des Regierungsrates gemäss Artikel 66 des Grossratsgesetzes (GRG) zur Gesundheitspolitik  Übrige Geschäfte  
2014.RRGR.1151  Fallweise Leistungen in der Sozialhilfe? Mehr Transparenz!  Motion 234-2014 
2016.RRGR.701  Familien nach einer Frühgeburt mit einem integrierten Versorgungsmodell unterstützen  Interpellation 148-2016 
2018.RRGR.189  Fehlende Gleichstellung im Inselspital: Nimmt der Kanton seine Aufsichtspflicht wahr?  Interpellation 055-2018 
2014.RRGR.11108  Finanzierung der Zweisprachigkeit am Spitalzentrum Biel  Interpellation 037-2014 
2013.RRGR.11094  Fremdfinanzierung von Spitalinvestitionen: Wer bezahlt am Schluss die Zeche?  Interpellation 287-2013 
2011.RRGR.589  Für eine gerechte Vertretung in den Verwaltungsräten der Spitäler des Kantons Bern  Motion 115-2011 
2014.RRGR.744  Für eine interjurassische psychiatrische Institution  Motion 146-2014 
2014.RRGR.795  Gegenvorschlag zur Initiative "Spitalstandortinitiative" betreffend das Spitalversorgungsgesetz (SpVG) (Änderung)  Gesetz  
2017.RRGR.168  Gemeinsame Lösungssuche in der Spitalversorgung im Simmental-Saanenland  Motion 052-2017 
2010.RRGR.1566  Gesamtschau aller Bereiche der Gesundheitsversorgung  Motion 135-2010 
2015.RRGR.395  Gewährleistet der Kanton Bern die Selbstbestimmung des Menschen bis zum Schluss?  Interpellation 126-2015 
2012.RRGR.11028  Gleich lange Spiesse in der Nordwestschweizer Gesundheitspolitik  Motion 268-2012 
2018.RRGR.712  Gleichstellungscontrolling, Lohnkontrolle und angemessene Vertretung von Frauen (und Männern) in leitenden Positionen der Berner Spitäler  Motion 256-2018 
2014.GEF.12855  Grossratsbeschluss betreffend den Beitritt zur Interkantonalen Vereinbarung über die kantonalen Beiträge an die Spitäler zur Finanzierung der ärztlichen Weiterbildung und deren Ausgleich unter den Kantonen (Weiterbildungsfinanzierungsvereinbarung, WFV)  GR-Beschluss  
2014.RRGR.11112  Grossratsbeschluss betreffend die Gesetzesinitiative "Spitalstandortinitiative" und den Gegenvorschlag Änderung des Spitalversorgungsgesetzes (SpVG)  Gesetz  
2018.GEF.506  Grundsätze des Inselvertrags gemäss Artikel 36 des Spitalversorgungsgesetzes  Bericht RR  
2018.RRGR.190  Handlungsbedarf nach Diskriminierungsklage gegen Berner Inselspital: Gleichstellung von Frau und Mann in öffentlichen und privaten Spitäler und Kliniken des Kantons Bern verbessern!  Interpellation 056-2018 
2013.RRGR.11062  Hebammengeleitete Geburtshilfe im Kanton Bern  Motion 126-2013 
2017.RRGR.384  HebammenRuf – Reduktion von Gesundheitskosten dank eines professionellen zweisprachigen Kurzberatungsangebots und Vermittlungsteams für den gesamten Kanton Bern  Motion 149-2017 
2015.RRGR.1128  Herzchirurgie im Kanton Bern  Interpellation 295-2015 

Seite 1 von 4

1 2 3 4

Suchhilfe

Die zusätzlichen Kriterien sind mit «Übernehmen» zu bestätigen.

Die zusätzlichen Kriterien sind mit «Übernehmen» zu bestätigen.


Weitere Informationen

 


Informationen über diesen Webauftritt

https://www.gr.be.ch/gr/de/index/geschaefte/geschaefte/suche.html