Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Geschäftssuche

Ein Geschäft ist ein Gegenstand, über den der Grosse Rat oder seine Kommissionen zu beraten und befinden haben. Es gibt folgende Geschäftstypen: Parlamentarische Instrumente, Gesetzgebungsgeschäfte, Berichte und Finanzgeschäfte.

Ergebnis der Geschäftssuche

Ergebnisse 1-50 von 548 zu Eingereicht durch: Keine Einschränkungen, Geschäftstyp: Alle, Federführung: Alle, Zeitraum: Alle , Sachregister: 4

Geschäfts-Nr.
Geschäfts-Nr.; aufsteigende Sortierung Geschäfts-Nr.; absteigende Sortierung
Geschäftstitel
Geschäftstitel; aufsteigende Sortierung Geschäftstitel; absteigende Sortierung
Geschäftstyp
Geschäftstyp; aufsteigende Sortierung Geschäftstyp; absteigende Sortierung
2021.BVD.893  Bern, Ostermundigenstrasse 99, Ersatzstandort für das Amt für Integration und Soziales (AIS)  Kreditgeschäft GR  
2020.GSI.764  Verordnung über Massnahmen zur Bewältigung der Coronavirus-Krise im Gesundheitsbereich (CKGV) (Änderung vom 22.04.2020)  Verordnung  
2020.GSI.618  Verordnung über Massnahmen zur Bewältigung der Coronavirus-Krise im Gesundheitswesen (CKGV)  Verordnung  
2020.DIJ.6802  Gesetz über die Leistungen für Kinder mit besonderem Förder- und Schutzbedarf (Kinderförder- und Schutzgesetz, KFSG)  Gesetz  
2019.RRGR.72  Subjektfinanzierung jetzt einführen  Motion 054-2019 
2019.RRGR.55  Ist der Kanton Bern auf die Asiatische Tigermücke vorbereitet?  Interpellation 037-2019 
2019.RRGR.48  Berner Modell – Auswertung der Pilotprojekte  Interpellation 030-2019 
2019.RRGR.36  Why change a winning team? Übernahme der Psychiatrischen Dienste Thun durch das Psychiatriezentrum Münsingen  Interpellation 020-2019 
2019.RRGR.306  Ellenbogenmentalität des Spitalzentrums Biel – Welche Zukunft haben das Spital Berner Jura und die Zweisprachigkeit?  Interpellation 257-2019 
2019.RRGR.28  Zusätzliche Mittel für die Prämienverbilligungen der Krankenkassenprämien  Finanzmotion 013-2019 
2019.RRGR.27  Erhöhung Prämienverbilligungen  Finanzmotion 012-2019 
2019.RRGR.24  Individuelle Prämienverbilligungen: Die Regierung muss handeln!  Motion 010-2019 
2019.RRGR.23  Individuelle Prämienverbilligungen: Was macht der Regierungsrat?  Interpellation 009-2019 
2019.RRGR.202  Rauchfreie öffentliche Kinderspielplätze und Schulareale im Kanton Bern  Motion 166-2019 
2019.RRGR.198  Fordern und fördern – Ein Reformplan für die Sozialhilfe im Rahmen von SKOS  Motion 162-2019 
2019.RRGR.197  Für eine amtliche Anerkennung der Gebärdensprache  Motion 161-2019 
2019.RRGR.189  Integration der arbeitsfähigen Sozialhilfebezüger/-innen in den Arbeitsmarkt  Motion 153-2019 
2019.RRGR.186  Einheitliche Fallführung durch einheitliche IT-Lösung in der Sozialhilfe  Motion 150-2019 
2019.RRGR.184  Entwicklung der Sozialhilfebezüge  Interpellation 148-2019 
2019.RRGR.182  Tendenzen und Entwicklungen bei den Familienbegleitungen  Interpellation 146-2019 
2019.RRGR.181  Ausländeranteil in der Sozialhilfe  Interpellation 145-2019 
2019.RRGR.179  Zukunft des Spitals Moutier: schockierende Äusserungen des SZB-Direktors  Interpellation 143-2019 
2019.RRGR.176  Zentralisierung von Spitalleistungen und ihre Folgen  Interpellation 140-2019 
2019.RRGR.171  Sinnvolle Spitalversorgung in Biel, im Seeland und im Berner Jura  Motion 135-2019 
2019.RRGR.164  Längerfristige Auswirkungen von Mobilfunkantennen der fünften Generation (5G)?  Interpellation 128-2019 
2019.RRGR.134  Keine Psychiatrie in Moutier!  Motion 114-2019 
2019.RRGR.120  Einführung einer Selbstbehaltspauschale in den ambulanten Notfalleinrichtungen der Berner Spitäler  Postulat 101-2019 
2019.JGK.2482  Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde; Produktgruppe Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (PG 05.17.9101); Überschreitung Saldo I (Globalbudget). Nachkredit 2018  Kreditgeschäft GR  
2019.GEF.1184  Qualitätskontrolliertes Mammographie-Screening-Programm für den Kanton Bern ohne Verwaltungskreis Berner Jura. Ausgabenbewilligung (Verpflichtungskredit) 2021 - 2030  Kreditgeschäft GR  
2018.RRGR.747  Betreuungsqualität der familien- und schulergänzenden Einrichtungen sichern  Motion 287-2018 
2018.RRGR.712  Gleichstellungscontrolling, Lohnkontrolle und angemessene Vertretung von Frauen (und Männern) in leitenden Positionen der Berner Spitäler  Motion 256-2018 
2018.RRGR.694  Bessere Qualität bei chirurgischen Eingriffen unter geübter Hand: Einführung von Mindestfallzahlen pro Chirurg/Chirurgin in der SPLG  Motion 238-2018 
2018.RRGR.689  Abrechnung Lastenausgleich Sozialhilfe  Interpellation 233-2018 
2018.RRGR.688  Kostenauswirkung des Bundesgerichtsentscheids (9C_446/2017); vollständige Übernahme der Restkosten der Pflegefinanzierung durch die Kantone?  Interpellation 232-2018 
2018.RRGR.657  Umsetzung des Berner Modells endlich angehen  Interpellation 226-2018 
2018.RRGR.58  Ausschluss eines Doppelmandats auf strategischer und operativer Ebene in unseren Spitälern  Motion 018-2018 
2018.RRGR.564  Armutsprävention bei Rentnerinnen und Rentnern: Steuererleichterung für IV- und AHV-Rentnerinnen und -Rentner  Motion 200-2018 
2018.RRGR.557  Gesundheitsförderung, Prävention und Sport im gleichen Amt  Postulat 193-2018 
2018.RRGR.546  Istanbul-Konvention – Kantonale Analyse und Umsetzung  Motion 182-2018 
2018.RRGR.545  Kein Verkauf des Hôpital du Jura bernois  Motion 181-2018 
2018.RRGR.544  Verletzt der geplante Verkauf des Spitals Moutier die Umsetzung des Volksvorschlags «für gute öffentliche Spitäler» (2005)?  Interpellation 180-2018 
2018.RRGR.538  Grundversorgung der Pflege darf nicht gefährdet werden  Motion 174-2018 
2018.RRGR.537  Aufnahme des Berner Juras ins Darmkrebsfrüherkennungsprogramm von ADC BEJUNE  Motion 173-2018 
2018.RRGR.513  Jugendschutz auf E-Zigis & Co ausweiten!  Motion 155-2018 
2018.RRGR.47  Amt für Gemeinden und Raumordnung; Produktgruppe Raumordnung (PG 05.06.9102). Überschreitung Saldo I (Globalbudget). Nachkredit 2017  Kreditgeschäft GR  
2018.RRGR.457  Warum soll das Hôpital du Jura bernois so schnell verkauft werden?  Interpellation 149-2018 
2018.RRGR.454  Unklare Strategie von Hôpital du Jura bernois (HJB) und Réseau santé mentale (RSM)  Interpellation 146-2018 
2018.RRGR.42  Entwicklungen bei Traumafolgestörungen – Umsetzung im Kanton Bern  Interpellation 013-2018 
2018.RRGR.399  Einkommensschwache Familien vor der Sozialhilfe bewahren und Ergänzungsleistungen ermöglichen!  Motion 136-2018 
2018.RRGR.393  Schluss mit überhöhten Chefarztlöhnen!  Motion 131-2018 

Seite 1 von 11

1 2 3 4 5 6

Suchhilfe

Die zusätzlichen Kriterien sind mit «Übernehmen» zu bestätigen.

Die zusätzlichen Kriterien sind mit «Übernehmen» zu bestätigen.


Weitere Informationen

 


Informationen über diesen Webauftritt

https://www.gr.be.ch/gr/de/index/geschaefte/geschaefte/suche.html