Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Geschäftssuche

Ein Geschäft ist ein Gegenstand, über den der Grosse Rat oder seine Kommissionen zu beraten und befinden haben. Es gibt folgende Geschäftstypen: Parlamentarische Instrumente, Gesetzgebungsgeschäfte, Berichte und Finanzgeschäfte.

Ergebnis der Geschäftssuche

Ergebnisse 1-50 von 517 zu Eingereicht durch: Keine Einschränkungen, Geschäftstyp: Alle, Federführung: Alle, Zeitraum: Alle , Sachregister: 4

Geschäfts-Nr.
Geschäfts-Nr.; aufsteigende Sortierung Geschäfts-Nr.; absteigende Sortierung
Geschäftstitel
Geschäftstitel; aufsteigende Sortierung Geschäftstitel; absteigende Sortierung
Geschäftstyp
Geschäftstyp; aufsteigende Sortierung Geschäftstyp; absteigende Sortierung
2019.RRGR.28  Zusätzliche Mittel für die Prämienverbilligungen der Krankenkassenprämien  Finanzmotion 013-2019 
2019.RRGR.27  Erhöhung Prämienverbilligungen  Finanzmotion 012-2019 
2019.JGK.2482  Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde; Produktgruppe Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (PG 05.17.9101); Überschreitung Saldo I (Globalbudget). Nachkredit 2018  Kreditgeschäft GR  
2018.RRGR.747  Betreuungsqualität der familien- und schulergänzenden Einrichtungen sichern  Motion 287-2018 
2018.RRGR.712  Gleichstellungscontrolling, Lohnkontrolle und angemessene Vertretung von Frauen (und Männern) in leitenden Positionen der Berner Spitäler  Motion 256-2018 
2018.RRGR.694  Bessere Qualität bei chirurgischen Eingriffen unter geübter Hand: Einführung von Mindestfallzahlen pro Chirurg/Chirurgin in der SPLG  Motion 238-2018 
2018.RRGR.689  Abrechnung Lastenausgleich Sozialhilfe  Interpellation 233-2018 
2018.RRGR.688  Kostenauswirkung des Bundesgerichtsentscheids (9C_446/2017); vollständige Übernahme der Restkosten der Pflegefinanzierung durch die Kantone?  Interpellation 232-2018 
2018.RRGR.657  Umsetzung des Berner Modells endlich angehen  Interpellation 226-2018 
2018.RRGR.58  Ausschluss eines Doppelmandats auf strategischer und operativer Ebene in unseren Spitälern  Motion 018-2018 
2018.RRGR.564  Armutsprävention bei Rentnerinnen und Rentnern: Steuererleichterung für IV- und AHV-Rentnerinnen und -Rentner  Motion 200-2018 
2018.RRGR.557  Gesundheitsförderung, Prävention und Sport im gleichen Amt  Postulat 193-2018 
2018.RRGR.546  Istanbul-Konvention – Kantonale Analyse und Umsetzung  Motion 182-2018 
2018.RRGR.545  Kein Verkauf des Hôpital du Jura bernois  Motion 181-2018 
2018.RRGR.544  Verletzt der geplante Verkauf des Spitals Moutier die Umsetzung des Volksvorschlags «für gute öffentliche Spitäler» (2005)?  Interpellation 180-2018 
2018.RRGR.538  Grundversorgung der Pflege darf nicht gefährdet werden  Motion 174-2018 
2018.RRGR.537  Aufnahme des Berner Juras ins Darmkrebsfrüherkennungsprogramm von ADC BEJUNE  Motion 173-2018 
2018.RRGR.513  Jugendschutz auf E-Zigis & Co ausweiten!  Motion 155-2018 
2018.RRGR.47  Amt für Gemeinden und Raumordnung; Produktgruppe Raumordnung (PG 05.06.9102). Überschreitung Saldo I (Globalbudget). Nachkredit 2017  Kreditgeschäft GR  
2018.RRGR.457  Warum soll das Hôpital du Jura bernois so schnell verkauft werden?  Interpellation 149-2018 
2018.RRGR.454  Unklare Strategie von Hôpital du Jura bernois (HJB) und Réseau santé mentale (RSM)  Interpellation 146-2018 
2018.RRGR.42  Entwicklungen bei Traumafolgestörungen – Umsetzung im Kanton Bern  Interpellation 013-2018 
2018.RRGR.399  Einkommensschwache Familien vor der Sozialhilfe bewahren und Ergänzungsleistungen ermöglichen!  Motion 136-2018 
2018.RRGR.393  Schluss mit überhöhten Chefarztlöhnen!  Motion 131-2018 
2018.RRGR.371  Finanzielle Hebelwirkung der Finanzhilfen des Bundes für die familienergänzende Kinderbetreuung im Kanton Bern nutzen, um den Standortvorteil des Kantons Bern auszubauen  Motion 114-2018 
2018.RRGR.363  Tiefere Krankenkassenprämien für Kinder, junge Erwachsene und Familien ab 2019: Auswirkungen der KVG-Revision im Kanton Bern?  Interpellation 106-2018 
2018.RRGR.362  Fair von Anfang an, dank transparenter Vormiete: Mehr Transparenz für Mieterinnen und Mieter  Motion 105-2018 
2018.RRGR.356  Familienergänzende Kinderbetreuung: Gleich lange Spiesse auch für private Initiativen  Motion 102-2018 
2018.RRGR.322  Wie steht es um die Stiftungsaufsicht in den Gemeinden des Kantons Bern?  Interpellation 090-2018 
2018.RRGR.306  Die Fördergelder des Bundes zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Erwerbstätigkeit sind vom Kanton Bern konsequent abzuholen  Motion 088-2018 
2018.RRGR.208  Ceff-Industrie: Wird die Polymechanikerausbildung von Moutier nach Saint-Imier verlegt?  Interpellation 073-2018 
2018.RRGR.203  IV-Gutachten ohne Ansehen der Person?  Interpellation 069-2018 
2018.RRGR.201  Medikamententests in der Psychiatrie: Eine Aufarbeitung ist nötig!  Motion 067-2018 
2018.RRGR.196  Es braucht wirkungsvolle Massnahmen zur Verhinderung der Aussteuerung von Personen über 55 Jahren  Interpellation 062-2018 
2018.RRGR.195  Familienergänzende Kinderbetreuung im Kanton Bern bedarfsgerecht ausbauen!  Motion 061-2018 
2018.RRGR.190  Handlungsbedarf nach Diskriminierungsklage gegen Berner Inselspital: Gleichstellung von Frau und Mann in öffentlichen und privaten Spitäler und Kliniken des Kantons Bern verbessern!  Interpellation 056-2018 
2018.RRGR.189  Fehlende Gleichstellung im Inselspital: Nimmt der Kanton seine Aufsichtspflicht wahr?  Interpellation 055-2018 
2018.RRGR.185  Zukunft Gesundheit: Förderung einer starken ambulanten Versorgung  Motion 051-2018 
2018.RRGR.184  Keine Durchführung eines Folgeprojektes, bevor die Ergebnisse des Projektes OeHE nicht als Gesamtplanung vorliegen  Motion 050-2018 
2018.RRGR.183  Spitex Bern: Wie weit darf sich der Kanton einmischen?  Interpellation 049-2018 
2018.RRGR.161  Extremist im Multimondo  Interpellation 034-2018 
2018.RRGR.147  Sparpotenzial in der Sozialhilfe nutzen und bisheriges Tarifsystem für Zahnarztkosten beibehalten  Motion 032-2018 
2018.RRGR.135  Kindesschutz-Programm gegen innerfamiliäre Gewalt  Motion 029-2018 
2018.RRGR.134  Spitex Bern und ihre Folgen  Interpellation 028-2018 
2018.RRGR.13  Evaluation Umsetzung des Kindes- und Erwachsenenschutzgesetzes im Kanton Bern  Bericht RR  
2018.GEF.506  Grundsätze des Inselvertrags gemäss Artikel 36 des Spitalversorgungsgesetzes  Bericht RR  
2018.GEF.173  Kreditbeschluss für Modellversuch spezialisierte mobile Palliativversorgung. Objektkredit  Kreditgeschäft GR  
2017.RRGR.90  Versorgungsplanung 2016 gemäss Spitalversorgungsgesetz  Bericht RR  
2017.RRGR.736  Wer voll erwerbstätig ist, soll nicht von der Sozialhilfe unterstützt werden müssen (Mindestlohnbericht)  Motion 276-2017 
2017.RRGR.714  Sinnvolle Anpassung des Alarmierungsperimeters der Sanitätsnotrufzentrale 144 Biel/Bienne – Effizienter Einsatz der Rettungsmittel  Motion 269-2017 

Seite 1 von 11

1 2 3 4 5 6

Suchhilfe

Die zusätzlichen Kriterien sind mit «Übernehmen» zu bestätigen.

Die zusätzlichen Kriterien sind mit «Übernehmen» zu bestätigen.


Weitere Informationen

 


Informationen über diesen Webauftritt

https://www.gr.be.ch/gr/de/index/geschaefte/geschaefte/suche.html