Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Thomas Fuchs, SVP, Bern

Thomas Fuchs

Foto in hoher Auflösung

Personalien

Geboren am:  18.06.1966 
Wohnort:  Bern 
Berufliche Tätigkeit:  Betriebswirtschafter HF / Geschäftsführer Bund der Steuerzahler  

Zugehörigkeit

Partei:  SVP 
Fraktion:  SVP 
Wahlkreis:  Bern 

Sitz im Grossen Rat

Eintritt Austritt
01.06.2002

Mandate in Organen, Kommissionen und Delegationen

Legislatur 2014 - 2018

Gremium Mandat Eintritt Austritt
Justizkommission (JuKo)  Mitglied  01.06.2014   

Legislatur 2010 - 2014

Gremium Mandat Eintritt Austritt
Kantonales Bevölkerungsschutz- und Zivilschutzgesetz (KBZG) (Änderung)  Kommissionspräsident/in  06.06.2013  19.03.2014 
GRB betreffend die Volksinitiative "Keine Einbürgerung von Verbrechern und Sozialhilfeempfänger" - POM  Mitglied  21.03.2013  05.06.2013 
Einführungsgesetz zum Ausländer- und zum Asylgesetz (EGAug und AsylG) (Änderung)  Mitglied  22.11.2012  20.03.2013 
GRB betreffend den Beitritt zum Konkordat über Massnahmen gegen Gewalt anlässlich von Sportveranstaltungen; Ergänzung des Konkordats  Mitglied  22.11.2012  20.03.2013 
Gesetz über die Integration der ausländischen Bevölkerung (Integrationsgesetz, Intg)  Mitglied  22.03.2012  25.03.2013 
Lotteriegesetz (Änderung)  Mitglied  25.11.2010  04.04.2011 
Volksvorschlag Motorfahrzeugsteuer und Änderung Gesetz über die Besteuerung der Strassenfahrzeuge (gemeinsame Beratung)  Mitglied  03.06.2010  25.11.2010 
Justizkommission  Mitglied  01.06.2010  31.05.2014 

Legislatur 2006 - 2010

Gremium Mandat Eintritt Austritt
Einführungsgesetz zum Ausländer- und Asylgesetz  Mitglied  05.06.2008  20.01.2009 
Polizeigesetz (Änderung)  Mitglied  03.04.2008  04.09.2008 

Legislatur 2002 - 2006

Gremium Mandat Eintritt Austritt
Ausländerstimmrecht - Verfassung des Kantons Bern (Änderung) und Gemeindegesetz (GG) (Änderung) - STA  Mitglied  21.02.2005  18.04.2005 

Eingereichte Vorstösse

Geschäfts-Nr. Geschäftstitel Geschäftstyp
2017.RRGR.546 Für eine ausreichende Schutzausrüstung der Kantonspolizei Motion
203-2017
2017.RRGR.201 Sicherheitsrelevante Rahmenbedingungen bei unbewilligten Demonstrationen für Betroffene schaffen Motion
082-2017
2017.RRGR.126 Wieso profitieren linke Hausbesetzer im Kanton Bern vom linken SP-Filz? Interpellation
033-2017
2017.RRGR.43 Kein Sonderrecht für die Stadtnomaden Motion
010-2017
2017.RRGR.51 Stopp dem eritreischen Verdingkinderwesen - Stopp dem blühenden Schleppergeschäft Motion
015-2017
2017.RRGR.38 Verbesserung der Parkierungsmöglichkeiten beim Inselspital - dringend und nötig Motion
006-2017
2016.RRGR.969 Welches ist die Legitimation einer Vollprofessur an der Universität Bern ohne Lehrleistungen und marginaler wissenschaftlicher Leistung? Interpellation
206-2016
2016.RRGR.849 Bewährungshilfe - Reduktion auf das Wesentliche, insbesondere im Bereich der Wohnintegration Motion
163-2016
2016.RRGR.637 Wie gut sind die Arbeitsbedingungen auf der Bahnhofwache für unsere Sicherheit? Interpellation
139-2016
2016.RRGR.261 Berner Reitschule – Muss es wirklich erst Tote geben, bis die Politik reagiert? Nein: Darum muss jetzt die Berner Regierung Verantwortung zeigen! Motion
049-2016
2016.RRGR.101 Automatischer Widerruf des Bleiberechts für Ausländer bei übermässigem Sozialhilfebezug Motion
031-2016
2015.RRGR.1038 Welche Legitimation hat die Zeitschrift reformiert.? Motion
264-2015
2015.RRGR.970 Müssen sich Polizisten wirklich alles gefallen lassen, und gilt die Unschuldsvermutung neuerdings beim Polizeikommando gegenüber Mitarbeitenden nicht mehr? Interpellation
257-2015
2015.RRGR.931 Siedlung "Zaffaraya": Wird illegales Bauen vom Kanton toleriert? Interpellation
244-2015
2015.RRGR.932 Welche Legitimation hat die Zeitschrift "reformiert."? Postulat
245-2015
2015.RRGR.840 Vertrauliche Geburt als lebensrettende Ergänzung zum Babyfenster Motion
205-2015
2015.RRGR.495 Keine BLS-Werkstätte im Landwirtschaftsgebiet von Riedbach! Motion
137-2015
2015.RRGR.488 Stopp der Entvölkerung von Polizeikräften in Randregionen – Wird das Berner Oberland zugunsten eines Polizeizentrums Bern geopfert? Interpellation
136-2015
2015.RRGR.249 Konsequentes Eingreifen der Polizei verbessert die Sicherheit der Bevölkerung Motion
071-2015
2014.RRGR.1172 Cannabispräventionskampagne als wichtiger Beitrag zur Gesundheitsförderung Motion
250-2014
2014.RRGR.284 Stadtnomaden – Klientelismus in der bernischen Kantonsverwaltung? Interpellation
064-2014
2013.RRGR.11093 Entlassung von Mitarbeitern des Sicherheitsdienstes der forensisch-psychiatrischen Station Etoine in den UPD Interpellation
282-2013
2013.RRGR.11092 Die Station Etoine für psychisch Kranke im Strafvollzug gehört unter die Aufsicht der Polizei- und Militärdirektion Motion
281-2013
2013.RRGR.10092 Transparenz und Fairness bei der Abrechnung von Polizeileistungen Interpellation
275-2013
2013.RRGR.769 Volksrechte im Kanton Bern stärken! Motion
190-2013
2013.RRGR.573 Schweizer Bevölkerung muss neu Basis für die Verteilung der Anzahl Grossratssitze pro Wahlkreis sein Motion
136-2013
2013.RRGR.10077 Keine Freiheiten für Gewalttäter – Schluss mit elektronischen Fussfesseln Motion
137-2013
2013.RRGR.461 Standesinitiative Kanton Bern: Schweizer Bevölkerung muss Basis für die Verteilung der Anzahl Sitze pro Kanton sein Motion
120-2013
2013.RRGR.11024 Finanzielle Aufwendungen im Bereich Integration - Hat der Kanton den Überblick? Interpellation
115-2013
2013.RRGR.11015 Irreführung der Öffentlichkeit, Gefälligkeitszeugnis und SP-Genossenfilz? Interpellation
071-2013
2013.RRGR.283 JA zu Transparenz sowie sachlicher und ausgewogener Information an die Stimmberechtigten mittels Abstimmungsbüchlein (ausgewogene Abstimmungsbotschaften mit Pro und Kontra sowohl zu Initiative, Gegenvorschlag und Volksvorschlag) Motion
067-2013
2013.RRGR.215 Abgangszahlungen, Überstunden, Ferienguthaben, Outplacement usw.: Wie hält es der rot-grüne Berner Regierungsrat mit der Abzockerei? Interpellation
053-2013
2013.RRGR.80 Milchproduzenten in Not - was unternimmt der Kanton Bern? Interpellation
043-2013
2013.RRGR.48 Ursachen von Gewalt und nicht Symptome bekämpfen Motion
019-2013
2012.RRGR.1208 Stellenabbau in allen Direktionen Motion
231-2012
2012.RRGR.10051 Die Sisyphusarbeit der Polizei gegen kriminelle Asylbewerber muss gestoppt werden Motion
166-2012
2012.RRGR.368 Berner Wohlstandsindex BWX - Vorauseilender Gehorsam zur Schaffung vollendeter Tatsachen? Interpellation
085-2012
2012.RRGR.371 Verstösst der Kanton Bern in der Suchthilfe gegen das Bundesrecht? Interpellation
089-2012
2012.RRGR.10033 Die Verschrottung funktionstüchtiger Schützenpanzer M113 und ein weiterer massiver Stellenabbau von kantonalen Stellen beim VBS sind zu stoppen! Motion
046-2012
2012.RRGR.194 Eröffnung eines Babyfensters im Kanton Bern wichtig und nötig Motion
044-2012
2012.RRGR.10031 "Briefumschlag des Schreckens" - Ideologische Panikmache oder einfach Geldverschwendung? Interpellation
042-2012
2011.RRGR.1636 Erfolgskontrolle Zubringer Neufeld Motion
321-2011
2011.RRGR.916 Mietobjekte der Fachhochschulen - Wieso werden nicht alle Kosten ausgewiesen? Interpellation
194-2011
2011.RRGR.326 Quietschende Tramwagen, Diskriminierung von älteren Leuten, Familien und Menschen mit einer Beeinträchtigung - Sofortmassnahmen sind nötig! Motion
062-2011
2011.RRGR.220 Keine Zentralisierung der Berner Fachhochschule Motion
056-2011
2011.RRGR.211 Schockierender Missbrauchsfall: Ist die Prioritätensetzung der GEF wirklich zielführend? Interpellation
054-2011
2011.RRGR.51 Aufhebung des Gesetzes über die Hundetaxe aus dem Jahre 1903 und damit Abschaffung der Todesstrafe für Hunde bei nichtbezahlten Hundesteuern Motion
007-2011
2010.RRGR.1655 Aufteilung des Verwaltungskreises Bern-Mittelland analog den Wahlkreisen Motion
174-2010
2010.RRGR.1303 Einführung der Leistungs- und Raumkostenverrechnung auf Abwegen? Interpellation
113-2010
2010.RRGR.1179 Zivilstandsnachrichten: Die bewährte Praxis muss bleiben! Motion
112-2010
2010.RRGR.1015 Schluss mit Komasaufen und Drogenrausch auf Kosten der Allgemeinheit Motion
076-2010
2010.RRGR.960 Zivilstandsamt im Zentrum – Trauungen im barocken Schloss auch nach 2011! Motion
073-2010
2010.RRGR.587 Für eine raschere Bestrafung von Straftätern Motion
063-2010
2010.RRGR.539 Nichts gelernt aus der Überzeitentschädigungsaffäre? Ist das die neue Steuerpolitik der Regierung? Interpellation
033-2010
2010.RRGR.564 Mehr Sicherheit - Verzicht auf offenen Massnahmenvollzug im Kanton Bern Motion
009-2010
2009.RRGR.2467 Erstvergabe von Wohnungsnummern (EWID) an alle im Kanton Bern wohnenden Personen Interpellation
321-2009
2009.RRGR.2551 Willkür in Stellenbesetzung und Auslegung der Arbeits- und Ferienzeitregelungen? Interpellation
261-2009
2009.RRGR.2259 Kanton Bern - Schluss mit Überzeit, Gleitzeit und Ferien à Discretion! Motion
258-2009
2009.RRGR.2456 Kanton Bern - unzuverlässiger Partner bei der Zaunpflicht? Interpellation
185-2009
2009.RRGR.2387 Asylanten in Ferienheimen? Ist das die neue Asylpraxis? Interpellation
150-2009
2009.RRGR.2438 Vereinigung der Studierenden der Uni Bern (SUB) - Linksgruppierungen mit Zwangsmitgliedschaft Motion
109-2009
2009.RRGR.2487 Transparenz bei Meldungen der Polizei und Justizbehörde Motion
084-2009
2008.RRGR.2277 25-Meter-Doppelgelenkbusse effizient und kostengünstig Interpellation
256-2008
2008.RRGR.2240 Zusätzlicher Zugshalt in Schalunen Motion
226-2008
2008.RRGR.2326 Gehen Basisnetz und Lötschbergtunnel der BLS bald in ausländischen Besitz über? Interpellation
193-2008
2008.RRGR.2245 Kantonale Kommission für Integration - linkslastig und unausgewogen? Interpellation
138-2008
2008.RRGR.2400 Aufbau eines Erstversorger-Systems für die Frühdefibrillation auch im Kanton Bern Motion
071-2008
2008.RRGR.2403 Umbenennung des "Volksvorschlags" in "konstruktives Referendum" Motion
070-2008
2008.RRGR.2497 Abschaffung der Dumont-Praxis Motion
053-2008
2008.RRGR.2213 Stille Wahl anstatt Pseudo-Volkswahl mit unsinnigen Kostenfolgen Motion
006-2008
2007.RRGR.2291 Gleichbehandlung aller Rindviehproduzenten im Kanton Bern Motion
002-2008
2007.RRGR.2271 Einführung der Einbürgerung auf Probe für Jugendliche Motion
316-2007
2007.RRGR.2344 Nothilfe darf keine Dauereinrichtung werden - keine Reaktivierung der Asylzentren Motion
302-2007
2007.RRGR.2549 Stopp dem Sozialmissbrauch - Datenschutz darf nicht zum Täterschutz werden Motion
198-2007
2007.RRGR.2500 Der Bau von Minaretten ist im Kanton Bern verboten Motion
105-2007
2006.RRGR.2528 Mundart muss im Turn-, Sing- und Werkunterricht weiterhin erlaubt sein Motion
001-2007
2006.RRGR.2549 Verzicht auf ein kantonales Cheminée-Benützungsverbot Motion
228-2006
2006.RRGR.2472 Beibehaltung der L-Bewilligung - im Interesse einer besseren Kontrolle Motion
223-2006
2006.RRGR.2407 Einführung einer obligatorischen Volksabstimmung für den Bau von Minaretten, Tempeln und Kirchen sowie weiteren klar erkennbaren religiösen Bauten Motion
176-2006
2006.RRGR.3062 Rückfall ins Mittelalter? Nein zum verfassungswidrigen, ungerechten Strassenzoll namens "Road Pricing" Motion
173-2006
2006.RRGR.2551 Steuerliche Erleichterungen für Hybridautos bzw. Fahrzeuge der Energieeffizienzklasse A Motion
170-2006
2006.RRGR.2354 Einführung von Störsender gegen Handygebrauch von Strafanstaltinsassen Motion
110-2006
2006.RRGR.2592 Unterstützung der Jugendlichen in der Anerkennung ihrer sexuellen Identität Interpellation
068-2006
2005.RRGR.4308 Attraktiver Wohnraum auf dem Schwand Motion
212-2005
2005.RRGR.4372 Wird, wer aufgrund falscher Papiere Schweizer Bürger wurde, wieder ausgebürgert? Interpellation
211-2005
2005.RRGR.4232 Kein staatlicher Einzug tiefer Autonummern Motion
184-2005
2005.RRGR.4115 Werbung auf dem Feld - innovative Werbung Motion
183-2005
2005.RRGR.4370 Arbeitslosengeld und Kinderzulagen für Strafgefangene in Berner Gefängnissen? Interpellation
098-2005
2005.RRGR.4440 Nach "Bundesheroin" nun staatlich verordneter Bernerhanf und Kokain fürs Volk? Motion
094-2005
2005.RRGR.4456 Taten statt Worte: jetzt 100 neue Lehrstellen oder Praktikumsplätze schaffen Motion
061-2005
2005.RRGR.4289 Sicherung aller unüberwachten Bahnübergänge im Kanton Bern Motion
042-2005
2004.RRGR.4023 Steuerliche Erleichterungen für Hybridautos bzw. Fahrzeuge der Energieeffizienzklasse A Motion
255-2004
2004.RRGR.4218 Erhöhung der Stimmbeteiligung als Ziel - ist SMS-Voting ein Weg dazu? Motion
230-2004
2004.RRGR.4075 Mitholztunnel - neustes Fehlprojekt in der Baudirektion - wo bleibt die politische Verantwortung? Interpellation
179-2004
2004.RRGR.4173 Theorieprüfungen nur noch in den Landessprachen Motion
166-2004
2004.RRGR.4243 Tram Bern West - wie weiter? Kostengünstigere Lösungen liegen vor! Interpellation
130-2004
2004.RRGR.4128 Abschaffung des Tages der Arbeit (1. Mai) Motion
116-2004
2004.RRGR.4070 Dienen Radargeräte zur Verkehrssicherheit oder immer mehr nur noch zur Füllung der leeren Kassen? Interpellation
078-2004
2004.RRGR.4151 Auch "weiche" Drogen sind "bireweich". Prävention gegen Hanfkonsum in den Schulen ist von Nöten Motion
017-2004
2003.RRGR.3909 Einreichung einer Standesinitiative zur Veranakerung des Bankkundengeheimnisses in der Bundesverfassung Motion
213-2003
2003.RRGR.3969 Rechtsfreier Raum in der Bundeshauptstadt: Verstärkung der Stadtpolizei durch kantonale Polizeitruppen und Durchsetzung der Gesetze durch den Kanton Bern Motion
198-2003
2003.RRGR.3865 Wiedereinführung begleiteter Züge als Garantie für mehr Service und Sicherheit Interpellation
173-2003
2003.RRGR.3727 Erschliessung von Bern West: Wie viele Dutzende von Millionen kann man mit einem Bussystem der Schweizer Firma Hess AG an Stelle der Schienenverlegung für ein Tram sparen? Interpellation
147-2003
2003.RRGR.3982 Tägliche Zunahme von Gewalt, Überfällen, Raub bis hin zu Mord? Was unternimmt der Berner Regierungsrat? Interpellation
164-2003
2003.RRGR.3729 Bedroht kantonale Fehlinvestition von 41 Millionen in Gewerbepark Fellerstrasse Bethlehem die Existenz von 13 Klein- und Mittelbetrieben Interpellation
110-2003
2003.RRGR.3759 Bleibt die Befreiung eines Sans-Papiers aus dem Gefängnis ohne Folgen? Interpellation
104-2003
2003.RRGR.3688 Fragwürdige Werbeaktion: Berner Kantonalbank finanziert Eigenheime zu Spezialkonditionen und verschenkt Aktien an Neukunden im Kanton Solothurn Interpellation
026-2003
2002.RRGR.4428 Umwandlung des Strassenverkehrs- und Schifffahrtsamtes (SVSA) des Kantons Bern in eine öffentlich rechtliche Anstalt Motion
190-2002
2002.RRGR.4524 Ehret das Alter oder "Schaff und erwirb, zahl Steuern und stirb"? Keine Diskriminierungen im Kanton Bern aufgrund des Alters Motion
139-2002
2002.RRGR.4442 Tätigkeit als Grossrat: Lehrerschaft sowie Pfärrer der Landeskirchen sind künftig gleich zu behandeln wie die Mitarbeitenden des Kantons Motion
116-2002

Interessenbindungen

Typ Name Funktion Gremium
A Bund der Steuerzahler Mitglied/Beisitzer Ausschuss/Vorstand
A HIV Handels- und Industrieverein Mitglied/Beisitzer -
A Hauseigentümerverband Mitglied/Beisitzer -
A Jugend ohne Drogen Mitglied/Beisitzer -
A KMU Mitglied/Beisitzer -
A Offiziersgesellschaft der Adjutanten Mitglied/Beisitzer -
A Offiziersgesellschaft der San Truppe Mitglied/Beisitzer -
A Samariterfahrdienst Bern-Biel-Thun Präsident -
A Unteroffiziersverein Stadt Bern Mitglied/Beisitzer -
B EYC European Young Conservatives London Vizepräsident Ausschuss/Vorstand
C Medienpanoptikum (Revisor) Mitglied/Beisitzer Ausschuss/Vorstand
C PIKOM, parteiunabhängiges Informationskomitee Präsident Ausschuss/Vorstand
C Samaritervereinigung der Stadt Bern Präsident Ausschuss/Vorstand
C Schweiz. Vereinigung Pro Libertate Präsident Ausschuss/Vorstand
C Schweizerzeit (Redaktor) Mitglied/Beisitzer -
C Verband der Krankenmobilienmagazine Präsident Ausschuss/Vorstand
C Vereinigung Bern Aktiv Präsident Ausschuss/Vorstand
C Wasser- und Abwassergesellschaft Ottenleuebad WAGO Mitglied/Beisitzer Ausschuss/Vorstand
C Zeitung DIE IDEE und Bern Aktuell (Verleger) Präsident -
D Junge SVP Kanton Bern Mitglied/Beisitzer Ausschuss/Vorstand
D Junge SVP Schweiz (Ehrenmitglied) Mitglied/Beisitzer Ausschuss/Vorstand
D SVP Bümpliz Präsident Ausschuss/Vorstand
D SVP Kanton Bern (Parteivorstand) Mitglied/Beisitzer Ausschuss/Vorstand
D SVP Schweiz (Zentralvorstand) Mitglied/Beisitzer Ausschuss/Vorstand
D SVP Stadt Bern Vizepräsident Ausschuss/Vorstand

Legende

A
Tätigkeit in Führungs- und Aufsichtsgremien in- und ausländischer Unternehmungen, Körperschaften, Anstalten und Stiftungen des privaten und des öffentlichen Rechts
B
Dauernde Leitungs- und Beratungsfunktionen für in- und ausländische Interessengruppen
C
Tätigkeit (ausserhalb des Grossen Rates) in Kommissionen oder anderen Organen der Eidgenossenschaft, des Kantons und der bernischen Gemeinden
D
Wichtige politische Ämter (ausserhalb des Grossen Rates)

Hinweis

Sämtliche Angaben beziehen sich auf den aktuellen Zeitpunkt.

Bei ehemaligen Grossratsmitgliedern sind es die Details zum Zeitpunkt des Austrittes aus dem Grossen Rat.


Weitere Informationen



Informationen über diesen Webauftritt

http://www.gr.be.ch/gr/de/index/mitglieder/mitglieder/suche/mitglied.html