Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Geschäftssuche

Ein Geschäft ist ein Gegenstand, über den der Grosse Rat oder seine Kommissionen zu beraten und befinden haben. Es gibt folgende Geschäftstypen: Parlamentarische Instrumente, Gesetzgebungsgeschäfte, Berichte und Finanzgeschäfte.

Ergebnis der Geschäftssuche

Ergebnisse 1-50 von 64 zu Eingereicht durch: Keine Einschränkungen, Geschäftstyp: Alle, Federführung: Alle, Zeitraum: Alle , Sachregister: 52

Geschäfts-Nr.
Geschäfts-Nr.; aufsteigende Sortierung Geschäfts-Nr.; absteigende Sortierung
Geschäftstitel
Geschäftstitel; aufsteigende Sortierung Geschäftstitel; absteigende Sortierung
Geschäftstyp
Geschäftstyp; aufsteigende Sortierung Geschäftstyp; absteigende Sortierung
2013.RRGR.608  Schaffung eines BEJUNE-Raums für Ausbildungen auf Tertiärstufe B und Sekundarstufe II  Postulat 169-2013 
2013.RRGR.63  Schleichende Ausdünnung der Berufsbildung auf dem Industrie- und Werkplatz Biel/Bienne-Seeland  Interpellation 024-2013 
2012.RRGR.710  Durchführung Zentrale Berufs-Schweizermeisterschaften 2014 in Bern (SwissSkills BERN 2014), Beteiligung an Finanzierung aus dem Lotteriefonds (POM); mehrjähriger Verpflichtungskredit  Kreditgeschäft RR  
2011.RRGR.158  ERZ; Mittelschul- und Berufsbildungsamt (I-NR. 19010); Saldoüberschreitung infolge des Korrekturfaktors im Bereich Personalkosten; Produktgruppe Berufsbildung, Weiterbildung und Berufsberatung; Nachkredit 2010  Kreditgeschäft RR  
2013.RRGR.942  Bottom-up-Ansatz beim Sparen  Motion 219-2013 
2012.RRGR.1094  Vollzeitschulangebote, die zu einem dualen Abschluss führen: Fragen zu Kosten und Hintergrundinformationen  Interpellation 213-2012 
2011.RRGR.901  Befremdender Entscheid des Regierungsrats zum Fall der vier Schüler des Gymnasiums Köniz  Interpellation 172-2011 
2013.RRGR.61  Berufsbildungsfeindliche Praktikumskultur an Kindertagesstätten?  Interpellation 021-2013 
2015.RRGR.880  Vergleich der Entschädigungen zwischen Klassenhilfen an Kindergärten und Fachexpertinnen und -experten an Berufsfachschulen  Interpellation 226-2015 
2009.RRGR.2254  Ehrung der Berner Friedennobelpreisträger Charles Albert Gobat und Elie Ducommun   Motion 360-2009 
2013.RRGR.39  Italienisch an den Berner Gymnasien  Interpellation 014-2013 
2013.RRGR.1265  Handelt es sich um eine gemeinsame Abmachung?  Interpellation 340-2013 
2013.RRGR.947  Keine Sparmassnahmen zu Lasten der Bieler Zweisprachigkeit und der Elitesportler!  Motion 224-2013 
2015.RRGR.403  Schaffung eines Berufsbildungsfonds  Motion 128-2015 
2012.RRGR.124  Verzicht auf volkswirtschaftlich überflüssige Vollzeitbildungsangebote im kaufmännischen Berufsfeld  Motion 031-2012 
2010.RRGR.2011  Bili - Mehrsprachiger Unterricht an Berufsfachschulen  Postulat 243-2010 
2013.RRGR.955  Berufsbildung darf nicht geschwächt werden  Motion 240-2013 
2015.RRGR.1126  Freie Halbtage an Gymnasien und Fachmittelschulen  Motion 293-2015 
2012.RRGR.1272  Gesetz über die Berufsbildung, die Weiterbildung und die Berufsberatung (BerG) (Änderung)  Gesetz  
2012.RRGR.1097  Zulassung zur BM: Keine Benachteiligung für Berner Lernende  Postulat 215-2012 
2014.RRGR.944  Datenschutz an Mittelschulen  Interpellation 186-2014 
2014.RRGR.327  Vorübergehende und definitive Schulausschlüsse  Interpellation 089-2014 
2012.RRGR.62  Werden die Gelder in der Berufsbildung richtig eingesetzt?  Interpellation 006-2012 
2013.RRGR.619  Lösungsvarianten für den gymnasialen Unterricht im 9. Schuljahr im Kanton Bern. Bericht des Regierungsrates an den Grossen Rat  Bericht GR  
2013.RRGR.943  Ist die Reorganisation der Gymnasien in Thun wirklich eine Massnahme der ASP?  Interpellation 220-2013 
2013.RRGR.1019  Quarta nur noch an Gymnasien: Sind die möglichen Auswirkungen zu Ende gedacht?  Interpellation 279-2013 
2014.RRGR.896  Unterrichtspflicht für Rektorinnen und Rektoren der Schulen der Sekundarstufe II  Motion 171-2014 
2014.RRGR.46  Harmonisierung der Sekundarstufe II des französischsprachigen Kantonsteils mit der Westschweiz  Interpellation 019-2014 
2015.RRGR.300  Wirksame Unterstützung der Dualausbildung  Motion 082-2015 
2012.RRGR.104  Saldoüberschreitung infolge des Korrekturfaktors im Bereich Personalkosten; Produktgruppe Bildung Mittelschulen; Nachkredit 2011  Kreditgeschäft RR  
2016.RRGR.29  Mittelschul- und Berufsbildungsamt; Produktgruppe Mittelschulen und Berufsbildung; Sondereffekt: IPB-Sozialversicherungsbeiträge. Nachkredit 2015  Kreditgeschäft GR  
2013.RRGR.950  ASP Topf 2 Oeschberg, Hünibach, LWB, HMS  Interpellation 227-2013 
2011.RRGR.1010  Die Schlossbergschule darf nicht geschlossen werden  Motion 227-2011 
2012.RRGR.1350  Passerellen zwischen höheren Fachschulen (höheren Berufsbildungen) und Fachhochschulen  Postulat 263-2012 
2015.RRGR.868  Lehrstellen erhalten – Jugendarbeitslosigkeit bekämpfen  Motion 214-2015 
2009.RRGR.2298  Lehrlingsausbildungsprämien zur Bekämpfung der Wirtschaftskrise  Motion 320-2009 
2016.RRGR.299  Angliederung der Wirtschaftsmittelschule Biel an die Berufsfachschule  Postulat 074-2016 
2014.RRGR.1109  Stützunterricht im Kanton Bern  Interpellation 209-2014 
2013.RRGR.1243  Mittelschulgesetz (MiSG) (Änderung)  Gesetz  
2016.RRGR.806  St. Imier, Rue de la Clef 42/44, Centre de formation professionelle Berne francophone (Ceff), Gesamtsanierung. Verpflichtungskredit  Kreditgeschäft GR  
2017.RRGR.14  Durchführung der SwissSkills 2018 in Bern, Beitrag aus dem Lotteriefonds und allgemeinen Staatsmitteln. Objektkredit  Kreditgeschäft GR  
2016.POM.584  Geigenbauschule Brienz - Beitrag aus dem Lotteriefonds an die Sanierung und Erweiterung  Kreditgeschäft GR  
2017.RRGR.127  Erhebung von statistischen Daten der Lernenden. Ausgabenbewilligung; Objektkredit; Verpflichtungskredit 2017 - 2019  Kreditgeschäft GR  
2016.RRGR.840  Förderkurse an Berufsfachschulen des Kantons Bern  Interpellation 158-2016 
2016.RRGR.841  Auswirkungen der Ausbildungsverpflichtung für nicht-universitäre Gesundheitsberufe  Interpellation 159-2016 
2016.RRGR.859  Vorfinanzierung der vorbereitenden Kurse auf eidg. Berufs- bzw. höhere Fachprüfungen  Postulat 171-2016 
2017.RRGR.24  Mittelschul- und Berufsbildungsamt; Produktgruppe Mittelschulen und Berufsbildung; Kreditüberschreitung Voranschlag 2016. Nachkredit  Kreditgeschäft GR  
2013.RRGR.1260  Berufsbildungsfeindliche Praktikumskultur an Kindertagesstätten!  Motion 335-2013 
2012.RRGR.1302  Zu den berufsvorbereitenden Schuljahren (BVS) Sorge tragen  Interpellation 241-2012 
2010.RRGR.2019  Berufsmaturitätspotenzial im Emmental  Interpellation 247-2010 

Seite 1 von 2

1 2

Suchhilfe

Die zusätzlichen Kriterien sind mit «Übernehmen» zu bestätigen.

Die zusätzlichen Kriterien sind mit «Übernehmen» zu bestätigen.


Weitere Informationen

 


Informationen über diesen Webauftritt

http://www.gr.be.ch/gr/de/index/geschaefte/geschaefte/suche.html