Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Geschäftssuche

Ein Geschäft ist ein Gegenstand, über den der Grosse Rat oder seine Kommissionen zu beraten und befinden haben. Es gibt folgende Geschäftstypen: Parlamentarische Instrumente, Gesetzgebungsgeschäfte, Berichte und Finanzgeschäfte.

Ergebnis der Geschäftssuche

Ergebnisse 1-50 von 328 zu Eingereicht durch: Keine Einschränkungen, Geschäftstyp: Alle, Federführung: Alle, Zeitraum: Alle , Sachregister: 5

Geschäfts-Nr.
Geschäfts-Nr.; aufsteigende Sortierung Geschäfts-Nr.; absteigende Sortierung
Geschäftstitel
Geschäftstitel; aufsteigende Sortierung Geschäftstitel; absteigende Sortierung
Geschäftstyp
Geschäftstyp; aufsteigende Sortierung Geschäftstyp; absteigende Sortierung
2015.RRGR.604  Geschäftsbericht 2014 der Berner Fachhochschule (BFH)  Bericht GR  
2014.RRGR.67  Unruhe beheben, Kosten sparen  Motion 030-2014 
2012.RRGR.1093  Projekte in der Erziehungsdirektion  Interpellation 212-2012 
2013.RRGR.1356  Der Lehrplan 21 ist ein bürokratisches, nicht praxistaugliches Monsterwerk  Motion 007-2014 
2010.RRGR.2019  Berufsmaturitätspotenzial im Emmental  Interpellation 247-2010 
2012.RRGR.1379  Produktgruppe Hochschulbildung; Beitrag an die Universität zur Führung des Botanischen Gartens für die Jahre 2014-2017; mehrjähriger Verpflichtungskredit  Kreditgeschäft GR  
2011.RRGR.220  Keine Zentralisierung der Berner Fachhochschule  Motion 056-2011 
2015.RRGR.284  Investitionen in Bildungseinrichtungen zum Schutz der Schweizer Wirtschaft  Interpellation 077-2015 
2013.RRGR.24  Rechenschaftsberichte 2009, 2010 und 2011 der Interkantonalen Erziehungsdirektorenkonferenz der Westschweiz und des Tessins (CIIP) an die Mitglieder der interparlamentarischen Kommission für die Kontrolle der Westschweizer Schulvereinbarung; Rechnungen 2009, 2010, 2011; Budgets 2010, 2011, 2012  Bericht GR  
2011.RRGR.1591  Gleichberechtigung von Sekundar- und Realschülerinnen und -schülern bei der Lektionenzahl  Postulat 301-2011 
2010.RRGR.2020  Schutz der Institution Schule vor dubiosen Lehrpersonen  Motion 248-2010 
2011.RRGR.2  Kosten und Nutzen von Bildungsreformen hinterfragen: Schulsozialarbeit  Motion 004-2011 
2012.RRGR.671  Auftragsvergaben an die Berner Fachhochschule  Interpellation 138-2012 
2013.RRGR.608  Schaffung eines BEJUNE-Raums für Ausbildungen auf Tertiärstufe B und Sekundarstufe II  Postulat 169-2013 
2015.RRGR.811  Berufsbildung stärken und Hochschulausbildung wirksam steuern  Motion 200-2015 
2010.RRGR.410  Rechenschaftsbericht 2008 der Strategischen Ausschüsse der Fachhochschule Westschweiz (FH-WCH/HES-SO) an die Mitglieder der Interparlamentarischen Aufsichtskommission (IPK); Jahresrechnung 2008; Finanzplanung und provisorische Budgets 2010  Bericht  
2011.RRGR.516  Wollen wir eine konkurrenzfähige Berner Fachhochschule?  Motion 078-2011 
2014.RRGR.665  Mundart im Kindergarten!  Motion 139-2014 
2011.RRGR.1132  Bericht Standortkonzentration Berner Fachhochschule (BFH)  Bericht RR  
2010.RRGR.1766  Volksschulgesetz (VSG) (Änderung)  Gesetz  
2013.RRGR.63  Schleichende Ausdünnung der Berufsbildung auf dem Industrie- und Werkplatz Biel/Bienne-Seeland  Interpellation 024-2013 
2015.RRGR.1116  Mehr Lektionen = bessere Leistungen: eine Tatsache oder eine Illusion?  Motion 289-2015 
2010.RRGR.1079  Wie durchlässig ist die Oberstufe?  Interpellation 092-2010 
2011.RRGR.158  ERZ; Mittelschul- und Berufsbildungsamt (I-NR. 19010); Saldoüberschreitung infolge des Korrekturfaktors im Bereich Personalkosten; Produktgruppe Berufsbildung, Weiterbildung und Berufsberatung; Nachkredit 2010  Kreditgeschäft RR  
2012.RRGR.1387  Gesetz über den Beitritt des Kantons Bern zur interkantonalen Vereinbarung über die Fachhochschule der Westschweiz und zur interkantonalen Vereinbarung über die Hochschule Arc Bern-Jura-Neuenburg  Gesetz  
2012.RRGR.36  Investitions- und Projektbeitrag an die Höhere Fachschule für Technik Mittelland AG (HFTM-AG); einjähriger Verpflichtungskredit 2012 (Objektkredit)  Kreditgeschäft RR  
2016.RRGR.80  Eine gleichberechtigte Förderung aller Schülerinnen und Schüler an unseren Volksschulen erfordert die Anpassung von Artikel 17 des Volksschulgesetzes (Integrationsartikel) und eine Neuallokation der verfügbaren finanziellen Mittel  Motion 023-2016 
2010.RRGR.1522  Die Integration in der Volksschule soll gelingen  Motion 123-2010 
2013.RRGR.942  Bottom-up-Ansatz beim Sparen  Motion 219-2013 
2011.RRGR.136  Information und Mitwirkung beim Projekt "Lehrplan 21"  Motion 028-2011 
2012.RRGR.1080  HSK-Unterricht unterstützen heisst Integration fördern!  Interpellation 204-2012 
2012.RRGR.103  Saldoüberschreitung aufgrund des Korrekturfaktors beim Personalaufwand und nicht budgetierten Lohnmassnahmen auf der Produktgruppe Kindergarten und Volksschule; Nachkredit 2011  Kreditgeschäft RR  
2012.RRGR.710  Durchführung Zentrale Berufs-Schweizermeisterschaften 2014 in Bern (SwissSkills BERN 2014), Beteiligung an Finanzierung aus dem Lotteriefonds (POM); mehrjähriger Verpflichtungskredit  Kreditgeschäft RR  
2012.RRGR.1094  Vollzeitschulangebote, die zu einem dualen Abschluss führen: Fragen zu Kosten und Hintergrundinformationen  Interpellation 213-2012 
2016.RRGR.116  Berner Fachhochschule - wie beschlossen - an drei Standorten  Postulat 042-2016 
2014.RRGR.109  Produktgruppe Erziehungsberatung und schulergänzende Angebote; Saldoüberschreitung 2013. Nachkredit  Kreditgeschäft GR  
2011.RRGR.901  Befremdender Entscheid des Regierungsrats zum Fall der vier Schüler des Gymnasiums Köniz  Interpellation 172-2011 
2010.RRGR.1582  Schaffung von Klassen für Unterrichtsausschlüsse (Time-out-Klassen)  Motion 151-2010 
2013.RRGR.846  ASP - Einsparungen auch im universitären Bereich  Interpellation 201-2013 
2011.RRGR.135  Griffige Massnahmen zur Förderung des MINT-Bereichs  Motion 031-2011 
2010.RRGR.363  Geschäftsbericht 2009 der Universität Bern  Bericht  
2013.RRGR.61  Berufsbildungsfeindliche Praktikumskultur an Kindertagesstätten?  Interpellation 021-2013 
2015.RRGR.603  Geschäftsbericht 2014 der Pädagogischen Hochschule Bern (PH Bern)  Bericht GR  
2015.RRGR.898  Hindernisfrei – Ein MUSS in der Ausbildung von Planungs-, Bau- und IT-Fachleuten  Motion 237-2015 
2015.RRGR.929  Attraktivität der beruflichen Grundbildung nicht schwächen!  Interpellation 242-2015 
2015.RRGR.880  Vergleich der Entschädigungen zwischen Klassenhilfen an Kindergärten und Fachexpertinnen und -experten an Berufsfachschulen  Interpellation 226-2015 
2009.RRGR.2254  Ehrung der Berner Friedennobelpreisträger Charles Albert Gobat und Elie Ducommun   Motion 360-2009 
2012.RRGR.1309  Stellvertretungen an den Schulen der Sekundarstufe II  Interpellation 242-2012 
2013.RRGR.125  Erziehungsdirektion; Amt für Kindergarten, Volksschule und Beratung (I-Nr. 1476); Saldoüberschreitung aufgrund erhöhtem Personalaufwand Produktegruppe Kindergarten und Volksschule; Nachkredit 2012  Kreditgeschäft GR  
2010.RRGR.1600  Üben christliche Fundamentalisten Druck auf die Schule aus?  Interpellation 158-2010 

Seite 1 von 7

1 2 3 4 5 6

Suchhilfe

Die zusätzlichen Kriterien sind mit «Übernehmen» zu bestätigen.

Die zusätzlichen Kriterien sind mit «Übernehmen» zu bestätigen.


Weitere Informationen

 


Informationen über diesen Webauftritt

http://www.gr.be.ch/gr/de/index/geschaefte/geschaefte/suche.html