Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Eingereichte Vorstösse und Anfragen

Anfragen

Geschäfts-Nr. Geschäftstitel Geschäftstyp
2017.STA.1286   Anfragen der Novembersession 2017   Anfrage  

Eingereichte Vorstösse

Geschäfts-Nr.
Geschäfts-Nr.; aufsteigende SortierungGeschäfts-Nr., absteigende Sortierung
Geschäftstitel
Geschäftstitel; aufsteigende SortierungGeschäftstitel, absteigende Sortierung
Geschäftstyp
Geschäftstyp; aufsteigende SortierungGeschäftstyp, absteigende Sortierung
2017.RRGR.751   Innerorts generell 50 km/h als Höchstgeschwindigkeit   Motion 288-2017  
2017.RRGR.750   Benchmarks auch für die bernischen Gemeinden – zwecks Sparens am richtigen Ort   Motion 287-2017  
2017.RRGR.748   In dubio pro populo: Volksvorschläge vor grossrätlichen Eventualanträgen   Parlamentarische Initiative 285-2017  
2017.RRGR.747   «Industrie 4.0»: Was kommt auf den Kanton Bern zu?   Postulat 284-2017  
2017.RRGR.745   Seltsame Vorgänge in und um den Gebetsraum   Interpellation 282-2017  
2017.RRGR.744   Der Informationsfluss über Straftaten, Strafbefehle und Urteile muss optimiert werden   Motion 281-2017  
2017.RRGR.743   Kosten sparen - Hafterstehungsfähigkeit sofort abklären   Motion 280-2017  
2017.RRGR.742   Gebäudeversicherung Bern: Fairer Wettbewerb im Zusatzversicherungsbereich   Motion 279-2017  
2017.RRGR.741   Ausgabenexplosion durch Ausgabenwachstumsbremse bremsen   Motion 278-2017  
2017.RRGR.737   Keine zusätzliche Session ohne Abstimmung im Parlament   Motion 277-2017  
2017.RRGR.736   Wer voll erwerbstätig ist, soll nicht von der Sozialhilfe unterstützt werden müssen (Mindestlohnbericht)   Motion 276-2017  
2017.RRGR.721   Bitte keine Steuergeschenke!   Motion 275-2017  
2017.RRGR.720   Erdbeben: Wie gut ist der Kanton Bern darauf vorbereitet?   Interpellation 274-2017  
2017.RRGR.718   Totenruhe muss gewahrt bleiben!   Motion 273-2017  
2017.RRGR.717   Abstimmung vom 18. Juni 2017: Kommt das schleppende Vorankommen der Berner Regierung zugute?   Interpellation 272-2017  
2017.RRGR.716   Was tun gegen Mobbing im Turn- und Sportunterricht an den kantonalbernischen Schulen?   Interpellation 271-2017  
2017.RRGR.715   Steuererlassverfahren von EL-Bezügern vereinfachen und administrative Leerläufe vermeiden   Motion 270-2017  
2017.RRGR.714   Sinnvolle Anpassung des Alarmierungsperimeters der Sanitätsnotrufzentrale 144 Biel/Bienne – Effizienter Einsatz der Rettungsmittel   Motion 269-2017  
2017.RRGR.708   Keine Sexzimmer in bernischen Justizvollzugsanstalten!   Motion 268-2017  
2017.RRGR.705   Volksmotion und Volkspostulat – neue demokratische Rechte im Kanton Bern   Motion 267-2017  
2017.RRGR.702   Seelsorgeangebote in Gefängnissen, Spitälern und Asylunterkünften für Angehörige nicht anerkannter Religionen   Motion 266-2017  
2017.RRGR.696   Garantierter Regierungsratssitz für die frankophone Bevölkerung   Motion 265-2017  
2017.RRGR.695   Fall Yvonne H. und weitere Fälle: Weshalb verschärft der Kanton seine Steuererlasspraxis bei Senioren, die am Existenzminimum leben?   Interpellation 264-2017  
2017.RRGR.691   Explodierende Zahlen sozialhilfebeziehender Asylsuchender   Interpellation 261-2017  
2017.RRGR.690   Transparente Zahlen über den Bezug von Sozialhilfe   Interpellation 260-2017  
2017.RRGR.689   Bleiberecht von Asylpersonen infolge Mutterschaft   Interpellation 259-2017  
2017.RRGR.688   Identität von Personen des Asylbereichs   Interpellation 258-2017  
2017.RRGR.687   Neubau Campus der Berner Fachhochschulen als PPP-Projekt realisieren   Postulat 257-2017  
2017.RRGR.686   Begrenzung der Kaderlöhne in kantonsnahen Betrieben bzw. in solchen, die im Eigentum des Kantons Bern sind   Motion 256-2017  
2017.RRGR.685   Keine obligatorische Erdbebenversicherung für Gebäude im Kanton Bern   Motion 255-2017  
2017.RRGR.684   Transparenz in der institutionellen Alterspflege   Motion 254-2017  
2017.RRGR.682   Autobahnumfahrung Biel/Westast: Fakten-Check für den Vorschlag «Westast so besser»   Motion 252-2017  
2017.RRGR.681   Entlastung der Motorfahrzeugkontrolle: Reparaturbestätigung statt Nachprüfung   Motion 251-2017  
2017.RRGR.680   Nennung der ehemaligen Nationalität in den Meldungen von Polizei- und Justizbehörden, sofern die Täterin oder der Täter weniger als 5 Jahre eingebürgert ist   Motion 250-2017  
2017.RRGR.679   Zukunft Gesundheit: Fehlanreize im Gesundheitswesen beseitigen   Motion 249-2017  
2017.RRGR.677   Zukunft Gesundheit: Innovationen in der Gesundheitsversorgung fördern   Motion 248-2017  
2017.RRGR.675   Zukunft Gesundheit: Massnahmen für eine bessere Gesundheitskompetenz der Bevölkerung im Kanton Bern   Motion 247-2017  
2017.RRGR.673   Zukunft Gesundheit: Stärkung der ambulanten Behandlungsangebote in der Psychiatrie   Motion 246-2017  
2017.RRGR.671   Frühfranzösisch: Hohe Kosten und kleiner Nutzen zeigt eine neue Studie   Interpellation 245-2017  
2017.RRGR.669   «Paradise Papers» – Berner Steuerverwaltung wird aktiv!   Motion 244-2017  
2017.RRGR.668   Paradoxal hohe Sozialhilfequote im Kanton Bern   Interpellation 243-2017  
2017.RRGR.667   «No Billag»-Initiative und Konsequenzen für den Kanton Bern   Interpellation 242-2017  
2017.RRGR.666   Gemeinnützige Spitex-Organisationen – Inhaltliche Klärung des staatlichen Versorgungsauftrags und wirtschaftliche Sicherung des ambulanten Pflegemodells   Motion 241-2017  
2017.RRGR.648   Mehr Eigenverantwortung: Stärkung der Akzeptanz für ausländische Fahrende   Motion 240-2017  
2017.RRGR.638   Armut trotz Arbeit verhindern: Einführung eines Mindestlohnes im Kanton Bern   Motion 239-2017  
2017.RRGR.625   Marktöffnung beim Fernbusverkehr verhindern   Interpellation 238-2017  
2017.RRGR.613   Gewerbliche und kaufmännische Aus- und Weiterbildung gehört in die Volkswirtschaftsdirektion   Motion 237-2017  
2017.RRGR.612   Quo vadis Reorganisation der Direktionen?   Motion 236-2017  
2017.RRGR.611   Werke der Juragewässerkorrektionen zur Sicherung der landwirtschaftlichen Produktion von hochwertigen Lebensmitteln erhalten und optimieren   Motion 235-2017  
2017.RRGR.610   Recht auf Bildung und Arbeit   Motion 234-2017  
2017.RRGR.592   Berner Justiz und politische Neutralität   Interpellation 232-2017  
2017.RRGR.591   Beleidigende Äusserungen eines SVP-Politikers   Interpellation 231-2017  
2017.RRGR.590   Indiskretionen in der Staatsanwaltschaft?   Interpellation 230-2017  
2017.RRGR.589   Wurde das Amtsgeheimnis verletzt?   Interpellation 229-2017  
2017.RRGR.580   Nicht mehr zeitgemässe öffentliche regionale Energieberatungen   Motion 228-2017  
2017.RRGR.579   Konkrete Massnahmen einleiten, um der Problematik der langzeitarbeitslosen und ausgesteuerten Personen entgegenzuwirken und eine Verlagerung in die Sozialhilfe zu verhindern   Motion 227-2017  
2017.RRGR.578   Statistische Erhebung des Bestandes der ausgesteuerten sowie der Sozialhilfe beziehenden langzeitarbeitslosen Personen im Kanton Bern   Motion 226-2017  
2017.RRGR.577   Kantonale Velo-Offensive – mit einem umfassenden Förderprogramm und schnellen Velobahnen   Motion 225-2017  
2017.RRGR.576   Errungenschaften dank Landesstreik 1918 – Streikende jetzt rehabilitieren   Motion 224-2017  
2017.RRGR.575   Regionaler Baustoff Holz soll durch FSC-Zertifizierung aufgewertet werden   Motion 223-2017  
2017.RRGR.574   Dank Mobilitätsmanagement weniger Stau, tiefere Verkehrskosten und eine Stärkung der Standortattraktivität!   Postulat 222-2017  
2017.RRGR.573   Wie wird ein Frauenanteil von mindestens 30 Prozent im Verwaltungsrat der BKW sichergestellt?   Interpellation 221-2017  
2017.RRGR.572   Bürokratie ohne Mehrwert: Gastgewerblicher Fähigkeitsausweis (Wirtepatent) abschaffen   Motion 220-2017  
2017.RRGR.571   Keine sinnlosen und verkehrsbehindernden Tempo-30-Zonen auf Kantonsstrassen   Motion 219-2017  
2017.RRGR.570   Gleich lange Spiesse für die Hotellerie in den Ferienregionen des Kantons Bern gegenüber der Hotellerie in anderen Tourismuskantonen   Motion 218-2017  
2017.RRGR.567   Zulassung von Personen mit Berufsmaturität an die Pädagogische Hochschule   Motion 217-2017  
2017.RRGR.563   Wirkungszielorientierte Wiedereingliederung von jungen IV-Bezügern dank differenzierter Codierung bei psychiatrischen Diagnosen   Motion 216-2017  
2017.RRGR.560   Zunahme von jugendlichen IV-Bezügerinnen und -Bezügern mit psychiatrischer Diagnose   Motion 215-2017  
2017.RRGR.559   Schaffung eines digitalen Dorfes im Berner Oberland   Motion 214-2017  
2017.RRGR.558   Die Praxis in den Berner Strafvollzugsanstalten muss deutlich verbessert werden   Interpellation 213-2017  
2017.RRGR.557   Begünstigen Indiskretionen des Regierungsstatthalteramts die Beschwerdeführer?   Interpellation 212-2017  
2017.RRGR.556   Kleine Anerkennung mit grosser Auswirkung auf den gesellschaftlichen Zusammenhalt   Postulat 211-2017  
2017.RRGR.555   Quo vadis, Bellelay?   Interpellation 210-2017  
2017.RRGR.554   Spielt die GEF mit falschen Karten?   Interpellation 209-2017  
2017.RRGR.553   Kein Freihandel für Palmöl aus Malaysia   Motion 208-2017  
2017.RRGR.552   Sicherheit für Velofahrerinnen und Velofahrer im Kreisverkehr verbessern   Motion 207-2017  
2017.RRGR.551   Gemeinnützigen Wohnungsbau auf BLS-Bahnarealen realisieren   Motion 206-2017  
2017.RRGR.550   Gewaltentrennung: Erhält die Staatsanwaltschaft Weisungen von der Staatskanzlei?   Interpellation 205-2017  
2017.RRGR.549   Auch die ausländischen Fahrenden sind dem geltenden Recht verpflichtet   Motion 204-2017  
2017.RRGR.546   Für eine ausreichende Schutzausrüstung der Kantonspolizei   Motion 203-2017  
2017.RRGR.545   Mehrweggeschirr an bewilligungspflichtigen Grossveranstaltungen auf öffentlichem Grund im ganzen Kanton Bern   Motion 202-2017  
2017.RRGR.544   Die Gesundheitsversorgung von asylsuchenden Frauen verbessern   Motion 201-2017  
2017.RRGR.543   Für mehr Sicherheit in den A16-Tunnels   Interpellation 200-2017  
2017.RRGR.542   UMA prioritär in Pflegefamilien unterbringen   Motion 199-2017  
2017.RRGR.541   Fahrenden-Konzept grundsätzlich überdenken   Motion 198-2017  
2017.RRGR.540   Hotelfachschule Thun: Keine Schwächung des Tourismuskantons Bern und keine Gefährdung des bildungspolitischen Leuchtturms im Berner Oberland   Motion 197-2017  
2017.RRGR.539   Rettet die Gartenbauschule Hünibach!   Motion 196-2017  
2017.RRGR.538   Was ist los am Spitalzentrum Biel?   Interpellation 195-2017  
2017.RRGR.537   Krankenkassenprämienerhöhung: Kanton soll zugunsten seiner Bevölkerung handeln!   Postulat 194-2017  
2017.RRGR.536   Kein Kantonswechsel ohne Streichung von Artikel 138 und 139 der jurassischen Kantonsverfassung   Motion 193-2017  
2017.RRGR.535   Für die Schaffung einer Charta der Religionen   Postulat 192-2017  
2017.RRGR.534   Tierschutz im Kanton Bern sicherstellen   Motion 191-2017  
2017.RRGR.533   Tierschutz miteinander, nicht gegeneinander   Motion 190-2017  
2017.RRGR.532   Nach Volksentscheid: Kein Abbau bei den Prämienverbilligungen durch die Hintertüre!   Motion 189-2017  
2017.RRGR.531   Haushälterischer Umgang mit dem Flächenbedarf der kantonalen Verwaltung und schonender Umgang mit kantonalen Ressourcen   Motion 188-2017  
2017.RRGR.530   Effizienzsteigerungen statt Leistungsabbau in der Berufsbildung   Motion 187-2017  
2017.RRGR.529   Unterhalt von kantonalen Liegenschaften auf ein Minimum beschränken   Motion 186-2017  
2017.RRGR.528   Bio-Offensive auch für kantonseigene Alp umsetzen   Motion 185-2017  
2017.RRGR.527   Demokratie im Kanton Bern sichern – Medienvielfalt und Stellen erhalten!   Motion 184-2017  
2017.RRGR.526   Imame strenger beaufsichtigen und bei Missbrauch ausweisen   Motion 183-2017  
2017.RRGR.525   Anpassung der Anzahl Sitze der Deputation des Berner Juras an die Realität   Motion 182-2017  
2017.RRGR.524   Menschenversuche mit Cannabis   Interpellation 181-2017  
2017.RRGR.523   Nachhaltiger Tourismus im Zeichen des Klimawandels   Motion 180-2017  

Weitere Informationen

 


Informationen über diesen Webauftritt

http://www.gr.be.ch/gr/de/index/geschaefte/geschaefte/parlamentarischeinstrumente/vorstoesse.html